Logo Logo
///  >

Test : Panasonic GH4 bei wenig Licht - Lowlight-Tests

von Mi, 16.April 2014 | 3 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Fazit



Fazit



Auch im Low-Light überrascht die GH4 für eine MFT-Kamera positiv. Noch gibt es in diesem Preisbereich keine Kamera, die eine bessere Schwachlichtleistung in 4K bietet. Und dies wird sich auch erst ändern, wenn Nikon, Canon oder Sony ihre APS-C/Super35/Fullframe-Sensoren pixelnativ in 4K auslesen und aufzeichnen lassen. Und dies wird sicherlich noch eine Weile dauern.

Sonys A7s wird in dieser Hinsicht sicherlich deutlich besser abschneiden, jedoch ist die Kamera noch nicht erhältlich und kann 4K nur mit einer externen Recording-Lösung aufzeichnen. Unter 5.000 Euro wird man eine solche Kombination wohl frühestens im Herbst von Atomos und Sony zu kaufen bekommen. Canon wird sich wahrscheinlich auch erst einmal nicht mit 4K in diesen Preisbereich fallen lassen.

Bleibt nur noch Blackmagics 4K Kamera, die jedoch auch schon eine andere Preisliga darstellt. Deren Low-Light-Ergebnisse erwarten wir in kürze, um sie euch auch an dieser Stelle präsentieren zu können.


Die Panasonic DMC-GH4 in 4K bei wenig Licht in 12 LUX


Panasonic DMC-GH4im Vergleich mit:

Listenpreis: 1500 €
Markteinführung: April 2014
Sensorgrößen-Klasse:
Micro Four Thirds
Mount: Micro Four Thirds

Platz 25 DSLR/DSLM Bestenliste
FUJIFILM X-T3
Listenpreis: 1499 €
Sensorgrößen-Klasse: Super35 / APS-C
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera 6K
Listenpreis: 2679 €
Super35 / APS-C

3 Seiten:
Einleitung / Die GH4 in 4K bei 1200LUX
Die Panasonic DMC-GH4 in 4K bei wenig Licht in 12 LUX
Fazit
  

[16 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Anonymous    09:05 am 25.4.2014
Das ist sogar bestimmt Geschmackssache,trägt ja auch kaum einer die selbe Frisur,außer vielleicht in Nordkorea:-)
Natalie    08:52 am 25.4.2014
Die Canonnikons sind so lange gut bis ein Schauspieler mal was gestreiftes anzieht ;-)
iasi    13:24 am 17.4.2014
... gerade läuft eine Diskussion bei der einige das Gefühl haben, dass aus einer Sony F700 nicht Ordentliches herauskommt ... Und ob nun jede Canon dasselbe "schöne" Bild...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Artikel zum selben Thema:

Erfahrungsberichte: Unterwegs mit der Panasonic GH4, Sennheiser AVX Funkstrecke, F&V Kameralicht, Veydra 35mm T2.2 u.a. Mi, 3.August 2016
Kurztest: Came Single 3-Achs Einhand-Gimbal an der Panasonic GH4 und Sony A7SII Di, 22.Dezember 2015
Ausprobiert: Panasonic GH4 V-Log H Di, 15.September 2015
News: Näheres zum Panasonic GH4 V-Log Update Di, 1.September 2015
Erfahrungsberichte: Atomos Shogun mit Panasonic GH4 Di, 3.März 2015
Ratgeber: Top Video-DSLRs: Sony A7s, Panasonic GH4 & Nikon D810 – welche Kamera wofür? Mi, 19.November 2014
Test: Panasonic GH4 4K Kamera – die beste Video-DSLR? Do, 8.Mai 2014


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:

Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-15. Mai / Thalmässing
27. Kurzfilmtage Thalmässing
12-16. Mai / Bremen
realtime, festival für neue musik
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen


update am 15.Mai 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*