Logo
/// News

RED Patent deutet auf interne DCT-RAW Aufzeichnung beim Hydrogen Smartphone

[10:23 Sa,16.März 2019 [e]  von ]    

Das Patent von Jim Jannard, Jarred Land und Bhat Manjunath Subray wurde das letzte mal im Januar 2019 aktualisiert und dreht sich unter anderem darum, wie sich eine RAW-Kompression von Bewegtbildern auf einem Smartphone möglichst ressourcen-effizient bewerkstelligen ließe.

Wenn wir es richtig verstehen, wird dabei in erster Linie vorgeschlagen KEINE Berechnung von Bewegungsvektoren in Hardware vorzunehmen (wie bei H.264) sondern nur auf eine Diskrete Cosinus TransformationDiskrete Cosinus Transformation im Glossar erklärt zu setzten. Letzere ist ziemlich rechenunaufwändig, weshalb auch frühe Videocdoecs wie MPEG1 und MiniDV bereits auf die DCTDCT im Glossar erklärt setzten. Sogar JPGs nutzen das gleich Prinzip. Eine RAW KompressionKompression im Glossar erklärt von Standbildern gibt es nach unserer Erinnerung ebenfalls schon seit langem. Wir meinen einmal gelesen zu haben, dass schon das erste Canon Compressed RAW in den Photoapparaten auf DCTDCT im Glossar erklärt basiert. Hierfür werden nur andere Komponenten als RGBRGB im Glossar erklärt oder YUVYUV im Glossar erklärt in die DCTDCT im Glossar erklärt gefüttert. Und auch die KompressionKompression im Glossar erklärt von CinemaDNG beruht unseres Wissens nach auf der DCT.



RED_phone



Die eine News ist somit, dass das Hydrogen intern einen komprimierten RAW Dialekt aufzeichnen wird. Und die andere, dass es sich wahrscheinlich nicht um R3D handeln wird, denn das basiert auf Wavelet-Kompression, die einer DCTDCT im Glossar erklärt fast diametral entgegensteht.

Link mehr Informationen bei ymcinema.com

    
[34 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
roki100    23:07 am 19.3.2019
Nein, denn das selbe ist auch nur mit cDNG, also RAW, auch (z.B.) unter Affinity Photo möglich. Affinity Photo erkennt cDNG als RAW und da gibt es dann das entsprechende...weiterlesen
cantsin    22:59 am 19.3.2019
Resolve bietet Highlight Recovery halt nur im RAW-Tab, nicht für andere Videoformate - das liegt aber eher an Resolve, als an RAW an sich.
roki100    21:49 am 19.3.2019
Und hier noch ein Beispiel. In so einem Beispiel würde ich HighlightRecovery auch gar nicht nutzen. Es dient nur als Beispiel und dass das nicht mit ProRes möglich ist und somit...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNeue MFT-Einsteiger Z CAM E2C, kein Highspeed, aber evtl. RAW für 799 Dollar bildRobert Rodriguez: Nach dem 170 Millionen Dollar Blockbuster jetzt ein 7.000 Dollar Do-it-yourself-Film


verwandte Newsmeldungen:
Red:

Large Format Cine-Kameras: RED Monstro 8K VV und ARRI Alexa LF 4.5K im Bildvergleich 9.April 2019
RED: Keine Module mehr für das modulare Smartphone Hydrogen? 12.März 2019
Die Kameras der Top 200 Filme: ARRI Spitze - RED verliert 1.März 2019
Kyno 1.6 jetzt mit Offloading (inkl. Checksum Verify), Metadata Im-Export, RED R3D RAW Support uvm. 25.Februar 2019
Red Giant Universe 3.0 Update mit fünf neuen Plugins für die Typo-Erstellung 3.Februar 2019
Panavision Millenium DXL erhält Wireless Audio, neues DXL-M Modul (RED) u.a. 28.Januar 2019
RED DSMC2 Touch 7.0" Ultra-Brite LCD: 2.200 nits hell für Tageslichtaufnahmen 26.Januar 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Red


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Red:
RED Production Module neu oder Tradek XLR2
Red Giant Universe 3.0 Update mit fünf neuen Plugins für die Typo-Erstellung
Panavision Millenium DXL erhält Wireless Audio, neues DXL-M Modul (RED) u.a.
RED DSMC2 Touch 7.0" Ultra-Brite LCD: 2.200 nits hell für Tageslichtaufnahmen
RED und ATOMOS legen Patentstreit mit Lizenzvereinbarung bei
Red Scarlet-W Black shading
Neuer 27" UltraHD Acer Predator XB3 sowie Nitro XV Monitore mit 90% DCI-P3 Abdeckung
mehr Beiträge zum Thema Red


Archive

2019

April - März - Februar - Januar

2018
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
11. April - 27. November / München
Camgaroo Award 2019
24-28. April / Potsdam - Babelsberg
Internationales Studentenfilmfestival sehsüchte
2-5. Mai / Berlin
Genrenale 6
8-19. Mai / München
DOK.fest München
alle Termine und Einreichfristen


update am 19.April 2019 - 15:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*