Logo Logo
///  >

Test : Sony FX3 in der Praxis: Die “CINE - A7S III“: Autofokus, Ergonomie, Hauttöne, Zeitlupe …

von Di, 23.Februar 2021 | 7 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 LUT
 Lüfter
  Stromverbrauch



Lüfter



Im Gegensatz zur A7S III verfügt die Sony FX3 über eine aktive Lüftereinheit. Dieser garantiert lt. Sony eine deutlich verlängerte 10 Bit 50/60p 4K Aufnahme in höchster Qualitätsstufe XAVC S-I 4K.

Sony FX3 Lüfterauslass


Bei unseren Tests haben wir 1 Stunde 48 Minuten nur mit kurzen Formatierungspausen quasi „am Stück“ bei Zimmertemperatur aufgenommen und hatten keinerlei Hitzewarnung. Der Lüfter stand hierbei auf „Auto-Betrieb“. Wer also lange 4K 10Bit 50p Aufnahmezeiten benötigt, dürfte in der Sony FX3 das entsprechende Tool finden. Zumal der Lüfter auch angenehm leise arbeitet (s. Lüfterkapitel).

Hitzebedigte Abschaltungen sind bei der FX3 trotzdem möglich. Hierfür muss man jedoch in den eher praxisfernen Dauerlastbetrieb mit 4K 120 fps in 10 Bit XAVC S-I4K gehen. Hier erhielten wir dann nach 25 Minuten Non-Stop Betrieb eine erste Hitzewarnung und nach insgesamt 30 Minuten erfolgte dann die Abschaltung,. Doch dies dürfte für die Praxis wie gesagt kaum relevant sein - im Gegenteil zeigt es ganz gut, wie viele Reserven die FX3 hier tatsächlich bietet.



Stromverbrauch



Als Akku kommt bei der FX3 der bewährte Sony NP-FZ100 mit seinen 16,4 Wh Kapazität zum Einsatz. Die Laufzeiten des FZ100 hatte uns schon bei der A7S III sehr gut gefallen und gleiches gilt auch für die FX3.

Sony FZ100 Akku 7,2V/16,4Wh (2280 mAh)


Bei unseren Tests sind wir mit einer Akkuladung im kontinuierlichen 4K 10 Bit 60p Betrieb ca. 1 Stunde und 50 Minuten weit gekommen. Ein sehr guter Wert. Im On/Off Betrieb sollte man mit 2-3 Akkus durch einen Drehtag kommen.

Doch auch andere Energieoptionen sind möglich. So lässt sich der Akku der FX3 auch via USB-C von einer Powerbank laden – auch im laufenden Betrieb – womit die Drehzeiten auch nochmal deutlich verlängert werden können. Ein Betrieb ohne Akku – nur von der Powerbank - scheint zumindest via USB-C nicht möglich.

Stabilisierung / XLR-Audio
Fazit


7 Seiten:
Einleitung / Hauttöne + LOG/LUT
Autofokus
Ergonomie / Handling / Menü
Sony FX3 vs Sony A7S III
Stabilisierung / XLR-Audio
Lüfter / Stromverbrauch
Fazit
  

[173 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
roki100    23:51 am 11.3.2021
muschischahi Optik
rush    23:48 am 11.3.2021
Bei knapp 8kg doch ziemlich praktisch :-)
Funless    23:45 am 11.3.2021
Hat das Ding einen eingebauten Tragegriff? Sehe ich das richtig?? 😳
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Artikel zum selben Thema:

Test: Sony FX3 vs Canon EOS R5 im Vergleich - welche Kamera wofür? Hauttöne, Autofokus, Auflösung, uvm.. Di, 9.März 2021
Test: Der Sensor der Sony FX3 - Rolling Shutter und Debayering Di, 23.Februar 2021

Weitere Artikel:


Test: Canon EOS R5 Firmwareupdate 1.3.0: Canon Log 3, Cinema Raw Light und IPB-Light in der Praxis Di, 30.März 2021
Wir hatten bereits Gelegenheit, das neue Firmwareupdate 1.3.0 für die Canon EOS R5 in der Praxis zu testen. Mit diesem 1.3.0 Update erhält die Canon EOS R5 gewichtige neue Videofunktionen wie Canon LOG 3, RAW Light und IPB Light. Hier unser dazugehöriger Test inkl. Hauttönen in Canon Log3 in RAW, RAW Light, IPB Light sowie Belichtungs- und Postproduktionstips ...
Test: Sony A7S III vs Canon EOS R6 Vergleich: Autofokus mit f1.8 offener Blende beim Interview Do, 4.Februar 2021
Die aktuellen Vollformat DSLMs von Canon und Sony verfügen derzeit über den besten Video-Autofokus in ihrem Segment. Wir haben in diesem Praxis-Test ein Interview bei komplett offener Blende f1.8 mit der Sony A7S III und der Canon EOS R6 parallel gefilmt. Wir wollten wissen, ob der Autofokus hierbei stabil und verlässlich genug arbeitet, um sich 100% auf ihn zu verlassen. (inkl. Videoclip).
Test: Der Dynamikumfang der Sony A7SIII im Vergleich mit Canon R5, R6 und Panasonic S5 Mo, 12.Oktober 2020
Sonys dritte Alpha 7S überraschte ja bereits beim Debayering und den Rolling Shutter Werten. Und bei der Dynamik gab es ebenfalls einige unerwartete Ergebnisse...
Test: Canon EOS C70: Erste Aufnahmen: Hauttöne, Dual Pixel AF, Stabilisierung uvm Do, 1.Oktober 2020
Hier unsere ersten Aufnahmen mit der neuen Canon EOS C70 inklusive Gimal-Shots auf einem Einhand-Gimbal. Darüber hinaus haben wir uns Hauttöne im LOG-LUT-Workflow, die Stabilisierung, den Dual Pixel AF, Zeitlupen, Farbprofile und anderes angeschaut …
Test: Canon EOS R6 im Praxistest - die bessere Alternative für 4K 10 Bit LOG 50p? - Teil1 Mi, 23.September 2020
Test: Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich Fr, 18.September 2020
Test: Sony A7S III im Praxistest: Ergonomie, Bedienung, AF-System, Fazit … Teil 2 Di, 15.September 2020
Test: Der Sensor der Panasonic S5 - Rolling Shutter und Debayering Mo, 7.September 2020
Test: Panasonic S5 in der Praxis: Hauttöne, 10 Bit 50p intern, Gimbal-Betrieb, AF, LOG/LUT … Teil 1 Mi, 2.September 2020


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:



update am 11.April 2021 - 15:15
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*