Infoseite // Kaufempfehlung DVD-Recorder

DZOFilm New 7 Lens Kit

Frage von Joerg-Olaf Schaefers:


Vielleicht kann mir jemand helfen, ich suche einen DVD-Recorder.
Muss nicht zwingend eine Festplatte haben, sollte aber zuverläs-
sig funktionieren:

Muss er können:
------------------------------------------------------------

* Einfache Bedienbarkeit
* Gute Bildqualität
* Schneller Aufnahmestart
* Kein Chinakracher, der alle 2 Wochen zum Service muss.
* DVD-R(;W) und DVD R(;W), bitte kein Philips.
* MP3

Sollte er können:
------------------------------------------------------------

* DIVX
* DV-Eingang

Nett, aber nicht wirklich entscheidend:
------------------------------------------------------------

* Festplatte / Time-Shift
* Bildgenauer Schnitt (;Wenn Festplatte)
* Netzwerkanschluß (;gibt es aber offenbar nur bei weit
teureren Geräten)
* Freie Wahl des Regionalcodes

Bisher in der Auswahl:
------------------------------------------------------------
DVD-Recorder ohne Festplatte:
Samsung DVD R 121
Panasonic DMR-ES10
LG DR-6600

DVD-Recorder mit Festplatte:
Panasonic DMR-EH52
Panasonic DMR-EH60
LG RH-7000
LG RH-7500

Die Panasonic-Geräte scheinen technisch reizvoll, passen vom
Design aber leider nicht so recht zu meinen Sony QS-Komponen-
ten.

ciao
Olaf


Space


Antwort von Lars Mueller:

Joerg-Olaf Schaefers wrote:
>
> Vielleicht kann mir jemand helfen, ich suche einen DVD-Recorder.

Die sind hier nicht on-t.
--
Bei M@il bitte re: in den Betreff (;Filter)


Space


Antwort von Günter Hackel:

On 17.09.2005 01:46, Joerg-Olaf Schaefers wrote:

> Vielleicht kann mir jemand helfen, ich suche einen DVD-Recorder.
> Muss nicht zwingend eine Festplatte haben, sollte aber zuverläs-
> sig funktionieren:

Du weisst, dass Du aber auf Dolby Digital 5.1 verzichten musst?


Space


Antwort von Joerg-Olaf Schaefers:

Günter Hackel wrote:
> On 17.09.2005 01:46, Joerg-Olaf Schaefers wrote:
>
>> Vielleicht kann mir jemand helfen, ich suche einen DVD-Recorder.
>> Muss nicht zwingend eine Festplatte haben, sollte aber zuverläs-
>> sig funktionieren:
>
> Du weisst, dass Du aber auf Dolby Digital 5.1 verzichten musst?

Ja, ist mir aber nicht wichtig. Mir geht es eher um Dokus, bzw.
generell die Möglichkeit Sendungen zeitversetzt schauen zu können.
Für Filme habe ich meine DVD-Sammlung und eine Videothek in der Nähe.

ciao
Olaf

--
http://fx3.org/blog - Weil es alle tun.


Space


Antwort von Günter Hackel:

On 17.09.2005 15:01, Joerg-Olaf Schaefers wrote:
> Günter Hackel wrote:
>> On 17.09.2005 01:46, Joerg-Olaf Schaefers wrote:
>>
>>> Vielleicht kann mir jemand helfen, ich suche einen DVD-Recorder.
>>> Muss nicht zwingend eine Festplatte haben, sollte aber zuverläs-
>>> sig funktionieren:
>>
>> Du weisst, dass Du aber auf Dolby Digital 5.1 verzichten musst?
>
> Ja, ist mir aber nicht wichtig. Mir geht es eher um Dokus, bzw.
> generell die Möglichkeit Sendungen zeitversetzt schauen zu können.
> Für Filme habe ich meine DVD-Sammlung und eine Videothek in der Nähe.

Hallo
ja dann! Von der HD eines DVD Recorders kannst Du wohl noch das
Vollformat inclusive DolbyDigital 5.1 schauen wenn icg das richtig
verstanden habe. Auf der Scheibe ist es dann damit vorbei.
Irgendwie trotzdem doof. Es wäre doch toll, gäbe es zb. eine
Kombination aus digitalem Kabel- oder Sat-Receiver mit Festplatte und
einem DVD Brenner der wirklich alles so aufzeichnen kann wie es vom
Sender kommt. Auch sollten diese Geräte natürlich auch digitale Ausgänge
besitzen damit man endlich hochwertige Geräte wirklich ausnutzen kann.
Aber nein, der Kunde darf zwar für Technik zahlen, ihm werden immer mehr
Fenster in die bunte Medienwelt kurz geöffnet und dann sofort von
Gesetzen und Profitgeiern zubetoniert.
gh


Space


Antwort von Lars Mueller:

Günter Hackel wrote:

> Aber nein, der Kunde darf zwar für Technik zahlen, ihm werden immer mehr
> Fenster in die bunte Medienwelt kurz geöffnet und dann sofort von
> Gesetzen und Profitgeiern zubetoniert.

Wenn du dich jetzt schon darüber aufregst, dann warte erst einmal ab,
was mit HDTV und der totalen Verschlüsselung bis in den Monitor hinein
alles kommt!

Lars

--
Bei M@il bitte re: in den Betreff (;Filter)


Space


Antwort von Alan Tiedemann:

Günter Hackel schrieb:
> Es wäre doch toll, gäbe es zb. eine
> Kombination aus digitalem Kabel- oder Sat-Receiver mit Festplatte und
> einem DVD Brenner der wirklich alles so aufzeichnen kann wie es vom
> Sender kommt.

Mein LinuxVDR tut seit mehr als einem Jahr einwandfrei. DVB -> DVD mache
ich seit dreieinhalb Jahren, vorher noch unter Windows.

Wo war doch gleich das Problem?

Gruß,
Alan

--
| http://www.schwinde.de/tvtips/ ~ aktuelle TV-Tips, Stand: 13.09.2005 |
| http://www.schwinde.de/cdr-info/ ~ Informationen über CD-Rohlinge |
| Bitte nur in die Newsgroup antworten, Mails rufe ich nur selten ab! |
| news-2003-10schwindede ~ Adresse für elektronische Post |


Space


Antwort von Joerg-Olaf Schaefers:

Lars Mueller wrote:
> Joerg-Olaf Schaefers wrote:
>>
>> Vielleicht kann mir jemand helfen, ich suche einen DVD-Recorder.
>
> Die sind hier nicht on-t.

Wäre de.rec.tv.technik besser?

ciao
Olaf


Space


Antwort von Günter Hackel:

On 17.09.2005 16:28, Alan Tiedemann wrote:

> Günter Hackel schrieb:
>> Es wäre doch toll, gäbe es zb. eine
>> Kombination aus digitalem Kabel- oder Sat-Receiver mit Festplatte und
>> einem DVD Brenner der wirklich alles so aufzeichnen kann wie es vom
>> Sender kommt.
>
> Mein LinuxVDR tut seit mehr als einem Jahr einwandfrei. DVB -> DVD mache
> ich seit dreieinhalb Jahren, vorher noch unter Windows.
>
> Wo war doch gleich das Problem?

Ich will keinen Rechner mit Videozeugs, ich will solide Hardware ohne
Treiberdownloads und Virenscanner die in die 19" Fächer passt und mit
dem restlichen Hardwarekram irgenwie zusammenpasst.
gh


Space



Space


Antwort von Alan Tiedemann:

Günter Hackel schrieb:
> On 17.09.2005 16:28, Alan Tiedemann wrote:
>> Mein LinuxVDR tut seit mehr als einem Jahr einwandfrei. DVB -> DVD mache
>> ich seit dreieinhalb Jahren, vorher noch unter Windows.
>>
>> Wo war doch gleich das Problem?
>
> Ich will keinen Rechner mit Videozeugs,

Dann bist Du *hier* auf jeden Fall komplett falsch.

> ich will solide Hardware

Ist "drei Jahre absturzfrei" stabil genug? In der Zeit habe ich rund
vier (;in Zahlen: 4) Terabyte aufgenommen. Das entspricht ganz grob
geschätzt rund 3000 Stunden. Digital, 1:1, vom Satelliten.

> ohne Treiberdownloads

Hab ich bei meinem LinuxVDR nie gemacht. Wozu? Technotrend-Karte rein,
LinuxVDR von der c't-CD installieren, läuft.

> und Virenscanner

Viren? Was ist das? Hint: Das Ding nennt sich LINUX(;!)VDR. Nix
Windows-Schrott, sowas steht hier zwar auch auf meinem Schreibtisch,
dient aber nicht als VDR ;-)

> die in die 19" Fächer passt

Och, es gibt Gehäuse mit hohem WAF. Ich hab hier aber nur einen
schlichten Minitower, der war billig und ist *mir* stylish genug.

19" ist was für Leute, die zu viel Geld oder zu viel Hardware haben.
Wobei, so'n Apple XServe RAID... *schwärm* ;-)

> und mit dem restlichen Hardwarekram irgenwie zusammenpasst.

Meine DBox, mein DVD-Player und mein Videorecorder passen optisch auch
überhaupt gar nicht zusammen. Das stört meinen LinuxVDR auch nicht,
damit muß der klarkommen.

Ansonsten kann man sich PC-Gehäuse nach Maß anfertigen lassen. Kosten
ein bißchen (;*HÜSTEL*) mehr als "von der Stange", passen dann aber
definitiv ins Hifi-Regal.

Aber wie immer gilt: keine Arme, keine Kekse.

Gruß,
Alan

--
| http://www.schwinde.de/tvtips/ ~ aktuelle TV-Tips, Stand: 13.09.2005 |
| http://www.schwinde.de/cdr-info/ ~ Informationen über CD-Rohlinge |
| Bitte nur in die Newsgroup antworten, Mails rufe ich nur selten ab! |
| news-2003-10schwindede ~ Adresse für elektronische Post |


Space


Antwort von Lars Mueller:

Günter Hackel wrote:

> Ich will keinen Rechner mit Videozeugs,

Du bist hier Offtopic.

> ich will solide Hardware ohne

Du willst also soliden Schrott mit allerlei Verboten und
Einschränkungen, der dir diktiert, was du wie zu machen hast.

SCNR

--
Bei M@il bitte re: in den Betreff (;Filter)


Space


Antwort von Lars Mueller:

Joerg-Olaf Schaefers wrote:

> Wäre de.rec.tv.technik besser?

Ja. Vielleicht auch in de.rec.film.heimkino ein paar Ergebnisse zum
Thema lesen.

http://groups.google.de/groups?q%suche dvd-recorder&start&hlÞ&

Gruß Lars

F'up2 de.rec.tv.technik
--
Bei M@il bitte re: in den Betreff (;Filter)


Space


Antwort von Günter Hackel:

On 17.09.2005 17:59, Alan Tiedemann wrote:

> Viren? Was ist das? Hint: Das Ding nennt sich LINUX(;!)VDR. Nix
> Windows-Schrott, sowas steht hier zwar auch auf meinem Schreibtisch,
> dient aber nicht als VDR ;-)

Oh Gott, diese arroganten Linux-Plattitüden sind zum kotzen!
gh


Space


Antwort von Günter Hackel:

On 17.09.2005 21:36, Lars Mueller wrote:

> Günter Hackel wrote:
>
>> Ich will keinen Rechner mit Videozeugs,
>
> Du bist hier Offtopic.
>
>> ich will solide Hardware ohne
>
> Du willst also soliden Schrott mit allerlei Verboten und
> Einschränkungen, der dir diktiert, was du wie zu machen hast.

Nein, will ich nicht. Du hast nicht richtig gelesen.


Space


Antwort von Alan Tiedemann:

Günter Hackel schrieb:
> On 17.09.2005 17:59, Alan Tiedemann wrote:
>> Viren? Was ist das? Hint: Das Ding nennt sich LINUX(;!)VDR. Nix
>> Windows-Schrott, sowas steht hier zwar auch auf meinem Schreibtisch,
>> dient aber nicht als VDR ;-)
>
> Oh Gott, diese arroganten Linux-Plattitüden sind zum kotzen!

Oh Gott, es ist doch immer wieder feierlich, wie die Leute *sofort*
anfangen zu geifern, nur weil sie das Wort "Linux" hören!

Außerdem handelt es sich dabei um Platitüden (;sic!). Wenn schon Bashing,
dann bitte richtig. Danke.

