Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Artikel-Fragen-Forum

Infoseite // Die beste Webcam? Teil 2 - DSLMs von Canon, Panasonic und Sigma



Newsmeldung von slashCAM:





DSLMs als Webcam? Was erst einmal nach einer guten Idee klingt, zeigt in der Praxis noch ein paar Tücken. Wir haben uns aktuelle Lösungen von Canon, Panasonic und Sigma etwas näher angesehen...



Hier geht es zum slashCAM Artikel:
Test: Die beste Webcam? Teil 2 - DSLMs von Canon, Panasonic und Sigma


Space


Antwort von cantsin:

Vielleicht interessant sind hier noch die Fuji XA7 und X-T200, die wie die Sigma fp 'out of the box' und ohne Treibersoftware als USB-Webcams funktionieren.

Ein Problem ist allerdings, dass viele Kameras im USB-Modus vollautomatisch laufen und sich weder Blende, Shutter, noch ISO oder Fokus-Modus einstellen lässt.

Space


Antwort von TomStg:

cantsin hat geschrieben:
Ein Problem ist allerdings, dass viele Kameras im USB-Modus vollautomatisch laufen und sich weder Blende, Shutter, noch ISO oder Fokus-Modus einstellen lässt.
Wenn als weiteres Problem dann auch noch kein Audio der Kamera übertragen wird, sind diese Webcam-Lösungen nicht besser als die eingebaute Hardware der Laptops oder echte Webcams.
Dh will man mehr Qualität, ist man letztlich mit einer Konvertierung in den UVC-Standard zB mit den Sticks von Elgato oder Atomos deutlich besser und universeller bedient.

Space


Antwort von CineMika:

Weiß jemand die Millisekunden von einer Apple FaceTime zu FaceTime Verbindung?

Müsste eigentlich sehr gut sein da Apple immer extrem effizient entwickelt hat, schon zu iChat mit externer iSight- Zeiten.

Space


Antwort von CineMika:

cantsin hat geschrieben:
Vielleicht interessant sind hier noch die Fuji XA7 und X-T200, die wie die Sigma fp 'out of the box' und ohne Treibersoftware als USB-Webcams funktionieren.

Ein Problem ist allerdings, dass viele Kameras im USB-Modus vollautomatisch laufen und sich weder Blende, Shutter, noch ISO oder Fokus-Modus einstellen lässt.
aber genau das geht doch bei dem Fuji Webcam Tool für Computer, sogar mit Eterna Filmsimulation, und alle Einstellungen bleiben gespeichert:-)

Space


Antwort von cantsin:

CineMika hat geschrieben:
aber genau das geht doch bei dem Fuji Webcam Tool für Computer, sogar mit Eterna Filmsimulation, und alle Einstellungen bleiben gespeichert:-)
Das mag zwar ein Vorteil sein, aber ich sehe die Webcam-Software der diversen Kamerahersteller eher skeptisch.

Sie muss ziemlich tief - auf Kernel-Ebene - ins Betriebssystem eingreifen, um diesem vorzugaukeln, dass da eine konventionelle USB-Webcam angeschlossen ist , und wird deshalb langfristig nur funktionieren, wenn sie auch langfristig gut gepflegt wird.

D.h. diese Software wird nur funktionieren, solange die jeweils unterstützten Kameramodelle aktuell und ihr Support nicht ausgelaufen ist, und wenn nach Ablauf dieses Supports bei den Betriebssystemen keine größeren Updates stattgefunden haben.

Space


Antwort von Totao:

Der Teufel steckt im Detail.

Leider ist die Software von Panasonic mit vielen Programmen nicht kompatibel. Dafür gibt es aus meiner Sicht keinen technischen Grund, Panasonic sollte da also schleunigst Abhilfe schaffen.

Bei der DSC-G9 reicht es nicht den Autofokus auf AFC zu stellen um kontinuierlichen Autofokus zu bekommen. Zusätzlich muss die Kamera noch auf den Movie Modus gestellt werden.

Wie ich dabei mit Autofokus gleichzeitig noch Kontrolle über die gewählte Blende bekomme habe ich noch nicht herausgefunden.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Artikel-Fragen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Die beste Webcam? Teil 1 - Latenzen, Sync und andere Hürden...
Canon EOS C500 Mark II - die beste Doku-Kamera? Ergonomie, Stabilisierung, Sensorreadouts und Fazit - Teil 2
Cashback und Rabatte für Filmer im Herbst 2023 TEIL 2 (Nikon, Sigma, Canon, Panasonic)
Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
Die besten DSLMs für Video 2022: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic - Welche Kamera wofür?
Die besten DSLMs für Video 2023: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic ...
Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 2 - inkl. Fazit
Wer hat die beste Video-Stabilisierung? Sony A7S III vs Canon EOS R5 vs Panasonic S1H
Die Panasonic S1H in der Praxis: Die neue Vollformat-Referenz? Hauttöne, 6K 10 Bit intern, 4K 50p 10 Bit - Teil 1
Sigma: Drei neue 24, 35 und 65mm Vollformat-Objektive der I-Serie für DSLMs
Canon EOS R6 Mark II im ersten Praxistest: Die beste Hybrid-DSLM unterhalb von 3.000,- Euro?
Wer baut das beste Stativ? Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich-Teil 1
Sony FX9 in der Praxis - Teil 1: Der beste Autofokus im professionellen Vollformat-Kamerasegment?
Canon EOS Kameras als Webcam mit neuer Beta Software von Canon
Die besten Video-DSLMs nach Preis-Leistung: Von M43 über APS-C/S35 bis Vollformat
Canon, Panasonic und Sigma Wintercashbacks 2022: Bis zu 800 Euro beim Kauf von Kameras und Objektiven sparen
simple WEBCAM gesucht - neue Webcam Thread




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash