Logo
///  >

Test : Panasonic GH5 Sensor Verhalten - Auflösung, Slowmo, Rolling Shutter

von Fr, 3.März 2017 | 4 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Schärfe
  Slow Motion
  Rolling Shutter
  Bemerkungen zur Base ISO 400
  Low Light



Slow Motion



Die Slow-Motion-Aufnahme ist bei der GH5 nur in FullHD mit bis zu 180 fps möglich. Der Sensor wird dabei jedoch über 60 fps nicht mehr komplett ausgelesen. Hier einmal eine Testbild-Reihe mit verschiedenen Frameraten:

Die GH5 mit 75 fps in FullHD



Die GH5 mit 100 fps in FullHD



Die GH5 mit 150 fps in FullHD



Die GH5 mit 180 fps in FullHD



Für alle Frameraten über 60fps gilt: Die GH5 liest den Sensor für Slow-Motion nie ohne Line-Skipping aus. Dabei gibt es offensichtlich zwei Qualitätsstufen: Zwischen 100 und 180 fps ist die Qualität vergleichbar bescheiden und verbessert sich erst bei unserem 75 fps Sample. Nachdem die GH5 in 4K bis 60fps so saubere Ergebnisse abliefert, ist dies vielleicht ein kleine Enttäuschung. In der Praxis hält die Qualität jedoch wahrscheinlich vielen Praxiseinsätzen dennoch stand, wie man in unserem Demo-Video sehen kann. Dort haben wir 4K-Material mit 180fps-Slow-Motions gemischt:




Dass die Kamera für Slow-Motion Lineskipping nutzen muss, scheint nach unserer Vermutung nicht unbedingt ein Problem des Sensors, sondern eher eine Limitierung durch die Prozessorleistung zu sein. Denn der Sensor selbst kann ja bis zu 4K mit 60 fps für das herunterskalierte 4K-Signal sauber bereitstellen. Dies entspräche sogar einer vergleichbaren Outputrate von 240fps in FullHD.

Interessante Erkenntnis am Rande: In den VFR (Variable Frame Rate)-Settings für Slow-Motion erweitert sich der Bildausschnitt immer auf die volle horizontale Sensor-Crop-Breite von 2,08.

Einleitung / Schärfe
Rolling Shutter / Bemerkungen zur Base ISO 400 / Low Light


Panasonic GH5im Vergleich mit:

Strassenpreis: 1550 €
Markteinführung: März 2017
Sensorgrößen-Klasse:
Micro Four Thirds
Mount: Micro Four Thirds

Platz 3 DSLR/DSLM Bestenliste
Sony Alpha 7 III
Strassenpreis: 2059 €
Sensorgrößen-Klasse: Kleinbild-Vollformat, FX
Panasonic GH5s
Strassenpreis: 2069 €
Micro Four Thirds

4 Seiten:
Einleitung / Schärfe
Slow Motion
Rolling Shutter / Bemerkungen zur Base ISO 400 / Low Light
  

[21 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Abercrombie    14:58 am 14.6.2017
Die Aussage kann ich unterstreichen: GH5 + Speedbooster Ultra hat bis auf wenige Grad den gleichen Bildwinkel wie eine Canon 7d, also etwa 1,6er Crop...weiterlesen
gunman    13:32 am 14.6.2017
Ganz einfach: dann würde ich dir vorschlagen deine Sony zu behalten und die GH5 abzubestellen !
funkytown    10:47 am 14.6.2017
"Kein Crop" verstehe ich so, dass von der maximal nutzbaren Sensorfläche im Videomodus nichts gecropt wird. Im Falle der GH5 kommt dann ein Wert von 2,2 (was ja auch wieder auf...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Artikel zum selben Thema:

Test: Vergleich Videostabilisierung: Fujifilm X-T4, Panasonic S1H, Nikon Z6, Canon EOS-1D X Mark III vs GH5 Mo, 29.Juni 2020
Fokus Indie-Film: Leaving the Frame - wie aus einer Weltreise ein selbstfinanzierter Kinofilm entstand (gedreht mit der GH5) Di, 10.März 2020
Test: Dynamikumfang: RAW vs LOG: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K vs Panasonic GH5S Di, 21.Mai 2019
Test: Panasonic S1: Hauttöne im 10 Bit HLG, Flat und Standard Bildprofil - inkl. Vergleich mit GH5S Do, 7.März 2019
Test: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm. Di, 16.Oktober 2018
Test: Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S // IBC 2018 Di, 25.September 2018
Test: DJI Ronin-S und Panasonic GH5S - wie gut ist der Einhand-Gimbal Ronin-S im leichten Setup? Teil 2 Mo, 9.Juli 2018


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:

passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic GH5:
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
mehr Beiträge zum Thema Panasonic GH5

Video-DSLR:
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Canon HG20 arbeitet nicht im Aufnahmemodus
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
mehr Beiträge zum Thema Video-DSLR


Specialsschraeg
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
6-8. November / Freyung
Kurzfilmfest Dreiländereck
27. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
alle Termine und Einreichfristen


update am 25.September 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*