///  >

Praxistest : Canon EOS C700 - Handling, Testlabor und Fazit - Teil 2

von Mo, 27.März 2017 | 7 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Belichtung
  Layout
  Handling
  ND Filter
  Speichermedien
  OLED Sucher EVF-V70
  Aus dem Messlabor - Sensorverhalten
  12 LUX Low-Light und Rolling Shutter
  Fazit

Im zweiten Teil unseres Canon EOS C700 Tests schauen wir uns genauer Layout und Handling an, liefern Testlaborwerte in Bezug auf Lowlight, Auflösung etc. und kommen zu unserem Fazit von Canons neuem Flaggschiff im Cinema EOS Segment.

Canon´s neues Flaggschiff: Canon EOS C700





Belichtung



An Belichtungstools bietet die Canon EOS C700 False Color, Waveform und Zebra-Pattern an. Für Letztere lassen sich Limits für Zebra 1 und Zebra 2 setzen. Als Display-Info können dann entweder Zebra 1 oder Zebra 2 oder Zebra 1+2 eingeblendet werden.

Für unseren kurzen Testshot – hier der zugehörige Clip:



- haben wir uns die BT.709 LUT abrufbar auf den Viewfinder gelegt und dann via False Color belichtet. Der Waveform Monitor kam eher selten zum Einsatz. Die False Color Belegung der Canon EOS C700 orientiert sich am Bekannten:

Canon EOS C700 False Color Belegung



Der zur Verfügung stehende Spielraum bei „yellow“ schein uns etwas reichlicher bemessen als bei der ARRI Variante. Bevor man mit der Kamera loslegt, empfehlen wir, sich mit den einzelnen Leveln kurz vertraut zu machen. Bei unseren Skintone-Shots sind wir mit einer BlendeBlende im Glossar erklärt oberhalb von Neutral (also: pink) gut klar gekommen.

Layout/Handling


7 Seiten:
Einleitung / Belichtung
Layout/Handling
ND Filter / Speichermedien
OLED Sucher EVF-V70
Aus dem Messlabor - Sensorverhalten
12 LUX Low-Light und Rolling Shutter
Fazit
    

[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

Artikel zum selben Thema:

Praxistest: Canon EOS C700 - Skintones, Dual Pixel AF, Slowmotion u.a. - Teil 1 Di, 21.März 2017

Weitere Artikel:


Praxistest: Kinefinity 6K: Handling und Skintones - RED Konkurrenz aus China Fr, 10.März 2017
Wir haben mit der neuen Kinefinity Terra 6K auch ein paar Skintone-Tageslichtsequenzen aufgenommen und mit der offiziellen Kinefinity LUT u.a. in DaVinci Resolve 12 kurz angeschaut. Hier unser dazugehörige Test in Sachen Handling und Praxis.
Praxistest: RED RAVEN 4.5K - Gimbal Setup, 300 fps, WiFi Remote Control u.v.m. Mo, 29.August 2016
Mit der 4.5K RAVEN von RED kommen wir beim slashCAM Cine-Sommer beim neuen Einstiegssegment von RED an, das bei 7.010,- Euro (Brain only) beginnt. Hier unsere Erfahrungen mit der RED RAVEN im Gimbal Einsatz, Super Slow-Mo mit 300 B/s, Remote Bedienung via WiFi uvm.
Praxistest: ARRI AMIRA - DOK Referenzdesign? Di, 23.August 2016
Der kleine „Cine“-Sommer von slashCAM ist nach Ursa 4.6K, Panasonic Varicam LT und RED SCARLET-W bei ARRI angekommen. Genauer gesagt bei der ARRI AMIRA, die den im Cine-Bereich vielfach bewährten ALEV III CMOS Sensor der ALEXAs verbaut hat, jedoch als Single Operator Camera für Drehs mit kleiner Crew entworfen wurde. Hier unser Praxistest mit der ARRI AMIRA.
Praxistest: Panasonic VariCam LT Do, 9.Juni 2016
Hier ist unser Praxistest mit der Panasonic VariCam LT - der kompakten Alternative im Panasonic Cine S35 VariCam Portfolio. Wie schlägt sich die neue native 5000 ISO bei unterschiedlichen Available Light Situationen? Wie funktionieren die HFR-Funktionen im HD-Sensor Crop und wie gestaltet sich das Handling der VariCam LT ?
Test: Canon EOS C200 review - skintones, Cinema RAW Light, Dual Pixel AF, handling and more Mi, 6.September 2017
Test: Canon C200 - Sensor-Test und erste RAW Cinema Light Erkenntnisse Fr, 18.August 2017
Test: Sony PXW-FS7 II Teil 2: Formate, Bildqualität und Fazit Fr, 4.August 2017
Test: Sony PXW-FS7 II Teil 1: Hardware, Bedienung und Kit-Optik SELP18110G Di, 18.Juli 2017
Editorials: Drehfertig unter 10.000 Euro: Blackmagic URSA Mini Pro, Canon C200 und Panasonic AU-EVA1 Do, 22.Juni 2017


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Cinema-Kamera:
Kinefinity Terra 4K: Günstiger, besserer Rolling Shutter und kleinerer Sensor
Sensorgröße FS100 & FS700
Canon C300 PL mount mit Leica R Linsen
AtomOS 8.4 - (noch mehr) HDR und Goodies für die Varicam LT
C300 -> Zacuto Gratical = Rec Tally flackert
Bildqualität Sony PMW F3, NEX FS 700 & FS100 mit Sony 28 - 135 /1.4
FS700 AVCHD vs 4k to HD
mehr Beiträge zum Thema Cinema-Kamera




update am 18.November 2017 - 12:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*
Specialsschraeg
9-19. November / Mannheim/Heidelberg
Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg
14-19. November / Kassel
Kasseler Dokumentarfilm- & Videofest
15-19. November / Flensburg
Flensburger Kurzfilmtage
23-26. November / Hannover
up-and-coming
alle Termine und Einreichfristen