Logo
///  >

Berichterstattung : IBC+Photokina 2016: Viel „Glas“, 360° und Drohnen - wenig Kamera // IBC 2016

von Sa, 1.Oktober 2016 | 6 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Jede Menge Cine-Objektive
  Verspätete Kameras
  8K- really?
  Drohnen
  360° vs Video-DSLR
  Das Handy ist das neue Einsteigertool
  Fazit



8K- really?



In Sachen Ausblick wurde viel über 8K und hier speziell über die Olympiade 2020 in Japan gesprochen.



Sony, Panasonic und Canon arbeiten derzeit alle an 8K-(Auf)lösungen. Hier das eher skurille Prototypen 8K-Recorder-Monster am Stand von Canon:



Derzeit erscheint uns 8K eher schwer greifbar in einem europäischen Kontext und einem Senderumfeld, für das HD teilweise immer noch eine Herausforderung darstellt. Am ehesten sehen wir bei höheren (Aufzeichnungs-)Auflösungen sog. 2nd Screen Szenarios praxisrelevant, bei denen der Zuschauer den 4K? HD? SD? Ausschnitt der XY K Kamera selbst bestimmen kann … aber wir lassen uns auch gerne von plötzlich galoppierenden, technischen Entwicklungen überraschen.



Drohnen



Zumindest aus der Zuschauer/ Berichterstatter-Perspektive empfanden wir den Schlagabtausch im Drohnenbereich zwischen GoPro und DJI als extrem spannend. GoPro hat mit seiner Karma-Gimbal- ActionCam Kombination alle „wachstumsrelevanten“ Accesories ziemlich clever zusammengefasst. DJI hat mit seiner Mavic und seiner großen Erfahrung in Sachen Flugintelligenz überraschend schnell geantwortet.

Das Karma-Paket von GoPro: ActionCam+Handheld Gimbal+Drohne



Ob das clever modulare Konzept von GoPro hier das Rennen machen wird oder die ausgefuchste Flug- und Steuerintelligenz von DJI wird die nahe Zukunft zeigen – erste Bilder von beiden Systemen sehen äußerst vielversprechend aus und dürften bei den aufgerufenen Preisen viele Interessenten finden.

Verspätete Kameras
360° vs Video-DSLR


6 Seiten:
Einleitung / Jede Menge Cine-Objektive
Verspätete Kameras
8K- really? / Drohnen
360° vs Video-DSLR
Das Handy ist das neue Einsteigertool / Fazit
Nefal TV Atomos Sennheiser F&V Chrosziel Manfrottomessesponsoren2016

Zur Übersicht aller slashCAM News zur IFA/IBC/Photokina 2016

  

[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
rob    11:23 am 3.10.2016
Hallo Pfau, Danke fürs Danke :) Ja, wir sind auch schon sehr auf die neuen Cine-Optiken gespannt... Viele Grüße Rob
pfau    16:18 am 2.10.2016
Vielen Dank für diesen ausführlichen und informativen Bericht bzw. natürlich auch für die Videos! Vor allem das 18-35 mm t2.0 von Sigma scheint ein Sahneteil zu sein. Wobei......weiterlesen
TonBild    17:11 am 1.10.2016
Welche denn?
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Berichterstattung: KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion Mo, 18.Juni 2018
Früher ließ ein Greenscreen-Studio das Herz jedes Werbefilm- oder Musikvideo-Produzenten höher schlagen. Heute geht es gerne noch ein paar Nummern größer, z.B. mit "Volumetrischen Videos". Denn die werden gerade als "The Next Big Thing" gehandelt...
Berichterstattung: Emotion sticht Continuity -- interessanter Vortrag über Filmschnitt bei Berlinale Talents Di, 14.März 2017
Unter dem Titel "Kill your Darlings" ging es bei Berlinale Talents wieder intensiv um den Filmschnitt -- eine eigentlich eher musikalische als visuelle Angelegenheit laut Susan Korda, geht es doch vor allem darum, Emotionen zu vermitteln. Nun ist der Clip dazu online.
Berichterstattung: 3D für die Ohren -- Dolby Atmos Master Class (Berlinale Talents) Mo, 27.Februar 2017
Im Rahmen der Berlinale Talents Veranstaltungen gab es auch die Gelegenheit, mehr über den Einsatz des neuen, objektbasierten Raumklangs zu erfahren. Die soundgestalterischen Möglichkeiten wurden anhand von fünf erfreulich unterschiedlichen Filmausschnitten demonstriert wurden -- Roadmovie, Thriller, Kinderfilm und sogar eine Dokumentation waren vertreten.
Berichterstattung: Mit ARRI bei Wim Wenders – Berlinale 2016 Do, 25.Februar 2016
Auch ARRI hat die Berlinale genutzt, um in den Räumen der DFFB den Stand aktueller Produktionstechnik sowie die Herausforderungen im Umgang mit neuen Formaten (u.a. 360° und Panoramic Cameras) zu skizzieren. Highlight war ein Special Screening von Wim Wenders 3D-Film Everything will be fine...
Berichterstattung: IBC2015: Was gab´s noch Spannendes? + Newsstrecke // IBC 2015 Mo, 28.September 2015
Berichterstattung: CES 2014 -- interessante Neuvorstellungen im Überblick Fr, 17.Januar 2014
Berichterstattung: IFA 2013: Erste Eindrücke – Sony und Panasonic Do, 5.September 2013
Berichterstattung: Photokina 2012 – mehr Video-DSLR geht kaum ... (Teil 2) Do, 27.September 2012
Berichterstattung: Photokina 2012 – mehr Video-DSLR geht kaum ... Fr, 21.September 2012
Berichterstattung: Rückblick NAB 2012 Do, 26.April 2012
Berichterstattung: Canon EOS C300: Neuer Preis und neue Zielgruppe Mi, 23.November 2011
Berichterstattung: Zwischen Film und Kunst. Storyboards von Hitchcock bis Spielberg (Ausstellung) Mo, 26.September 2011


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic GH5:
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
GH5 Musikvideo mit Penis
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Alternative für Panasonic Batteriegriff DMW-BGGH5E
GH5 10bit Extern und gleichzeitig 8bit
Sony a7iii vs GH5S
Welche Kamera? Sony Alpha 7 III, Panasonic GH5, Panasonic GH5s oder Fujifilm XT?
mehr Beiträge zum Thema Panasonic GH5




update am 27.Mai 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*