Infoseite // Welches Format für beste Qualität (Dateigröße egal)



Frage von R. Harke:


Hallo

Ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Ich möchte DVD's auf meine Festplatte
übertragen, wobei Komprimierung nicht so wichtig ist, da ein paar hundert GB
verfügbar sind.

Ich hatte das bisher mit Smart Ripper gemacht, der VOB-Dateien erzeugt hat.
Diese lassen sich jedoch mit dem Mediaplayer nicht abspielen. Ein anderer
Player namens Video Lan VLC spielt diese Dateien zwar ab, jedoch nur mit
Qualitätsverlust, ob es am Player oder dem Dateiformat liegt, weiß ich
nicht.

Meine Frage: welches Format ist am verlustärmsten und mit welchem Programm
kann ich dieses Format aus DVD's erzeugen? Und womit spielt man dieses
Format am besten ab.

Für jede Hilfe dankbar.

Rolf Harke



Space


Antwort von Andreas Dau:

R. Harke:

> Meine Frage: welches Format ist am verlustärmsten und mit welchem Programm
> kann ich dieses Format aus DVD's erzeugen? Und womit spielt man dieses
> Format am besten ab.

Lass die Dateien so wie sie sind, also als ifo/vobs und spiel mit Media
Player Classic ab.

cu,
ada

--
Eiris sazun idisi | suma clubodun
sazun hera duoder. | umbi cuoniouuidi:
suma hapt heptidun, | insprinc haptbandun,
suma heri lezidun, | inuar uigandun.



Space


Antwort von R. Harke:

In news:pan.2004.10.30.18.54.10.516000@andreasdau.de,
Andreas Dau typed:
> R. Harke:
>
>> Meine Frage: welches Format ist am verlustärmsten und mit welchem
>> Programm kann ich dieses Format aus DVD's erzeugen? Und womit spielt man
>> dieses Format am besten ab.
>
> Lass die Dateien so wie sie sind, also als ifo/vobs und spiel mit Media
> Player Classic ab.

Mh, also auch mein neuer Mediaplayer 10 spielt keine VOB-Dateien ab. Das
Öffnen ist zwar möglich und unten steht dann auch "Wiedergabe" aber der
Bildschirm bleibt schwarz. Das war auch schon bei meiner alten Version so.
Mache ich was falsch?

Gruß
Rolf Harke



Space


Antwort von Sky:


"R. Harke" schrieb im Newsbeitrag

> In news:pan.2004.10.30.18.54.10.516000@andreasdau.de,
> Andreas Dau typed:
> > R. Harke:
> >
> >> Meine Frage: welches Format ist am verlustärmsten und mit welchem
> >> Programm kann ich dieses Format aus DVD's erzeugen? Und womit spielt
man
> >> dieses Format am besten ab.
> >
> > Lass die Dateien so wie sie sind, also als ifo/vobs und spiel mit Media
> > Player Classic ab.
>
> Mh, also auch mein neuer Mediaplayer 10 spielt keine VOB-Dateien ab. Das
> Öffnen ist zwar möglich und unten steht dann auch "Wiedergabe" aber der
> Bildschirm bleibt schwarz. Das war auch schon bei meiner alten Version so.
> Mache ich was falsch?

Da steht Media Player Classic und nicht 10. Es sollte aber auch gehen, wenn
Du eine DVD Player Software installierst.

mfg

Stefan



Space


Antwort von Andreas Dau:

R. Harke:
> In news:pan.2004.10.30.18.54.10.516000@andreasdau.de,
> Andreas Dau typed:
>> R. Harke:

[DVDs von Platte abspielen (;natürlich nur die ohne Kopierschutz!)]

>> Lass die Dateien so wie sie sind, also als ifo/vobs und spiel mit Media
>> Player Classic ab.
>
> Mh, also auch mein neuer Mediaplayer 10 spielt keine VOB-Dateien ab. Das
> Öffnen ist zwar möglich und unten steht dann auch "Wiedergabe" aber
> der Bildschirm bleibt schwarz. Das war auch schon bei meiner alten
> Version so. Mache ich was falsch?

Ja, du velwechserst "Media Player Classic" mit "Media Player". Nimm den
hier:
http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group id‚303&package id„358

cu,
ada

--
Eiris sazun idisi | suma clubodun
sazun hera duoder. | umbi cuoniouuidi:
suma hapt heptidun, | insprinc haptbandun,
suma heri lezidun, | inuar uigandun.



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Vertikal, horizontal, egal - TikTok will neues YouTube werden
DJI RS3 Mini Gimbal in der Praxis mit der Panasonic S5 II: Horizontal, Vertikal - egal?
guter Codec für kleine Dateigröße?
Beste Qualität raus geben in FCPX
Premiere Exporteinstellungen - Welche Bitrate bietet die beste Qualität?
Encodierung nach MPEG - beste Qualität
Dateigröße bei 25p und 50p
Dateigröße Webinaraufnahme
HEVC vs. H.264 Dateigröße
Anfängerfrage zu MPG-Dateigröße
nanoPEG Editor und Dateigröße
Hohe Qualität runter rechnen oder gleich nur mit mittlerer Qualität filmen?
[F] Welches Format für Filme auf DVD?
Welches Format für optimale Komprimierung, welche Programme
Welches Format ist für DVD brennen besser ISO oder UDF ?
( Proxies ) Adobe Premiere / nach rendern probleme mit Format und Qualität
WMV-Format -> Qualität eines Filmes erkennbar (Auflösung, Farbtiefe etc.)?
F: Welches Programm zum Aufbereiten von VHS-Videos (liegen im MPEG2-Format vor)




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash