Logo
/// News

Nvidia GTX 1660 Super kommt am 29.Oktober mit 336 MB/s Speicher unter 250 Euro

[10:19 Mi,23.Oktober 2019 [e]  von ]    

Wir hatten es ja schon Anfang Oktober erwähnt, dass Nvidia eine recht interessante, und dabei günstige Grafikkarte vorstellen wird. Nun gibt es praktisch Gewissheit, dass der Speicher der kommenden GTX 1660 Super 6 GB GDDR6-Speicher sogar noch schneller angebunden sein wird, als bei der GTX 1660 Ti.

Bemerkenswerte 336 GB/sGB/s im Glossar erklärt Datendurchsatz dürfte damit die GTX 1660 Super erzielen, was es bei Nvidia bislang noch nie derart günstig gab. Denn auch der voraussichtliche Preis von ca. 240 Euro scheint nun festzustehen. Ähnliche Speicherdurchsatzwerte gibt es aktuell nur für ca. 100 Euro mehr mit der RTX 2060.



GTX1660Super



Bei AMD können solche Zahlen dennoch nur für ein müdes Lächeln sorgen. Denn eine Radeon Vega 56 Karte ist mit 8 GB HBM Speicher und über 400 MB/sMB/s im Glossar erklärt aktuell ebenfalls immer wieder deutlich unter 250 Euro zu haben. Und kann sogar mit ein wenig Handarbeit im Treiber in der Regel noch auf ein außergewöhnlich hohes DaVInci Resolve Leistungs-Niveau gepusht werden.

Allerdings hat man mit der AMD-Lösung dann auch ein stromfesssendes Monster in seinem Rechner, während Nvidias GTX 1660 Super wahrscheinlich in sehr leisen und/oder kompakten Designs auf den Markt kommen wird.

Link mehr Informationen bei videocardz.com

  
[2 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Tscheckoff    17:55 am 23.10.2019
Pfft. Irgendwie wissen sie nicht mehr was sie bringen sollen kommt es mir so vor. Sie hätten auch einfach die bereits bestehenden Varianten günstiger machen können. (Sowohl am...weiterlesen
Kamerafreund    11:27 am 23.10.2019
Könnt ihr denn Mal testen, wie es mit der HEVC 422 10bit Beschleunigung in UHD wirklich aussieht bei Nvidia und AMD? Habe den Überblick verloren und es kursieren so viele...weiterlesen
[Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildTutorial Clip: Wes Anderson Shotanalyse -- von Reißschwenks bis zu Slowmotion bildRØDE NTG5: Neues Broadcast-Richtmikrofon mit neuartigem akustischem Design


verwandte Newsmeldungen:
Computer:

AMD, Intel und Nvidia auf der CES 2020 9.Januar 2020
Bare Feats Benchmarks mit neuem Mac Pro 2019 30.Dezember 2019
Jarred Land teasert AMD Threadripper - 8K 24fps REDCODE RAW Playback auf der CPU 20.Dezember 2019
Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro 10.Dezember 2019
Apple Mac Pro im Anflug: Ab 10. Dezember bestellbar - Lieferdatum noch ungewiss 9.Dezember 2019
Nvidia stoppt CUDA-Support für macOS 25.November 2019
Gigabyte AERO 15 OLED: 8 Kerne CPU, Nvidia RTX 2080 und 100% DCI-P3 Farbraumabdeckung 15.November 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Computer


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Computer:
Unterschied Sony PC120 zu TRV30
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Oscar-winning director used MacBook Pro to produce 'Moonlight'
Baut Adobe bald eigene, spezialisierte Computer Chips?
Was ist mit den GPU Preisen bei Amazon los?
Mync - Datenbank auf neuen Rechner übersiedeln
Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII
mehr Beiträge zum Thema Computer


Archive

2020

Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen


update am 20.Februar 2020 - 16:15
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*