Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Apple ProRes RAW for Windows 1.0 (Beta) ist da - fast ohne Kommentar



Newsmeldung von slashCAM:



Wieder einmal ziemlich überraschend hat Apple heute auf seinen Supportseiten ohne großen Kommentar eine Datei namens "Apple ProRes RAW for Windows 1.0 Beta" zur Verfügung...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Apple ProRes RAW for Windows 1.0 (Beta) ist da - fast ohne Kommentar


Space


Antwort von klusterdegenerierung:

hhmm? Ob das einer wird? :-)
https://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Windows_1.0

Space


Antwort von coyut:

An Leute, welche im Adobe ProRes raw Forum geschrieben hatten, wurde vor etwa einer Woche das Angebot als "public beta tester" ProRes raw in Premiere zu testen per Mail gesendet.
Gleichzeitig gab es einen Verweis, das Leute,welche damit produktiv und nicht wirklich testen wollen, noch ein pasr Wochen warten sollen bis die erste produktive Variante erscheint.

Ausserdem wurde erwähnt dass Adobe an einem Programm für semi öffentliche Betatests arbeitet. Man plane zukünftig Software schon früher an externe Personen zum Test anzubieten ohne einen exessiven NDA Workflow durchlaufen zu müssen.

Space


Antwort von coyut:

Hier noch der originale Text, welchen ich am 23.3.20 per Mail erhalten hatte.

Hello everyone,

as mentioned by several people in the thread, a lot is going on in the world right now. There is a change to our plans, here’s the current status:

If you’re in the middle of a project using ProRes RAW and access to a beta build sounds desirable, please reply to this email (those who are not receiving an email but read this online: just find me on LinkedIn instead: https://www.linkedin.com/in/patrick-j-palmer-b9230a1/ ).

We currently have a private beta build available. If you know the drill using such a build under NDA, don’t hesitate to contact me. If you’re not sure but the need is obvious, contact me anyways and I’ll give you a shout to discuss options with you.

If you’re mostly curious, I suggest to wait a couple more weeks:

We’re currently working on a system that enables public beta builds for a wider audience without going through the process of signing an NDA. This is being ramped up as we speak, more information can be found here:

https://theblog.adobe.com/introducing-public-beta/

Take care,
Patrick

Patrick Palmer
Principal Product Manager, Adobe DVA

Space


Antwort von klusterdegenerierung:

Öh, was bitte soll Windows 1.0 sein? Das ist von 1987, oder meinten die Apple ProRes RAW 1.0 (Beta) for Windows ?

Space


Antwort von pillepalle:

@ kluster

In der Coronakrise setzt Microsoft mit dem nächsten Update alle Betriebssysteme wieder auf die Version 1.0 zurück. Alles auf Anfang. Prepare for the worst and hope for the best. 😁

VG

Space


Antwort von coyut:

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Öh, was bitte soll Windows 1.0 sein? Das ist von 1987, oder meinten die Apple ProRes RAW 1.0 (Beta) for Windows ?
Nach einer Beta startet die produktive Release Nr immer mit 1.0
Somit lautet die Releasenummer des Apple Windows ProRes RAW Plugin 1.0 ;)

Space


Antwort von klusterdegenerierung:

coyut hat geschrieben:
klusterdegenerierung hat geschrieben:
Öh, was bitte soll Windows 1.0 sein? Das ist von 1987, oder meinten die Apple ProRes RAW 1.0 (Beta) for Windows ?
Nach einer Beta startet die produktive Release Nr immer mit 1.0
Somit lautet die Releasenummer des Apple Windows ProRes RAW Plugin 1.0 ;)
Ist doch das was ich geschrieben habe, nur das Du es nochmal umdrehst.

Space


Antwort von DV_Chris:

Oder man verwendet seit vielen Monaten einfach Edius.

Space



Space


Antwort von cantsin:

Die eigentliche Frage ist, ob die Software mehr Kontrolle über die RAW-Bildparameter erlaubt als die bisherigen NLE-Implementierungen von ProRes RAW.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Nikon Z8 ProRes RAW HQ Hilfe
Panasonic G9II erhält Blackmagic RAW und ProRes RAW Aufnahme via HDMI
DIY enable RAW ProRes out of Nikon Z6/Z7 ? !
Panasonic GH6 Firmware 2.0: 120 fps ProRes RAW mit Ninja V+, mehr internes ProRes und mehr...
Externes ProRes RAW für die OM-1 - Firmware-Updates da
Panasonic S1H und ProRes Raw: Metadaten-Felder wie ISO, Belichtung, WB ... in FCPX anzeigen
Kinefinity MAVO Edge 6K - ProRes statt compressed RAW
Panasonic GH6 - 6K mit mehr Dynamik und ProRes - ohne RAW
Prores RAW zu CinemaDNG
ProRes RAW De-Mosaic Pixelpeeping
ProRes Raw zu CinemaDNG-Konverter
Brief History on Apple ProRes RAW
ProRes RAW Clip-Interpretation unter Windows und Premiere Pro Beta
Manfrotto 645 Fast Twin Alu und Carbon Videostativ ? günstig, modular und mit schnellem Fast Lever Lock
Resolve 16.3 Beta 3 and RAW 2.0 Beta 3 verfügbar
Blackmagic RAW 2.0 Beta 2 bringt BRAW 12K für Adobe Premiere und Avid Media Composer unter Windows
Resolve 16.3 Beta für Windows ist raus.
Canon EOS R5 ohne Hitzelimit bei 8K 25p und 5K 50p ProRes RAW mit dem ATOMOS Ninja V+ ?
DJI Ronin 4D Gimbalkamera wird ausgeliefert - ohne ProRes RAW, aber mit Preissenkung
Sony A7S III - Atomos Ninja V Update für ProRes RAW Aufzeichnung ist da
Hands On: Sony FX9 - 5.9K Vollformat-Camcorder mit Fast Hybrid-Autofokus und 16 Bit Raw Output // IBC 2019
Blender 2.8 ist (fast) da?
Tentacle Timecode Tool v.1.20 für Windows und Studio 1.30 Beta für MAC
Premiere Pro/Rush und Audition: Erste Beta für Apple M1 bringt deutliche Beschleunigung
Adobe Performance: Premiere Pro Beta für Apple M1 im Schnitt 77% schneller
Vegas Pro Update: Unterstützung von ProRes Codecs, Sprache-zu-Text (beta)




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash