Logo Logo
/// News

Neue Nikon Z7 II nimmt mit Atomos Ninja 4Kp30 ProRes RAW auf - gegen Aufpreis

[12:10 Mo,14.Dezember 2020 [e]  von ]    

Seit kurzem wird die neue spiegellose Vollformatkamera Nikon Z7 II ausgeliefert. Atomos nimmt dies wieder zum Anlaß, auf das Zusammenspiel dieser Kamera mit seinem HDR-Monitor-/Rekorder Ninja V hinzuweisen, wodurch sich Videos im Apple ProResProRes im Glossar erklärt RAW FormatFormat im Glossar erklärt in Auflösungen von bis zu 4K mit 30 fps aufnehmen lassen.



Wie bereits bei der ersten Nikon Z6 / Z7 Generation muss allerdings vorher der entsprechende Video RAW-Output der Kamera bei einem Service Point freigeschaltet werden -- aus unserer Sicht ein etwas umständliches Prozedere für eine fabrikneue Kameraserie. Das Upgrade kostet ca. 200 Euro. Das gleiche gilt auch für die Nikon Z6 II.

Atomos-Ninja-Nikon-Z7II
Nikon Z7 II mit Atomos Ninja V


Die Nikon Z7 II besitzt die Funktionalität ihres Vorgängermodells, der Z7 (hier unser Test der Z7) und erweitert diese um einige neue Features, wie etwa die beiden EXPEED 6-Bildverarbeitungs-Engines für einen Augen- und Tiererkennungs-AF, Motivverfolgung und mehr sowie eine Staub- und Tropfwasserbeständigkeit für den Einsatz in rauen Umgebungen plus eine erweiterte Unterstützung für NIKKOR Z-Objektive.

Über HDMIHDMI im Glossar erklärt gibt eine freigeschaltete Nikon Z7 II 4K UltraHD oder FullHDFullHD im Glossar erklärt 12-Bit RAW aus -- bei diesem "RAW" Signal greift wieder ein Downskaling, da die Sensorauflösung mit 45,7MP ja deutlich höher ist. Die Nikon-Kameras Z7, Z6, Z7 II und Z6 II bieten zudem die Möglichkeit, Videos in N-Log aufzunehmen. Dies wird in der AtomHDR-Monitoring-Pipeline vollständig unterstützt, mit der Möglichkeit, eine integrierte 709-Vorschau, benutzerdefinierte 3D-LUTs und die Konvertierung von LOG in HDR sowohl für das Monitoring als auch für die Ausgabe hinzuzufügen.

Für eine Unterstützung der Nikon Z7 II muss der Ninja V auf die neueste Firmware aktualisiert werden. Diese fügt auch die Möglichkeit hinzu, die RAW-Ausgabe als N-Log zu überwachen, um die Verwendung bestehender N-Log 3D-LUTs sowohl am Ninja als auch in NLE-Anwendungen zu ermöglichen, wo N-Log nun als RAW-zu-Log-Konvertierung verfügbar ist

Nikon-Z7-II
Nikon Z7 II



Atomos Ninja V HDR-Monitor-/Rekorder
Der Ninja V ermöglicht es Usern, das RAW-Signal der Kamera auf dem 1000 nits hellen 5" HDR-Bildschirm in HDR-formaten wie etwa HLG und PQ(HDR10) überwachen. Der Ninja V bietet Touchscreen-Zugriff auf Tools wie Wellenformen, 1:1-Vergrößerung und Fokusspitzen, um die Aufnahme zu kontrollieren. Die Ninja V zeichnet dann die ProResProRes im Glossar erklärt RAW-Daten auf eine wechselbare AtomX SSDmini oder ein anderes SSD-Laufwerk auf.

Inzwischen unterstützen mehr als 20 Kameras wie etwa die Panasonic Lumix S5/S1H, Sony A7S III, Nikon Z 6II, Fujifilm GFX100 oder der Sigma fp die Aufnahme von ProResProRes im Glossar erklärt RAW per Atomos Recorder. ProResProRes im Glossar erklärt RAW wird in Final Cut Pro X und Adobe Premiere Pro sowie in einer Reihe anderer NLEs wie Assimilate Scratch, Colorfront, FilmLight Baselight und Grass Valley Edius unterstützt.

Hier unser Test des Ninja V: Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S.

Verbesserte Metadaten, ISO und WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt für Nikon Z7 II und Z6 II sowie der Nikon Z7 und Z6 in Kürze
Nikon hat angekündigt, die Firmware der Nikon Z7 II und Z6 II sowie der Nikon Z7 und Z6 zu aktualisieren, um die erweiterten ISO-/Belichtungskompensations-Metadaten für die neuen Final Cut Pro-Steuerungen zu unterstützen, die auch in einem kommenden Adobe Premiere Pro-Update enthalten sein werden.


  
[6 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
roki100    18:08 am 14.12.2020
Man braucht doch das HDMI Kabel... bei Z6/7 auch wegen extern PRAW. Es ist schön wenn die Cams 5GHZ WLAN Übertragungsmöglichkeiten haben (quasi eingebautes CineEye)...Doch BM...weiterlesen
markusG    18:06 am 14.12.2020
WENN man schon den Aufwand betreibt mit externem Rekorder usw., dann sollte man mMn auch bereit sein seine Kamera in ein Cage mit entsprechenden Kabelhaltern zu sperren. Hab ich...weiterlesen
klusterdegenerierung    17:58 am 14.12.2020
Mußt etwas Nachsicht haben, er hat doch keine Cam und kennt das alles nicht.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildRIFE - KI-Frame-Interpolation jetzt 10x schneller und zum selber ausprobieren bildZ Cam ZRAW - Hacker stellt CDNG Konverter in Aussicht


verwandte Newsmeldungen:
Zubehör:

Weitwinkel Cine-Objektiv Samyang MF 14mm T3,1 erscheint in der VDSLR MK2 Serie 18.Januar 2021
Wo darf ich mit meiner Drohne fliegen? Kostenlose App Droniq gibt die Antwort 14.Januar 2021
Neues kompaktes Sony G Master FE 35mm F1.4 Objektiv für Nutzer der A7-Kameras ua. 13.Januar 2021
ViewSonic ColorPro VP3286-8K: 32" Monitor mit 8K und Thunderbolt 3 13.Januar 2021
Airpeak: Sony stellt Profi-Drohne für seine Alpha Kameras offiziell vor 12.Januar 2021
Philips 279P2MRX: 4K MiniLED 27" Monitor mit DisplayHDR1400 und Thunderbolt 4 11.Januar 2021
NiSi 15mm F4 Superweitwinkel-Optik vorgestellt 10.Januar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör

Nikon:

Nikon beendet nach über 70 Jahren die Kameraproduktion in Japan 28.Dezember 2020
Neue Firmware für Nikon Z7 und Z6 bringt 4K BRAW-Aufnahme per Blackmagic Assist 12G Rekorder 20.Dezember 2020
Viltrox SpeedBooster Canon EF auf Nikon Z 12.Dezember 2020
Nikon Z6II und Z7II mit Dual Card Slots und erstmalig externem Blackmagic Raw Support 14.Oktober 2020
Nikon Z6 und Z7 Nachfolger Präsentation am 14.10.2020 30.September 2020
Nikon: Neue Objektive für die Z-Serie: Nikkor Z 50 mm 1:1,2 S und Z 14–24 mm 1:2,8 S 16.September 2020
Nikon: Kostenloses Tool macht spiegellose und DSLR Kameras zu Webcams 25.Juli 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Nikon

Video-DSLR:

Weitwinkel Cine-Objektiv Samyang MF 14mm T3,1 erscheint in der VDSLR MK2 Serie 18.Januar 2021
Neues kompaktes Sony G Master FE 35mm F1.4 Objektiv für Nutzer der A7-Kameras ua. 13.Januar 2021
Airpeak: Sony stellt Profi-Drohne für seine Alpha Kameras offiziell vor 12.Januar 2021
Sony stellt MicroLED Wand für virtuelle Filmsets wie bei "The Mandalorian" vor 9.Januar 2021
Gerücht: günstigere Mittelformat-Kamera Fujifilm GFX100S in der Startlöchern? 8.Januar 2021
Canon: Demnächst Einhand-Gimbal mit integriertem S35/Fullframe Sensor und Wechselmount? 1.Januar 2021
Nikon beendet nach über 70 Jahren die Kameraproduktion in Japan 28.Dezember 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 20.Januar 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*