Logo Logo
/// 

RED teasert Lithium Kamera für die 3D/H4V-Aufnahme



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



RED hat per Facebook und Instagramm die schon vor einiger Zeit angekündigte Lithium Kamera per Bild geteasert. Die RED Lithium ist eine 3D-Kamera, die per Beam Splitter ...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
RED teasert Lithium Kamera für die 3D/H4V-Aufnahme




Antwort von Darth Schneider:

Interessant ist die Auflösung...und wie hält man das Ding ?
Sieht aus wie ein Star Wars Droide.
Hat das Räder ?
Gruss Boris



Antwort von iasi:

Das Ding hält man wie jede Red-Cam.
Hat doch die selbe Quaderform, nur dass das Objektiv tiefer dran hängt.

Wie man auf die 640 x 360 kommt, ist mir nicht klar.
4K mit bis zu 60fps?
...werden aus den zwei aufgenommenen Ansichten zwei weitere errechnet

Da fehlt mir dann irgendwie die Logik, um von 4k auf 640x360 zu kommen.








Antwort von Valentino:

Ein fest verbautes S-3D Spiegelrig für ein Smartphone das vielleicht 10K mal verkauft wurde.
Großes Kino was da RED uns wieder präsentiert.

Hat schon seine Gründe warum kein vernünftiger Regisseur seinen S-3D-Film nicht mehr mit diesen Spielrigs dreht, sondern zu 90% auf die spätere Umwandlung setzt.

Mir ist schon bekannt, das ist nicht das Gleiche aber es hat schon seine Gründe warum man extra noch einen S-3D Rig-Techniker und S-3D Operator benötigt um vernünftige Ergebnisse zu erzielen.

Das Ganze dann für den 5,6" LCD mit VGA Auflösung, ist für eine Machbarkeitsstudie interessant, aber mehr wie 100 Stück werden davon nicht verkauft werden.

Weil dieses S-3D Rigs so klein ist, braucht es gerade für Totalen mit weit entfernten Hintergründen natürlich ein Side-by-Side RigSide-by-Side Rig im Glossar erklärt, da die Basis gerade mal so auf 5cm kommen wird. Die großen Brüder von P&S Technik kommen da auf eine deutlich größere Basis.



Antwort von Frank Glencairn:

Fail



Antwort von tom:

iasi hat geschrieben:

Wie man auf die 640 x 360 kommt, ist mir nicht klar.
4K mit bis zu 60fps?
...werden aus den zwei aufgenommenen Ansichten zwei weitere errechnet

Da fehlt mir dann irgendwie die Logik, um von 4k auf 640x360 zu kommen.
Vielleicht einfach nochmal im Zusammenhang lesen ;-)
Letztlich wird aber H4V-Video exportiert, welches eine Auflösung von 640 x 360 Pixeln besitzt für jeden der vier Blickwinkel.




Antwort von StanleyK2:

Ha, ein erstes Hydrogen Module? Komisch, dass auf allen Bildern die Pogo-Pins völlig freiliegen ... (3DRender-Fake?)



Antwort von rush:

StanleyK2 hat geschrieben:
Ha, ein erstes Hydrogen Module? Komisch, dass auf allen Bildern die Pogo-Pins völlig freiliegen ... (3DRender-Fake?)
Lest Ihr Euch die Newsmeldungen eigentlich auch durch? ;-)

Slashcam schreibt im Fließtext ganz eindeutig: "RED Lithium ist eine eigenständige Kamera, d.h. sie ist kein Erweiterungmodul der RED Hydrogen One.
Diese wird aber bei der Aufnahme als 3D-Monitor genutzt, um die 4-View Bilder live besser beurteilen zu können und dient gleichzeitig als Userinterface zur Steuerung der Kamerafunktionen."

Kurz: Nix Hydrogen-Ergänzungs-Modul



Antwort von Rick SSon:

Erinnert mich irgendwie daran:

https://www.amazon.com/Olympus-Black-Bo ... B00ZYATMXM

und daran:

https://www.diyphotography.net/yongnuo- ... r-iphones/

Das Prinzip fand ich damals echt nice, leider wurde da nie was Vernünftiges entwickelt.



Antwort von Darth Schneider:

Etwa so sinnvoll wie das hier, wobei die Tasse eindeutig mehr praktischen Nutzen hat.
https://m.lightinthebox.com/de/p/kamera ... 15732.html
Gruss Boris



Antwort von Valentino:

"Rick SSon" hat geschrieben:
Das Prinzip fand ich damals echt nice, leider wurde da nie was Vernünftiges entwickelt.
Hat nicht Sony sogar eine ganze Serie mit sogar APS-C Version inklusive E-Mount auf den Markt gebrach. Hatte die Version mit festem ZoomZoom im Glossar erklärt sogar mal bei einem Händler in der Hand. Wegen fehlendem Sucher und dem Problem das Sony irgendwann mal keine passende App liefert habe ich dann die Finger davon gelassen. Dazu war die Reaktion von Kamera und Handy nicht so gut wie
https://www.sony.de/electronics/abnehmb ... le-kameras

Die ILCE-QX1 kann sogar RAW-Foto, die DSC-QX30 leider nicht. Dazu fehlen OIS und der Sensor ist auch nicht mehr der neuste.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
3d Kamera tracker und Text bewegt sich trotzdem weiter mit der Kamera
Thor -- 3D/360° Kamera aus Dänemark
Vuze VR-Kamera -- kleine Scheibe filmt 3D in 360°
Fiktion oder Realität? Gestensteuerung und die nächste Welle der 3D-Kameras
Project Beyond: Samsung arbeitet an einer 360° 3D-Kamera
3D ohne 3D-Kamera
Lichtfeld Filmkamera vom Fraunhofer Institut: 3D und Tiefenschärfe in der
Absatzprognose für 3D-Kameras relativ positiv
3D Kamera-Fahrten im "virtuellen Raum" mit Vektor-Objekten
Beste 3D-Filmkamera
RED teasert Lithium Kamera für die 3D/H4V-Aufnahme
Infra-RED -- 3D ist tot, jetzt kommt infrarot?
RED Hydrogen ONE Houdini ist da - Infos zu speziellen RED H4V-Kameras
Und RED teasert weiter: Komodo Cine-Kamera kommt mit SDI und Canon RF-Mount
RED + Foxconn = günstige 8K Pro-Kamera für die Massen?
RED soll für Facebook die ultimative VR-Kamera bauen
Zeiss, Red, Nvidia, Intel und Canon pushen volumetrisches Video - kommt die virtuelle Kamera für alle?
RED teasert ... ähm ... irgendwas!
RED kündigt kompakte 8K RED Ranger Kamera exklusiv für Verleih an
RED senkt die Preise massiv und verschlankt sein Kamera-Angebot
Neue Firmware 1.5 für RED Komodo 6K Kamera bringt u.a. 6K Anamorphic R3D
Making-Of Video: 1917 - der enorme Aufwand für die 119 min. Plansequenz und die Kamera von Roger Deakins
Red Giant Universe 3.0 Update mit fünf neuen Plugins für die Typo-Erstellung
Sinnvolles Setup gesucht für die Aufnahme und Live Streaming von Vorträgen
Nvidia teasert GeForce RTX 3060 mit 12 GB Ram für 320 Euro
DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
9-20. Juni / Berlin
Berlinale Summer Special
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
1-10. Juli / München
Filmfest München
alle Termine und Einreichfristen