Logo Logo
/// 

Welche FULL HD webcam sowie streamcam als webcam benutzen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von beyreuth:


Guten Tag zusammen,
Bin vollkommen fremd im streaming business, sodass meine Frage eher inkompetent klingt. Ich bin auf der Suche nach einer guten Full HD webcam, für Video Konferenzen via Skype für Business, WEBEX, oder MS Teams. Durch meine recherche im Net in den letzten zwei Tagen bin ich leider nicht klüger geworden und bitte Euch um Eure kompetente Hilfe:
1. Welche (aber nicht allzu teuer) FULL HD webcam würdet Ihr mir empfehlen: Logitech C922, C925 oder C930? Oder gäbe es andere Marken die von der Qualität her ebenbürtig wären?
2. Kann man eine stream cam, konkret MEVO Start, als webcam mit Skype business, Webex oder MS Teams benutzen und zwar im FULL HD modus?
3. Was würdet Ihr mir sonst als eine gute aber eben nicht allzu teure FULL HD webcam für Skype, Webex oder MS Teams empfehlen?
4. Gibt es denn wirklich so große Qualitätsunterschiede zwischen Logitech und andere (mehrheitlich in Amazon zu kaufen) Marken, die den wesentlichen Preisunterschied rechtfertigen?
Vilen Dank im Voraus für Eure kompetente Hilfe.
LG



Antwort von prime:

viewtopic.php?t=150758

viewtopic.php?t=150412

viewtopic.php&t=149371

Und noch viele mehr...

Ansonsten hilft gute Ausleuchtung meist mehr als die ein oder andere Webcam. Besser als Webcam wird es nur mit guter Kamera und HDMIHDMI im Glossar erklärt CaptureCapture im Glossar erklärt Karte / USB Stick.



Antwort von beyreuth:

Danke prime,
Das was mich in der Erklärung im ersten Link irritiert hat, ist, dass die Memo Start als webcam nicht mehr im FULL HD modus (1080) arbeitet sondern um die vierhundert und etwas. Oder verstehe ich das ganz falsch. Wenn man schon wesentlich mehr für eine Memo Start als für eine Logitech C925 ausgibt, dann, denke ich mir, sollte auch die Qualität stimmen. Oder liege ich wieder falsch. Bin weder ein Fachmann noch habe ich Erfahrungen damit, leider.
Grease








Antwort von DAF:

beyreuth hat geschrieben:
... streaming business, sodass meine Frage eher inkompetent klingt...
Fragen nach "gut, aber nicht teuer" klingen nicht nur beim StreamingStreaming im Glossar erklärt inkompetent. Warum es FHD (1080) sein muss, definierst du auch nicht.

Erzähle ausführlich
- was du streamen willst (Aufnahmesituation/en)
- welche Inhalte sendeseitig (Konferenz mit einer Person pro Sender, einen ganzen Konferenztisch mit mehreren Personen, ist der Ton wichtig usw. usf.)
- was an Hardware (PC/Notebook) genau vorhanden ist
- über welchen Upstream (DSL/LTE/4G usw.) gehen die Daten
- was dir sonst noch an Besonderheiten einfällt



Antwort von beyreuth:

Danke vielmals DAF,
Gut aber nicht sehr teuer, heisst, so bis 100-120 Euro. Full HD wegen der Qualität des Bildes. Momentan ist eine Logitech HD (B 500 irgendetwas wie ich verstehe) im Einsatz aber die Qualität ist nicht so gut. Da man neuerdings vorwiegend home office verrichtet mit ziemlich viel Videokonferenzen (leider auch einige Vorstellungsgespräche), denke ich mir, eine Full HD täte besser. An den Gesprächen nehme ich ab und zu noch eine Person zusammen mit mir teil. Also eher keine Konferenzkamera für Gruppen. Als micro und Lautsprecher wird ein Jabra 410 eingesetzt. Funktioniert prima und für meine Bedürfnisse vollkommen zufriedenstellend. Der Rechner ist ein neuerer Thinkpad mit eigener Kamera, die ich aber nicht benutze, da ich ein grosses Bildschirm angeschlossen habe.
Streamen, will ich gar nicht! Ich wusste bis vor kurzem nicht mal was das ist. Weder alters- noch berufsbedingt gehöre ich zu den Leuten, die sich damit beschäftigen.
Meine Frage bezog sich auf die stream cams, da man sie gebraucht etwas billiger bekommen kann als eine Logitech C922 z.B.
Macht es Sinn, eine gebrauchte stream cam zu kaufen und sie (falls dies überhaupt möglich ist), als webcam zu benutzen?
LG



Antwort von DAF:

Strea·ming
/?stri?m??/
Substantiv, Neutrum EDV

1. Datenübertragungsverfahren, bei dem die Daten bereits während der Übertragung angesehen oder angehört werden können
2. Datenübertragung durch StreamingStreaming im Glossar erklärt (1)
_______________________________

Ähm...
Verstehe ich was falsch. Willst du die Konferenzen/Gespräche auf dem Notebook für später aufzeichnen, oder sollen die live (zu anderen Teilnehmern) übertragen werden?

In der TE schreibst du was von der MEVO Start. Die kostet € 400,-. Warum beziehst du die in deine Überlegungen ein, wenn"s jetzt nur €100-120,- sein sollen?
Über die gegebene Aufnahmesituation (indoor/outdoor/Beleuchtung etc.) erzählst du nichts. Ebensowenig über die Datenleitung/Anbindung.

Bleibt das zu sagen, was prime schon gesagt hat:
- Oft hilft die Optimierung der Aufnahmesituation (Licht) mehr, als unbedingt 1080p1080p im Glossar erklärt realisieren zu wollen. Viele TV-Inhalte werden mit 720 = HD gesendet, und die Leute sind auf nem 60" TV damit zufrieden.
- Zum Übertragungsweg sagst du auch nichts.
- Die Spezifikationen (welche Cam kann mit welcher Software) klärst du am zielführendsten mit Software & Hardware Anbieter. Hier wäre es mehr als Zufall, wenn jemand alle Kombinationen aus eigener Erfahrung kennt. Schon gleich zweimal mit billigen NoName Cams vom gelben Mann über Ama*on. Ausprobieren & bei Nichtgefallen zurückschicken.

Bisher:
Mit Logitech machst du nichts verkehrt, wenn sie deinen Anforderungen (s.o. - Hardware vs. Software) entspricht. Licht ist wichtig. 1080p1080p im Glossar erklärt brauchst du imho nicht zwingend, und weißt auch nicht ob du es sauber durch die Leitung bekommst (in passabler Qualität)



Antwort von beyreuth:

Danke DAF,
die Mevo Start wurde mir gebraucht um die 140 Euro angeboten und habe sie deswegen in Erwägung gezogen. Was die Datenübertragung in Belgien (Proximus) anbelangt, war ich nie sicher, und deswegen mich auch nicht äußern können. Aufzeichnungen werde ich kaum machen. Meine Logik war, dass eine Full HD webcam bessere Qualität liefern würde als die jetzige cam. Aber ich versuche erstmal mit der Beleuchtung zu experimentieren und sehen.
Aufreden Fall hat neuerdings ein Kollege von mir bei einem Videogespräch mit dem Lenovo sofort gesagt, dass er diesmal ein sehr scharfes Bild bekommen habe. Das Zimmer und die Lichtverhältnisse waren dieselben wie üblich, nur das grosse Bildschirm mit der Logitech war nicht angeschlossen sodass ich die Thinkpad cam fürs Gespräch benutzt habe. Das hat mich noch stärker motiviert, nach einer besseren cam zu suchen.
Gruesse



Antwort von DAF:

beyreuth hat geschrieben:
... mit der Logitech war nicht angeschlossen sodass ich die Thinkpad cam fürs Gespräch benutzt habe...
Was für eine Logitech-Cam, was für ein Thinkpad genau?
(Ein "neues Thinkpad mit Kamera" sagt ungefähr so viel wie "ein neuer Ford mit Reifen")



Antwort von mash_gh4:

große sensoren und gute objektive können natürlich auch bei diesen anwendungsszenarien einiges bringen, aber in der praxis ist es oft zielführender einfach ein handy statt der webcam zu benutzen, um zufriedenstellende ergebnisse zu erzielen.



Antwort von beyreuth:

Vielen Dank an alle für die Hilfe,
Heute ist eben die Logitech Streamcam angekommen und sie funktioniert mit dem Laptop (für meine Bedürfnisse) zufriedenstellend. Einziges Problem ist, die Cam hat ein USB C Anschluss und der einzige USB C Anschluss des Laptops ist bereits besetzt mit dem Bildschirm (DP auf USB C Adapter).
Falls jemand eine Idee hat, wie ich die Logitech Streamcam ohne Qualitätsverluste anschliesse wäre ich dankbar. Stimmt es dass ein Adapter z.B. von DP auf USB C (mein Bildschirm momentan) oder von USB C auf USB A (eventuell die Streamcam) zu niedrigerer Qualität führe?

Grüße



Antwort von prime:

Du brauchst einfach nur ein USB-C zu USB-A Adapter/Kabel das auch USB 3.0 fähig ist, dann bleibt die Qualität weiterhin so wie bisher.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Camcorder als Webcam fürs Streamen benutzen?
simple WEBCAM gesucht - neue Webcam Thread
DV Camera als WebCam?
Panasonic S1 als Webcam nutzen
Sony AX33 als Webcam ?
VideoCam als WebCam nutzen
DV-Kamera als Webcam nutzen
Wimius A1 als Webcam / Liveaufnahme
Canon Legria HF R28 als Webcam?
gopro als wlan webcam nutzen
Nikon DSLR als Webcam am Mac
DV Camera als WebCam? Frage zu Timeshoter
DCR-PC9E pal als Webcam?
Kamera am AV-Eingang der TV-Karte als Webcam
DV-Kamera Panasonic NV-GS180 als Webcam unter Suse 10.3
Auch GoPro Hero 8 Black als Webcam nutzbar
Panasonic Camcorder nicht als USB-Webcam nutzbar, oder?
Jetzt auch für Windows-Anwender: GoPro HERO8 Black Actioncam als Webcam nutzbar
Nun auch Sony-Kameras als Webcams nutzbar mit neuer Imaging Edge Webcam Software
Canon EOS Kameras als Webcam mit neuer Beta Software von Canon
PC als Fernseher benutzen
WebCam
WebCam Tool
Webcam verwenden
Frage zu Webcam
DigiCam -> WebCam

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom