Logo Logo
/// News

2022: Neuer MacBook Pro/Air, iMac, Mac mini mit M2 - und erstmals Apple Silicon Mac Pro

[10:14 Do,10.Februar 2022 [e]  von ]    

Dem stets gut informierten Apple Insider Mark Gurmann zufolge wird Apple dieses Jahr gleich vier neue Macs auf den Markt bringen, deren Hauptneuerung ein Upgrade von Apples M1 Silicon SoC auf eine neue M2 Version wäre. Den Anfang soll schon Anfang März ein 13" MacBook Pro machen, gefolgt von einem neu gestalteten MacBook Air, einem 24" iMac sowie einem Mac mini für Einsteiger. Apple soll einen ca. 18-monatigen Zyklus für Modellupgrades anstreben, was bedeuten würde, das zum Beispiel ein neuer 24" iMac mit M2 im Herbst 2022 erscheinen würde, da der 24" iMac mit M1 im April 2021 vorgestellt wurde.


Apple_new-m2-new



Apple M2 und neue M1 Pro/Max Macs


Wahrscheinlich wird auch der M2 wie schon der M1 - dessen Nachfolger er ist - 8 Kerne besitzen, von denen vier auf Perfomance und vier auf Effizienz ausgelegt sind. Sie werden aber vermutlich in 4nm statt wie bisher 5nm Technologie gefertigt und würden so eine 20-30% bessere Performance bei geringerem Energieverbrauch bieten.

Die neuen, leistungsstärkeren M1 Pro und der M1 Max Chips, welche in den im Oktober vorgestellten neuen MacBook Pro 14 und 16 erstmals genutzt wurden, werden Gerüchten zufolge im Laufe des Jahres auch in Form von neuen High-End-Modellen der iMac (einem 27" iMac) und Mac mini Serien auftauchen. Mit diesen upgegradeten und bis zu 4x schnelleren Versionen des M1s löste Apple das Problem der mangelnden Produktdifferenzierung, da vorher nahezu identische Versionen des M1 mit sehr ähnlichen Leistungsdaten als Herz in so unterschiedlichen Modellen wie dem MacBook Pro 13", MacBook Air 13", Mac mini, iPad Pro und 24" iMac schlugen.

Neuer Mac Pro mit Apple Silicon


Höhepunkt wäre die Vorstellung eines neuen Mac Pros, der dann ebenfalls auf Apple Silicon laufen und die Umstellung von Intel auf den Apple Chip vollständig machen würde (es soll allerdings weiter auch Intel Mac Pros geben). Klar ist, daß Apple den üblichen Performancevorsprung seines Workstation-Flaggschiffs gegenüber allen anderen Modellen aufrechterhalten muss, sicher ist allerdings noch nicht, welche Version (M2? M2 Pro/Max? Mehrere SoCs?) des Apple Chips genutzt werden wird.

M1-Comparsion


Gurmann zufolge jedenfalls soll der Apple Silicon Mac Pro deutlich kleiner sein als das 2019er Intel Modell und 20 (16 Performance und 4 Effizienz) oder gar 40 CPU Kerne und 64 bzw. 128 GPU-Kerne aufweisen. Wahrscheinlich werden die neuen Mac Pros auch mehr Unified Memory RAM besitzen als die bisherigen M1-Modelle und auch mit mehreren SSDs konfigurierbar sein. Sehr wahrscheinlich wird Apple mit einer neuen M1 Mac Pro Modellreihe den bisherigen Startpreis seiner Mac Pros von rund 6.500 Euro nicht unterbieten.

Stimmen die Gerüchte, dann würde Apple so gut wie allen Modellreihen 2022 ein Update verpassen - ausgenommen wären nur die erst kürzlich im Oktober 2021c veröffentlichten MacBook Pro 14 und 16 Modelle. Apples bisheriger Nomenklatur bei seinen A-Chips folgend würde so jedes Jahr eine neue Version des Apple Silicons mit fortlaufender Nummerierung folgen, 20243 also der M3, 2024 der M4 usw.

Hier unser Performance-Test des MacBook Pro 16 M1Max mit Videomaterial von ARRI-, Sony-, Canon-, Panasonic- und Blackmagic-Kameras.


  
[32 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
R S K    18:40 am 15.2.2022
Nochmals… die (weiter)ENTWICKLUNG um die es dir ging. Eben nicht als Produkt(e) insgesamt, was ja heute noch im Apple Store leicht nachzuvollziehen ist, dass sie noch immer eine...weiterlesen
markusG    18:02 am 15.2.2022
Für mich ist tot = überflüssig, aber hey...vielleicht hat tot bei dir ja eine andere Bedeutung ;) Solange in bestimmten Bereichen der Intel MP den bis dato verfügbaren Apple...weiterlesen
R S K    18:00 am 15.2.2022
Wann und wo habe ich je „überflüssig” gesagt? Ach ja, hab ich nicht. Es ging hier um die von dir angesprochene (Weiter)Entwicklung. Und ja, dahingehend ist Intel für Apple...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSnoppa Rover - fernsteuerbarer Cinema Dolly mit elektronischer Stabilisation im Crowdfunding bildOlympus OM-1 Kamera Spezifikationen geleakt - 120 fps RAW extern


verwandte Newsmeldungen:
Apple:

Apple: Neun Macs mit neuem M2 noch in diesem Jahr? 23.April 2022
Apple Final Cut Pro Update bringt Duplikat-Erkennung und Voice Isolation per KI 13.April 2022
Oscars 2022: "Coda" von Apple TV+ bester Film - Dune mit den meisten Einzeltiteln 28.März 2022
Das neue Apple Studio Display im Test: Gut, aber nicht gut genug? 25.März 2022
Accsoon M1 verwandelt Smartphones in Kamera-Vorschaumonitor samt Livestreaming 15.März 2022
Erste Apple M1 Ultra Benchmarks: nur knapp hinter 64-Core Spitzenreiter Threadripper 3990X 9.März 2022
Neues Apple Studio Display: 5K 27" Monitor für 1.749 Euro 8.März 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Apple

Computer:

AMD Ryzen 7000 und Mendocino - neue Prozessoren für Herbst angekündigt 23.Mai 2022
Razer Blade 15 OLED: Erstes Notebook mit 240 Hz OLED Display 9.Mai 2022
Erste Intel Arc GPUs - endlich Konkurrenz für AMD und NVIDIA? 31.März 2022
Nvidia Instant NeRF - 3D-Szene aus 2D-Bildern in Rekordzeit 28.März 2022
MSI: Neue CreatorPro Workstations mit neuer Nvidia RTX A5500 mit 16 GB 24.März 2022
Zahlreiche neue Workstation GPUs von Nvidia - u.a. RTX A5500 23.März 2022
Kostenloses Nvidia KI-Tool: Gesichter einfach per Sprache in Echtzeit animieren 14.März 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Computer


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 23.Mai 2022 - 15:39
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*