Logo Logo
/// News

Die Bodycam als subjektive Kamera: was ist wahr?

[09:48 So,12.Juni 2016 [e]  von ]    

Ein sehr interessantes Experiment zur subjektiven Wahrnehmung hat der Jura Professor Seth W. Stoughton als Beitrag zur Diskussion in den USA um den verpflichtenden Einsatz von Bodycams für Polizisten und die Bewertung von deren Bilder angestellt.

Es ist ganz lehrreich, die einzelnen Videos auf der Seite der New York Times selbst anzuschauen und die Fragen zum Gesehen zu beantworten. Das Resultat der Umfrage zeigt: je nachdem, mit welcher Voreinstellung (zur Polizei) man eine der Situation anschaut, interpretiert man sie verschieden. Die Bodycam zeigt nicht per se "die Wahrheit", sondern diese liegt oftmals im Auge des Betrachters - was besonders bei der Beurteilung von Situationen mit Hilfe von Videomaterial von Bodycams in Gerichtsprozessen nicht vergessen werden sollte.



Die subjektive Body-Kamera beeinflusst allein schon durch ihre Perspektive: der Zuschauer identifiziert sich automatisch mehr mit dem Handelnden, aus dessen Ego-Perspektive er wahrnimmt, als mit einer Person, die im Video gezeigt wird. Außerdem kann (wie im ersten Clip gezeigt) eine durch Bewegungen stark verwackelte Kamera ein falsches Bild von der Intensität einer Interaktion zeigen. Diese Befangenheit und die schon davor gehegten Einstellungen (wie stark etwa der Polizei vertraut wird) färbt die eigene Wahrnehmung einer Situation unvermeidlich ein - wir können schwerlich die Interpretation und Schlussfolgerungen über den Hergang von der faktisch reinen Wahrnehmung mehr trennen.

Auch für Filmemacher ist diese Erkenntnis immer wieder wichtig, eröffnet sie doch spezielle Möglichkeiten bei der Entwicklung einer Story samt entsprechender Kameraarbeit - das berühmteste Beispiel einer subjektiven Erzählung (wenn auch ohne subjektiver Kamera) ist wohl Akira Kurosawas "Rashomon", der eine Geschichte aus verschiedenen Perspektiven zeigt und den Zuschauer darüber zunächst im unklaren lässt, welche jetzt "wahr" ist.

Durch explizite POV Aufnahmen lassen sich ebenfalls zunächst eindeutige Szenen zeigen, die dann später durch Aufnahmen aus einer anderen Perspektive relativiert werden und die (Kamera-)Perspektive so selbst zum Thema machen.



Bild zur Newsmeldung:
Subjetive

Link mehr Informationen bei www.nytimes.com

  
[5 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Habenichts    14:28 am 12.6.2016
Es bräuchte eine Mini-Drohne, die dem Polzeimensch folgt und die ganze Zeit eine Art Totale aufnimmt. Überhaupt könnte dann die Drohne auch den erst Kontakt zu dem Verdächtigen...weiterlesen
Peter Schguller    12:54 am 12.6.2016
In einer perfekten Welt, wo jeder, ich zumindest, das Leben, den Einzelnen, als etwas kostbares und einzigartiges sehe, gibt es keine Gewalt. Da aber sehr viele Menschen schon im...weiterlesen
Habenichts    11:57 am 12.6.2016
Sich selbst filmend und am Körper festgetackerte Kamera nennt man: Snorricam
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildErste Abbildung eines schwarzen Lochs am Horizont? bildNetflix Tool beurteilt die Bildqualität von Videos wie ein Mensch


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Neue On Semi XGS 45000 S35-Sensoren - Vorboten auf ARRIs neue Kamera(s)? 22.Februar 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
Neue Alpha-Kamera in der Sony Cinema Line kommt demnächst 17.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Sundance 2021: Die Kamera-Liste - ARRI und Canon auf Platz 1 - Blackmagic Pocket auch dabei 3.Februar 2021
Octopus Kamera aus Standard-Komponenten - jetzt mit 8K RAW Versprechen 3.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 26.Februar 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*