Logo
/// News

Freie LUT-Tankstelle - Fresh LUTs

[11:41 Di,6.November 2018 [e]  von ]    

Professionelle Coloristen rümpfen nur verächtlich die Nase über "Hobby-Grader", die sich für ihren Look bei LUT-Sammlungen von der Stange bedienen. Ganz unverständlich ist diese Kritik nicht, da LUTs ja in der Regel genau an die entsprechenden Eingangs- und Ausgabe-Farbräume angepasst sein sollten.

Dies ist den meisten unbedarften Anwendern jedoch herzlich egal, wenn sie durch einfaches Ausprobieren ihre Videos in bunte Looks tauchen, die sich am besten durch einen visuellen LUT-Vorschau-Browser durchsuchen lassen.

Auch professionelle Grading Programme wie Blackmagic Resolve haben mittlerweile einen visuellen LUT-Browser verpasst bekommen und vielleicht darf man auch mal wohlwollend vom Elfenbeinturm der korrekten Farben herabblicken und jedem Videobearbeiter einfach zugestehen, auf diese Weise mit Looks zu experimentieren. Schließlich ist Video ein visuelles Medium und wenn sich über eine LUT-Sammlung einfach ein passender Look finden lässt, warum denn auch nicht?



Sollte der eigenen Rechner noch nicht mit ausreichend LUTs versorgt sein, gibt es im Netz natürlich eine große Auswahl für passenden Nachschub. Viele LUT-Sammelstellen sind dabei sogar kostenlos, wobei wir an dieser Stelle einmal auf Fresh LUTs aufmerksam machen wollen.

Hier kann man eigene LUTs hochladen und nach Kategorien suchen. Die Kategorien sind zwar sehr eingeschränkt, dafür lässt sich jede LUT im Browser gleich mit einem Seiten-Bildwischer im Vorher-Nachher-Vergleich begutachten.

Der Macher behauptet auf Fresh LUTs die größte Sammlung der Welt an freien LUTs bereitzustellen. Aktuell zählen wir auf der Seite 146 LUTs, was uns für diese Aussage dann doch noch noch etwas wenig vorkommt. Aber das kann ja noch werden…

freshLUTs



Danke übrigens auch an Starshine Pictures, der diesen Hinweis im Oktober bei uns im Forum postete

Link mehr Informationen bei freshluts.com

    
[34 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
CameraRick    17:33 am 12.11.2018
Wäre ja auch langweilig :) Würde übirgens generell den Kanal vom Melara empfehlen; mir persönlich gefällt seine Arbeit sehr gut, aber darüber hinaus kann man wirklich viel...weiterlesen
dienstag_01    14:03 am 12.11.2018
Ja, man lernt nie aus ;)
CameraRick    13:41 am 12.11.2018
Schau mal hier: https://youtu.be/8qJ7i9b28Lo Das zeigt es eigentlich ganz gut, aber hast es ja auch selbst schon rausgefunden :) Die Osiris LUTs (hat Frank die nicht mal lobend...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAnwender-Konzeptstudie Color Grading: Virtueller Prototyp für Adobe Lumetri CC bildLaCie: Portable SSD mit USB-C, max. 2 TB und 500 MB/s Schreibgeschwindigkeit


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2018

November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. Oktober - 31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
8. Dezember / Bünde
Bünder Kurzfilmfestival 2018
12-16. Dezember / Villach
K3 Film Festival
13-24. März 2019/ Regensburg
25. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
alle Termine und Einreichfristen


update am 19.November 2018 - 18:18
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*