Den Smiley hast Du auch geflissentlich übersehen, aber wahrscheinlich
warst Du da schon im Berserker-Mode... :-/

Gruß,
Alan

--
| http://www.schwinde.de/tvtips/ ~ aktuelle TV-Tips, Stand: 18.09.2005 |
| http://www.schwinde.de/cdr-info/ ~ Informationen über CD-Rohlinge |
| Bitte nur in die Newsgroup antworten, Mails rufe ich nur selten ab! |
| news-2003-10schwindede ~ Adresse für elektronische Post |


Space


Antwort von Birger Jesch:


"Günter Hackel" schrieb im Newsbeitrag Re: Kaufempfehlung DVD-Recorder###
> On 17.09.2005 17:59, Alan Tiedemann wrote:
>
> > Viren? Was ist das? Hint: Das Ding nennt sich LINUX(;!)VDR. Nix
> > Windows-Schrott, sowas steht hier zwar auch auf meinem Schreibtisch,
> > dient aber nicht als VDR ;-)
>
> Oh Gott, diese arroganten Linux-Plattitüden sind zum kotzen!
> gh

[ ] Du weisst, was ein Linux VDR ist.
Als Lektüre empfehle ich dir:

www.linvdr.org
ein paar Bilder: http://www.vdrportal.de/board/gallery/index.php?sid=

Gruss Birger (;der auch einen LinVDR sein eigen nennt)



Space


Antwort von Günter Hackel:

On 20.09.2005 16:42, Birger Jesch wrote:

> "Günter Hackel" schrieb im Newsbeitrag Re: Kaufempfehlung DVD-Recorder###
>> On 17.09.2005 17:59, Alan Tiedemann wrote:
>>
>> > Viren? Was ist das? Hint: Das Ding nennt sich LINUX(;!)VDR. Nix
>> > Windows-Schrott, sowas steht hier zwar auch auf meinem Schreibtisch,
>> > dient aber nicht als VDR ;-)
>>
>> Oh Gott, diese arroganten Linux-Plattitüden sind zum kotzen!
>> gh
>
> [ ] Du weisst, was ein Linux VDR ist.
> Als Lektüre empfehle ich dir:
>
> www.linvdr.org

Hallo
genau deshalb will ich diesen Scheiß nicht auch noch im Wohnzimmer
haben. Das erste, was man auf der heiß empfohlenen Seite liest ist z.B. das:

" LinVDR 0.7 ist erschienen und steht zum Download bereit.

Die größten Neuerungen sind Kernel 2.6.9, die DVB-Treiber aktuell aus
dem CVS (;incl. neuer Firmware) sowie VDR 1.3.17 mit enAIO-Patch (;und
Thread-Backport) und vielen Plugins"

Ich will ein Gerät, das JETZT! tut was ich will, ich will KEIN weiteres
Spielzeug das ist ständig mit Treibern und Updates füttern muss und das
möglichst DSL benötigt.

gh


Space


Antwort von Lars Mueller:

Günter Hackel wrote:
> On 17.09.2005 21:36, Lars Mueller wrote:

> > Du willst also soliden Schrott mit allerlei Verboten und
> > Einschränkungen, der dir diktiert, was du wie zu machen hast.
>
> Nein, will ich nicht. Du hast nicht richtig gelesen.

Ich habe das hier gelesen: Hast du das denn nicht geschrieben?

|Ich will keinen Rechner mit Videozeugs, ich will solide Hardware
|ohne Treiberdownloads ...

Ist eindeutig. Es sei denn, du willst Luftschlösser.

Lars
--
Bei M@il bitte re: in den Betreff (;Filter)


Space



Space


Antwort von Alan Tiedemann:

Günter Hackel schrieb:
> On 20.09.2005 16:42, Birger Jesch wrote:
>> [ ] Du weisst, was ein Linux VDR ist.
>> Als Lektüre empfehle ich dir:
>>
>> www.linvdr.org
>
> Hallo
> genau deshalb will ich diesen Scheiß nicht auch noch im Wohnzimmer
> haben. Das erste, was man auf der heiß empfohlenen Seite liest ist z.B. das:
>
> " LinVDR 0.7 ist erschienen und steht zum Download bereit.
>
> Die größten Neuerungen sind Kernel 2.6.9, die DVB-Treiber aktuell aus
> dem CVS (;incl. neuer Firmware) sowie VDR 1.3.17 mit enAIO-Patch (;und
> Thread-Backport) und vielen Plugins"
>
> Ich will ein Gerät, das JETZT! tut was ich will, ich will KEIN weiteres
> Spielzeug das ist ständig mit Treibern und Updates füttern muss und das
> möglichst DSL benötigt.

[ ] Du hast Ahnung.
[ ] Und davon so richtig viel.
[x] Aber den Mund vollnehmen, das kannst Du.

Geh doch bitte einfach woanders spielen. Diese Gruppe heißt
de.comp.tv video

Wenn Du nicht weißt, wofür das "COMP" steht, solltest Du noch ein paar
grundlegende Dinge übers Usenet lernen. Danach kannste dann irgendwann
mal mitspielen.

Ansonsten: Nuhr.

Gruß,
Alan

--
| http://www.schwinde.de/tvtips/ ~ aktuelle TV-Tips, Stand: 19.09.2005 |
| »»»»»»»»» Nach Server-Umstellung seit 19.9. wieder online! ««««««««« |
| Bitte nur in die Newsgroup antworten, Mails rufe ich nur selten ab! |
| news-2003-10schwindede ~ Adresse für elektronische Post |


Space


Antwort von Thomas Beyer:

Alan Tiedemann schrieb...

> [ ] Du hast Ahnung.
> [ ] Und davon so richtig viel.
> [x] Aber den Mund vollnehmen, das kannst Du.

Nu hab ich trotz killfile doch noch was zum Lesen.

Manchmal isses ja ganz interessant. Und Du hast den Mund mit "Windows-
Schrott" auch wieder mal ganz toll voll genommen :->.

Gruß,
Thomas


Space


Antwort von Alan Tiedemann:

Thomas Beyer schrieb:
> Alan Tiedemann schrieb...
>> [ ] Du hast Ahnung.
>> [ ] Und davon so richtig viel.
>> [x] Aber den Mund vollnehmen, das kannst Du.
>
> Nu hab ich trotz killfile doch noch was zum Lesen.
>
> Manchmal isses ja ganz interessant. Und Du hast den Mund mit "Windows-
> Schrott" auch wieder mal ganz toll voll genommen :->.

Einige Leute sollten halt gelegentlich mal ihren Ironie-Detektor neu
justieren ;-)

Hier bei mir laufen 75% der Rechner unter Windows. Ich bin damit auch
zufrieden, sie *laufen* ja, und das weitgehend problemlos. Und ich
denke, ich kenne mich mit Windows rund 10x besser aus als mit Linux.
Trotzdem nehme ich mir die Freiheit heraus, Windows als Schrott zu
bezeichnen ;-)

Gruß,
Alan

--
| http://www.schwinde.de/tvtips/ ~ aktuelle TV-Tips, Stand: 19.09.2005 |
| »»»»»»»»» Nach Server-Umstellung seit 19.9. wieder online! ««««««««« |
| Bitte nur in die Newsgroup antworten, Mails rufe ich nur selten ab! |
| news-2003-10schwindede ~ Adresse für elektronische Post |


Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Kaufempfehlung DVD Player - DTS (DVD 339?)
Kaufempfehlung DVD-Festplattenrecorder mit DVB-T
DVD-Player Kaufempfehlung
Kaufempfehlung DVD Festplattenrecorder
Author new DVD in Ifoedit 0.96 - Brennen mit B"s Recorder Gold 5 - DVD läuft nicht!
Selbstauafgenommene DVD (DVD-Recorder) am PC bearbeiten (schneiden, zusammenstellen, Menues)
DVD-Recorder als DVD-Brenner?
DVD-RW & DVD Recorder & Anschluss PC -- TV
DVD aus einem DVD-Recorder am PC abspielen
zerschiesst Panasonic DVD-Recorder DMR-ES15 Verbatim DVD-RAMs ???
Sony Hi8 Kaufempfehlung
Kaufempfehlung für Trainings- / Schulungsvideos
Kaufempfehlung für Anfängerkameras
Notebook Kaufempfehlung
Kaufempfehlung für 14" Laptop zur Videobearbeitung?
Kaufempfehlung Polfilter
SDI/HDMI Micro Converter, Kaufempfehlung?




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash