Logo
///  >

Test : Canon XC10 - geschrumpfte C300?

von Di, 19.Januar 2016 | 5 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Bedienung
  Ausstattung
  Aufzeichnungsformate
  Sonstiges
  Aus dem Messlabor
  Fazit

Jedes mal wenn Canon einen neuen Kameratyp vorstellt, fallen sowohl die Spezifikationserwartungen als auch der Preis eher hoch aus. Und danach schlagen die Geräte voll oder gar nicht ein. Wie es da wohl der XC10 ergehen wird?

Auch als Canon die XC10 vorstellte, schieden sich mal wieder schnell die Geister. Denn die Zielgruppe dieser Kamera findet sich in Zeiten filmender Fotoapparate nicht mehr automatisch. Hinter einer fixen 10fach Zoom-Optik verbaut Canon einen 1 Zoll-Sensor mit faktisch nativer 4K-Horizontal-Auflösung (13MP Bruttopixel).

Die auf Kleinbild umgerechnete BrennweiteBrennweite im Glossar erklärt des Objektives beträgt 24-240mm, wobei die Anfangsblende bei 1:2,8 beginnt, bei 50mm schon 1:4 erreicht und schließlich bei 240mm auf 1:5,6 abfällt. Gleichzeitig wurde auch noch ein einstufiger ND-FilterND-Filter im Glossar erklärt sowie ein Bildstabilisator integriert, was den Einsatzbereich der Kamera für eher spontane Shots, denn für szenische Arbeit definiert.

Mit diesen Rahmendaten wirkt die Kamera in ihrem Preisbereich als Hybride jedoch für Fotografen ziemlich uninteressant, da man ähnliche, sogar teilweise bessere Objektiv-Sensorkombinationen bei Sony (RX10) oder Panasonic (TX101) deutlich günstiger bekommt. Dass Canon selber die Kamera nicht als Foto-Apparat sonderlich ernst zu nehmen scheint, erkennt man u.a. an der fehlenden RAW-Unterstützung.

Die Canon XC10 sieht wie eine verkleinerte C100 aus.



Im Filmmodus unterstützt die Kamera zwar 4K, jedoch ist dies bei den genannten, direkten Konkurrenten ebenfalls der Fall. Auf den ersten Blick erscheint die Canon XC10 daher ziemlich überteuert. Nimmt man sie jedoch das erste Mal in die Hand, kann man einige Details dennoch schätzen lernen. Der drehbare Griff und die (wenigen) externen Menütasten erinnern in ihrer Anordnung stark an eine verkleinerte C100/300 aus dem selben Haus. Wer die großen Cinema-EOS Modelle von Canon mag, dürfte sicher eine gewisse Verbundenheit zum Handling der Kameras spüren. Dieses gefällt uns prinzipiell auch sehr gut, jedoch fanden wir in der Praxis ein paar Ecken in der Bedienung, die uns nicht so zusagten...

Bedienung / Ausstattung


Canon XC10im Vergleich mit:

Strassenpreis: 1562 €
Markteinführung: Juni 2015
Sensorgrößen-Klasse:
Super16 / 1Zoll
Mount: Fixoptik
Fixoptik: 8.9-89mm 1:2,8-5,6 Ø58mm

Platz 5 Kompaktkamera Bestenliste
Sony DSC-RX100 V
Strassenpreis: 1379 €
Sensorgrößen-Klasse: Super16 / 1Zoll
Panasonic FZ82
Strassenpreis: 273 €
1/2,3 Zoll

5 Seiten:
Einleitung
Bedienung / Ausstattung
Aufzeichnungsformate
Sonstiges / Aus dem Messlabor
Fazit
    

[38 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
motiongroup    16:34 am 10.4.2016
Ich verstehe nicht was du meinst Rush die Website egal ob du nun mit dem Design zurecht kommst oder nicht lässt doch alle Möglichkeiten der Auswahl offen.. FullHD und 4K für...weiterlesen
Jörg    15:13 am 10.4.2016
ich habe hier nur auf dem smartfon einen kleinen Ausschnitt des Knopfes ohne jeden Ansatz der Bezeichnung gesehen, das Netz hier am Polar ist auch nicht für langes suchen...weiterlesen
rush    15:09 am 10.4.2016
*verwirrt* Der Knopf ist doch mit einem unmissverständlichen Piktogramm versehen... sowohl als auch. Manchmal wundert man sich hier schon :) http://www.designboom...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Test: Sony PXW-Z90 - 4K oder 10 Bit FullHD(R) Mo, 19.Februar 2018
Die Sony PXW-Z90 ist eine professionelle Variante des Consumer-4K-Camcorders FDR-AX700. Lohnt sich der Aufpreis?
Test: Canon XF400, XF405 und GX10 4K-Camcorder Di, 30.Januar 2018
Mit XF400, XF405 und GX10 hat Canon überraschenderweise noch einmal eine eigene 4K-Camcorder-Serie ins Rennen geschickt. Und gerade die mögliche 4K/50p-Aufzeichung dürfte den Nerv vieler Anwender treffen...
Test: Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität Mo, 11.Dezember 2017
Nach der GoPro Hero6 mit ihren sehr guten Action-Cam Qualitäten kam gleich die Sony RX0 an die Reihe und hier heisst es erstmal umdenken: Keine interne 4k Aufnahme, kein Bildstabilisator - dafür Fokus (by Button!), HFR, Miniaturisierung und fast das komplette Sony Alpha Menü inkl. S-Log2.
Test: Sony FDR-AX700 - HDR in 8 Bit mit 30fps? Do, 7.Dezember 2017
Sonys Einzoll-Sensoren finden sich mittlerweile in vielen 4K-fähigen Kompaktkameras und dürfen nun auch einmal wieder in einem waschechten Camcorder ihr Können zeigen...
Test: GoPro Hero 6 vs Hero 5 im Bildqualitätsvergleich Mo, 23.Oktober 2017
Test: DJI X5R auf dem OSMO - Der 4K-MFT-RAW-Gimbal Fr, 10.Februar 2017
Test: Panasonic HC-X1 - 1 Zoll-Henkelmann mit 4Kp60-Aufzeichnung Do, 19.Januar 2017
Test: Panasonic DMC-FZ2000 - kleine GH4 mit fixer Zoomoptik? Di, 22.November 2016
Test: Panasonic AG-UX180 - Eine für Alle? Di, 15.November 2016
Test: Panasonic HC-VXF999 (und HC-VX989) Di, 15.März 2016
Test: Sony RX10 II und RX100 IV - 4K-Consumer-Profis? Do, 8.Oktober 2015
Test: Panasonic HC-VX878 - 4K ohne Schnörkel Do, 21.Mai 2015


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Canon EOS C300:
Interviewaufnahme mit Canon EOS
Canon XC...mit Wechselobjektiven im Anflug? C100 mini?
Messevideo: Canon EOS C700 FF: Sensor, Codecs, Bittiefen, Bildraten, Ergonomie uvm.
Firmware-Update für Canon EOS C200, C300 Mark II, C700, XF400/405 // NAB 2018
Canon EOS C700 FF - Jetzt mit 5,9K-Vollformat Sensor // NAB 2018
Weltrekord - Riesen-SSD Nimbus ExaDrive DC100 mit 100 TB
Canon auf der NAB 2018: Canon EOS C100 MKIII vs Vollformat Spiegellose ?
mehr Beiträge zum Thema Canon EOS C300

Canon:
Andrew Reids Review der EOS M50: „an accidental 4K Digital Bolex“
Stereoskopisch VR180: Praxiserfahrung?
Interviewaufnahme mit Canon EOS
mp4 Import langer Videos in Vegas Pro 12
KineOS 6.0 - Kinefinity Terra Update. Neue Oberfläche und mehr Aufnahmeoptionen (u.a. CNDG)
ProRes RAW: EVA1 u. Shogun Inferno (inkl. Vergleich zu Canon C200 und Ursa Mini 4.6K)
Canon XC...mit Wechselobjektiven im Anflug? C100 mini?
mehr Beiträge zum Thema Canon

Camcorder:
Andrew Reids Review der EOS M50: „an accidental 4K Digital Bolex“
Welche Hardware für Rohaufnahme HD? Arri Alexa und dann?
Ein Jahr Freelancer - ARBEIT
Zeiss stellt neue High End Vollformat (+) Festbrennweiten-Serie Supreme Prime mit T1.5 vor
Interviewequipment NAB 2018 - Was hat wie funktioniert? Panasonic GH5S, Sachtler Flowtech75, Kopflicht, Audio etc.
Lang Lebe Film! Moderne 65mm Filmkamera Magellan 65mm vorgestellt
Firmware Updates für Panasonic GH5, GH5s und G9 am 30.Mai
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Specialsschraeg
1-2. Juni / Weimar
backup_festival
1-2. Juni / Oderaue
8. OderKurz-Filmspektakel
2-3. Juni / Düsseldorf
24h To Take
7-10. Juni / St. Ingbert
filmreif! - Bundesfestival junger Film
alle Termine und Einreichfristen


update am 27.Mai 2018 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*