Logo Logo
///  >

Test : Rode Wirelesss Go II - die beste 2-Kanal-Funkstrecke für Indies inkl. Pro-Funktionen?

von Mo, 29.November 2021 | 6 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Rode Wireless GO II Akkulaufzeit
 Tonbeispiele
 Fazit



Rode Wireless GO II Akkulaufzeit



Die Akkulaufzeit der Wireless GO II ist angesichts ihres minimalen Gewichts und der umfassenden Funktionen recht gut. Wir haben im Nonstop Zweikanalbetrieb inkl. uncompressed Backup-Recording bei beiden Sendern mit internem Mikro-Gebrauch der TX-Units eine erste Akkuwarnung bei ca. 5 Stunden und 30 Minuten erhalten. Maximal sind wir dann auf 6 Stunden Nonstop-2-Kanal-Betrieb gekommen.

Konservativ würden wir also bei voller Akkuladung von guten 5 Stunden Nonstop-Betriebszeit inkl. Backupaufnahme ausgehen. Wer längere Betriebszeiten benötigt, kommt um eine Ladung zwischendurch nicht herum, da sich die Akkus nicht austauschen lassen. Entsprechend sollte man die Einsätze der Wireless GO II vorausschauend planen. Der Empfänger lässt sich im Gegensatz zu den Sendern auch im laufenden Betrieb via USB-C laden.



Tonbeispiele



Hier ein Paar Tonaufnahmen der Rode Wireless GO II Funkstrecke inkl. Vergleich zum Sennheiser AVX System. Alle Aufnahmen haben wir im Verbund mit der Panasonic S1H gemacht, deren sehr gute Tonabteilung uns hier als Referenzsystem für den DSLM-Bereich dient.

1. Sennheiser MKE2 Lavalier an Rode Wireless Go II und Panasonic S1H



2. Sennheiser MKE2 Lavalier an Sennheiser AVX und Panasonic S1H/XLR-Adapter


3. internes Rode-Mikro an Rode Wireless Go II und Panasonic S1H





Fazit



Rode bleibt seinem Motto "Maximaler Funktionsumfang bei möglichst niedrigem Prei" auch bei der neuen Rode Wireless GO II Funkstrecke treu. Sie glänzt vor allem mit guter Tonqualität, 2-Kanal-Fähigkeit, internem Backuprecording, minimalem Gewicht und einfacher Bedienung.

Primär für YouTuber/Vlogger entwickelt, eignet sich das GO II System vor allem Dank des cleveren Backuprecordings und der guten Reichweite auch für professionelle Projekte im kleinen Team und hier insbesondere für Solo-Shooter/Interviewer aber auch für Gimbal-Setups, die eine entsprechende Audiolösung/Mikrofonierung benötigen.

Bei der Central App darf Rode gerne noch etwas bei der Bedienfreundlichkeit nachlegen und auch die Kabel für den Handy-Anschluß würden wir gerne im Lieferumfang mit dabei sehen - selbst wenn das einen etwas höheren Gesamtpreis bedeuten würde – denn:

Mit einer UVP. von 329,- Euro und Straßenpreisen deutlich unterhalb von 270,- Euro ist die Rode Wireless Go II tatsächlich ein absolutes Schnäppchen. Klare Empfehlung von unserer Seite.


Rode Wireless GO II und Central Desktop App


6 Seiten:
Einleitung / Handling und Funktionsumfang
Rode Wireless GO II und internes Mikro / Rode Wireless GO II und Lavalier
Rode Wireless GO II und Rode VideoMic NTG / Rode Wireless GO II und iPhone 13 Pro
Rode Wireless GO II und Central Desktop App
Rode Wireless GO II Akkulaufzeit / Tonbeispiele / Fazit
  

[41 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
mara_de    19:34 am 19.12.2021
Zur Frage 2 ... habe ich tatsächlich hinbekommen
mara_de    16:00 am 19.12.2021
Ich bitte mal um etwas Hilfe: Das RWGoII hat einen Mono- und einen Stereo-Aufnahmemodus. Frage 1: Im Stereomodus kann ich einen Sichheitskanal aktivieren. Nehme ich ein Audio...weiterlesen
berlin123    11:07 am 7.12.2021
So schlecht klingen sie mMn nicht. Ich würd mal so sagen: in eine Situation wo man eh auf ein Lav verzichtet und einen der große Clip am Hemd nicht stört, da ist auch die...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Test: Nikon Z9 in der Praxis: Nonstop 8K 10 Bit Aufnahme, N-Log, internes ProRes, Hauttöne, 120p... Fr, 24.Dezember 2021
Mit seiner Z9 Flaggschiffkamera hat Nikon für ziemlichen Wirbel in der Videocommunity gesorgt und tatsächlich reiben auch wir uns leicht verwundert die Augen ob der technischen Leckerbissen, die Nikon hier seiner Z9 spendiert hat: Interne 10 Bit ProRes Log Aufnahme bis 4K 60p, interne 8K 10 Bit N-Log Aufnahme (demnächst sogar in RAW), verbesserte AF-Funktionen, duale CFexpress Kartenslots, neues Hitzemanagement uvm. Wie gut schlägt sich die Nikon Z9 also in der Video-Praxis?
Test: Canon EOS R3 Sensor Test - 6K Large Format RAW für 6K! Di, 21.Dezember 2021
Kurz vor Weihnachten konnten wir endlich auch einmal die Canon EOS R3 durch unser Testlabor schicken, weil wir kurzfristig eine finale Version der Kamera in die Hände bekamen. Also, was bietet das aktuell größte EOS R Modell für Filmer?
Test: Sony A7 IV Sensor-Test - heimlicher S35-Spezialist? Mo, 13.Dezember 2021
Die neue Sony A7 IV bietet interne 10 Bit 4:2:2 S-Log-Aufzeichnung für Filmer. Bekommt man hier nun eine A7S III für 2/3 des Preises?
Test: Canon EOS R3 im Praxistest: 12 Bit 6K RAW 50p, Hauttöne, LOG/LUT, Stabilisierung, DJI RS2 uvm … Fr, 24.September 2021
Hier unsere ersten Aufnahmen und Erfahrungen mit Canons neuer spiegellosen Flaggschiffkamera Canon EOS R3. Folgende Fragen haben wir uns gestellt: Wie zuverlässig arbeitet der Dual Pixel AF? Wie verhält sich das 12 Bit 6K RAW Material in der Postpro? Macht der neue Eye Control AF für Video Sinn? Wie gelingt die Hauttonwiedergabe? Wie einfach lässt sich die EOS R3 auf den DJI Ronin RS2 montieren? Wie gut ist die Stabilisierungsleistung im 6K RAW Videobetrieb? ...
Test: Canon EOS R3: Aufnahmezeiten und Hitzelimits bei 6K 12 Bit 25p/50p RAW und 4K All-I 50p Fr, 17.September 2021
Test: EOS R5 und Ninja V+: Canon vs ProRes RAW in der Praxis: Belichtung, Hauttöne, Postpro Do, 2.September 2021
Test: Canon EOS R5 ohne Hitzelimit bei 8K 25p und 5K 50p ProRes RAW mit dem ATOMOS Ninja V+ ? Mo, 23.August 2021
Test: Die Nikon Z 6II im Lesertest - 3x ProRes RAW in der Praxis Mi, 18.August 2021
Test: Vergleich: Sony A1 vs Canon EOS R5 in der Praxis - welche Highend Video-DSLM wofür? Fr, 25.Juni 2021
Test: Sony A1 in der Praxis: Die beste Vollformat DSLM für Foto und Video? 8K 10 Bit, 4K 120p, Hauttöne uvm. Mi, 9.Juni 2021
Test: Panasonic GH5 II - zweite (R)evolution? Mo, 31.Mai 2021
Test: Blackmagic 6K RAW mit der Panasonic S1H und dem Video Assist 12G in der Praxis Do, 27.Mai 2021


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:



update am 20.Januar 2022 - 17:24
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*