Logo
/// News

Nikon RAW-Ausgabe für Z6 und Z7 ist jetzt verfügbar!

[09:37 Di,17.Dezember 2019 [e]  von ]    

Mit dem Upgrade der Firmware-Version 2.20 stellt Nikon ab heute die Videoausgabe im RAW-Format für die spiegellosen Vollformatkameras Z7 und Z6 bereit. Allerdings ist es nicht mit einem einfachen Firmware-Update getan. Nach dem Update muss man die Kamera noch zu einem Nikon Service Point bringen, um RAW dort aktivieren zu lassen. Hierfür fällt auch eine Gebühr von 199 Euro an. Das Firmware-Upgrade alleine (ohne RAW-Aktivierung beim Service Point) bringt allerdings auch schon eine neue Funktion, nämlich den Support für CFexpress-Karten.



Die RAW-Aufzeichnung funktioniert anschließend ausschließlich mit einem Atomos Ninja V Recoder, der -laut Nikon Pressemitteilung- evtl. hierfür auch noch Firmware-Update benötigt.

NikonZ6RAW


Aufgezeichnet wird dabei in Apples ProRES RAW, das aktuell in den Schnittprogrammen Final Cut Pro oder Edius weiterverarbeitet werden kann.

Die Ausgabe aus den Nikon Kameras erfolgt über HDMIHDMI im Glossar erklärt (bei vollem Sensor-Readout) in 12 BitBit im Glossar erklärt RAW mit 4K UHD oder FullHD-Auflösung. Dabei bleibt natürlich als großes Fragezeichen stehen, wie man aus einem 6K- (Z6) oder 8K- (Z7) Sensor ein 4K-RAW Signal erzeugt. Es muss auf jeden Fall eine Art Downsampling erfolgen, was jedoch der grundsätzlichen RAW-Idee widerspricht.

An dem gleichen Problem hat ja letztlich auch die neue Sigma fp zu knabbern, die mit ihrem RAW-Debayering nicht hundertprozentig überzeugen konnte. Wir sind daher gespannt, wie Nikon dieses Problem gelöst hat.

Hier das dazugehörige Nikon Promotionvideo:



Nikon verkauft auch ein Z 6 Essential Movie Kit, in dem sich gleich alles zum loslegen befindet.

Z_6_essential_movie_kit


Wer dieses Kit bereits erworben hat, bekommt die RAW-Aktivierung im Service Point kostenlos.

Außerdem bringt das Firmware Update jetzt Unterstützung für (einige) CFExpress-Karten - bisher waren die Nikon Z6 und Z7 auf XQD-Karten beschränkt. Nikon garantiert allerdings derzeit nur die Funktionalität mit CFExpress-Karten (Typ-B) von Sony, bald sollen aber auch die Karten weiterer Hersteller getestet und zertifiziert werden. CFExpress-Kartenunterstützung soll in Zukunft auch für die Nikon D5 (XQD-Modell), die Nikon D850 und die Nikon D500 kommen.

Link mehr Informationen bei downloadcenter.nikonimglib.com

  
[151 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
pillepalle    08:04 am 11.1.2020
Ich hatte mir jetzt mal den Themenblock (ca. 30min.) den Nikon auf der CES zu ProRes RAW hatte angeschaut, aber wirklich interessantes zum Workflow gab es da noch nicht (Das Adobe...weiterlesen
dienstag_01    12:37 am 7.1.2020
Was man darüber hinaus verstehen sollte, das RAW Processing in der Kamera und die Rückführung in der Software sind zwei verschiedene Dinge. In der Kamera macht das der...weiterlesen
Axel    11:42 am 7.1.2020
Zu dem angeblich "eingebackenen" WB: Der "Farbtemperatur"-Regler in FCPX hat eine normalere Anmutung für 8-bit. Bei PRAW wärmt oder kühlt er tendenziell mehr das gesamte Bild....weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAtomos Shogun 7 bekommt per Firmware-Update neue Multicam-Funktionen bildBlackmagic DaVinci Resolve 16.1.2


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

HomePro Challenge: GoPro verschenkt bis Ende April jeden Tag 5 HERO8 Black / MAX Kameras 26.März 2020
Zhiyun CRANE 3S -- neuer Gimbal für Kamera-Setups bis 6,5 Kg 20.März 2020
Apple stellt neues iPad Pro mit mehr Leistung, LiDAR, Dual-Kamera und P3-Farbraum Support vor 18.März 2020
Mehr Infos zur Canon EOS R5 -- Dual Pixel CMOS AF auch im 8K-Modus 13.März 2020
Praktische Tools für die Sony VENICE: Menüsimulator und X-OCN Datenratenrechner 13.März 2020
Nikon: Neue REC 709 N-Log 3D LUT für Nikon D780 DSLR als freier Download 11.März 2020
Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab 10.März 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Video-DSLR:

Mehr Infos zur Canon EOS R5 -- Dual Pixel CMOS AF auch im 8K-Modus 13.März 2020
Nikon: Neue REC 709 N-Log 3D LUT für Nikon D780 DSLR als freier Download 11.März 2020
Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab 10.März 2020
Leica S3 Mittelformatkamera: DCI-4K 4:2:2 Videoaufnahme mit voller Sensorfläche 8.März 2020
Zacuto schrumpft Cine Recoil Schulter-Rigs zu ACT Recoil für DSLM/DSLRs 4.März 2020
Canon EOS 850D vorgestellt -- weitere DSLR mit 4K für Einsteiger 15.Februar 2020
Nikon D6 Flaggschiff DSLR mit neuem AF-System und 4K 30p Video vorgestellt 12.Februar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Video-DSLR:
SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Sechs neue Canon EOS RF-Objektive für 2019 angekündigt
Bestätigt: Lumix S1 gibt 422 10-bit im HLG-Modus aus -- ohne Upgrade
Mit Nikons N-LOG filmen, Panasonics V-Log Lut verwenden?
Nikon Z zu PL Mount Adapter von Wooden Camera vorgestellt
Nikon Z6 Probleme mit ISO, Shutter und F-Tasten
mehr Beiträge zum Thema Video-DSLR

Camcorder:
FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera
Canon HG20 arbeitet nicht im Aufnahmemodus
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Sony HDR CX-900 mit Atomos Ninja 2
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Archive

2020

März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 29.März 2020 - 16:03
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*