Logo Logo
/// 

DSLR Kamera zum Filmen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein -Forum

Frage von dreiund20:


Hallo,

wahrsch. hat sich ja jemand von euch schon mit dem Thema auseinandergesetzt.

Ich habe circa 500 Euro Budget und möchte mir zum Filmen eine DSLR Kamera kaufen.

Nikon 5300 oder Canon 700D zum Beispiel habe ich ein wenig verglichen, konnte mich aber nicht entscheiden.

Die Nikon macht z.B. 60Bilder/Sekunde, die Canon 30Bilder/Sekunde.

Wäre natürlich schon, ein paar Slow Motion Aufnahmen mit mehr Bildern pro Sekunde zu machen, das spricht für die Nikon. Aber die BlendeBlende im Glossar erklärt ist während dem Filmen nicht verstellbar bei der Nikon, bei der Canon schon.

Was mir wichtig ist ( muss natürlich nicht alles 100 % passen, aber je mehr Kriterien erfüllt werden, desto besser)

Anschlüsse - je mehr desto besser (HDMI für externen Monitor etc, Kopfhörer, Miktrofon(wichtig) )
Zubehör sollte nicht extrem teurer als bei anderen Herstellern sein.
Aufklappbares Display (nice to have, nicht must have)
Ansonsten eben eher auf Filmen als auf Fotografieren, Fotos schiesse ich wahrscheinlich nicht besonders viele damit.

Vielleicht hat das ja schon jemand hinter sich und kann mir weiterhelfen..... und was empfehlen. Auch andere Hersteller natürlich..

dankee



Antwort von canti:

Hi.

500 Euro sind nicht so viel für die genannten Kameras. Willst du die gebraucht kaufen? Kann voll OK sein, aber neu bekommst du für den Preis höchstens den Body und kein Objektiv dafür. Und ohne kannst du ja nichts machen. Oder hast du schon welche?

60 fps sind finde ich schon eine sehr nette Sache, besonders wenn du Dinge wie zB Musikvideos machen willst. Für Kurzfilme, Dokus wirst du es wohl nicht so sehr brauchen. Die 700D kann auch 60 fps aber halt nur in 720p. Is ok, aber nicht geil.

Klappbares Display ist total super. Kann eine große Hilfe sein.

Die BlendeBlende im Glossar erklärt während dem Filmen zu ändern sollte eigentlich nur für Doku Sachen/ super spontane Geschichten wichtig werden. Also wenn du ganz schnell was Interessantes filmen willst, dann merkst, dass es zu Dunkel/Hell ist und dann korrigierst. Den Wechsel der BlendeBlende im Glossar erklärt will man ja nicht im Film haben, es sei denn, es handelt sich um eine stufenlose BlendeBlende im Glossar erklärt wenn man von Dunkel in Hell geht oder so. Aber das können die Kameras ja nicht.

Anschlüsse:
HDMI fand ich anfangs auch wichtig, hab ich aber so gut wie nie benutzt. Wichtig wurde es, wenn die Kamera wo war, wo ich das Display nicht gesehen habe. Da kann aber ein Klappbares Display oft auch ausreichen. Wo es dann wirklich wichtig wurde waren so Jib/Arm Sachen.
Ich denke mal nicht, dass du so RAW Späßchen mit externem Recorder vorhast.

Kopfhörer Ausgang ist dann hilfreich, wenn du auch ein Mikrophon an die Kamera angeschlossen hast. Wenn du kein extra Micro hast, ist der Ton so oder so scheiße, da brauchst du dann auch nicht wirklich mit dem Kopfhörer zuzuhören.

Mikro Eingang ist schon ganz gut zu haben. Gerade wenn man kein Geld für Tonangel oder so hat kann ein VideoMic von Rode oder andere Richtmicros oft für ganz passablen Ton sorgen.

Aber wenn du wirklich nicht so viel Kohle über hast, kannst du auch überlegen, dir eine Canon 1200D zu kaufen. Von der Bildqualität wird man da eigentlich keinen Unterschied zur 700D sehen (Die 700D benutzt meine ich sogar den gleichen Sensor, den der schon in der 550D drin war, erst die 750D hat nen neuen). Du hast halt kein Micro Eingang. Aber vom Bild her ist die echt zu gebrauchen, ich hab damit auch schon Imagefilme mit gedreht und verkauft.

Generell würde ich, wenn ich mich für Canon entscheiden würde, wohl noch etwas drauflegen und zur 750D greifen, weil da die Sensor Technik eben neuer ist, oder was billigeres nehmen. Die 700D ist auch ne ordentliche Kamera, aber Bildmäßig unterscheidet die sich eben kaum von der 550D von 2010.



Antwort von Jost:

Die 5300 ist noch nicht gehackt
https://nikonhacker.com/wiki/Supported_Models

Die Canon schon
http://www.magiclantern.fm/features.html





Antwort von nachtaktiv:

man könnt ja auch mal gucken, ob jemand vor ein paar tagen nicht dieselbe frage gestellt hat...

https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?p=817617#817617




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein -Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Canon erwartet 50% schrumpfenden Weltmarkt für DSLR + Mirrorless
Suche Kamera - Camcorder oder DSLR
Canon präsentiert mit der PowerShot G1 X Mark III DSLR Qualität
Pentax KP - APS-C DSLR jetzt auch mit 4K
Suche 4K Kamera (non-DSLR)
DSLR und Raspberry Pi
Selbstständig mit DSLR? (Videografie)
Anfänger mit der DSLR Kamera
DSLR Baukasten
Externe Tally Lamp an Canon DSLR
DSLR als Ersatz für Sony Camcoder - Möglich ohne Abrstiche?
DSLR vs Camcorder
Suche DSLR Kamera und Rig zum Filmen
(DSLR) Kamera zum Filmen von Food gesucht
Camcorder, DSLR oder DSLM zum dokumentarischen Filmen
Kamera zum filmen
Kamera zum Filmen gesucht
Camcorder oder Kamera zum filmen?
Kamera oder Camcorder zum Filmen auf Reise
DSLR für Fotos und filmen
Freeskiing filmen mit DSLR oder Camcorder
DSLR-Filmen mit hoher Brennweite- Bilstabilisator im Objektiv?
Einstieg in das Filmen mit DSLR für Familienfilme
Camcorder, System oder DSLR für Wrestlingshows Filmen?
Hochzeit filmen mit Canon DSLR und Rode Stereo Videomic Pro? Alternative?
Welcher Objektiv zum Filmen??

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom