Logo Logo
/// 

Kaufberatung DSLR Nikon D3300 vs. 5300 für Musikvideo filmen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein -Forum

Frage von qberazer:


Hey Leute,

ich bin auf der Suche nach einer soliden Einsteiger DSLR. Das Thema Fotografieren ist dabei vorerst nebensächlich, da ich einfach eine Camcorder Alternative suche, die mir den bestmöglichsten Cineastischen Look für den Preis (unter 1000 Euro) liefert. Ich besitze noch einen alten 800.000 Megapixel Camcorder von Panasonic und muss nunmal auf einen Zeitgemäßen Videolook hinarbeiten. Die DSLR scheinen ja im Preissegment unter 1000 Euro, die Camcorder vom Markt verdrängt zu haben. Habe mich mit dem Thema ewig nicht mehr befasst.

Bin dann nach Recherche auf die Nikon D3300 und D5300 gestoßen. Die Chips sollen mit denen höherpreisigen Modellen mithalten können beim filmen. Die Technik scheint ja bei beiden die gleiche zu sein. Die 5300 bietet ja WLAN, GPS, ausklappbaren Display und einen besseren AF. Habe ich sonst noch was vergessen?

Haupteinsatzgebiet ist das Filmen meiner Musikalischen Ergüsse. Nicht direkt das drehen eines profesionellen Musikvideos sondern mehr die Sparte "Sich selbst Filmen beim Performen". Ich versuche in etwa solch einen Look zu kreieren, mal abgesehen vom Licht etc. Ist das mit diesen Kameras in etwa möglich?

Hier mal ein Beispiel:


Demnach wäre ja ein ausklappbares Display von Vorteil wenn ich mich alleine Filme oder? Wie sieht das ganze mit den Objektiven aus, schickt das Standard Objektiv beim kauf jetzt beispielsweise bei Amazon für solche vorhaben? Kann man auch noch extern einen Monitor zum filmen anschliessen?

Gruß
qberazer



Antwort von bArtMan:

Sich selber filmen ist ziemlich problematisch. Habe das selber vor paar Wochen gemacht. Meine Freundin hat Modell gestanden, ich habe die Schärfe manuell gezogen, dann haben wir die Plätze getauscht, sie hat das Playback und die Aufnahme per FB gestartet und ich habe dann mit Klampfe, Bass und Mic "performt".

Das Ergebnis war eigentlich totale Grütze, weil der Schärfepunkt falsch war. Mit einer DSLR und manueller Schärfe kannst du so eine Aufnahme dann knicken. Mit einem Camcorder und kleinem Sensor geht das gerade noch. Meine Pana X909 hat durch den grossen Schärfebereich ein noch akzeptables Ergebnis abgeliefert.

In Zukunft würde ich dann mit Autofocus arbeiten, wenn ich mich selbst filme. Ist zwar künstlerisch nicht so wertvoll aber immer noch ok.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein -Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Nikon D3300 Videoqualität?
Nikon: Neue REC 709 N-Log 3D LUT für Nikon D780 DSLR als freier Download
Kaufberatung Camcorder oder DSLR für Totalanfänger
SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
DSLR für Fotos und filmen
Nikon D850 - 4K(önigin) für Vollformat-DSLR-Filmer
Vollformat DSLR für 4K-Filmer - Neue Nikon D780 ab Januar im Handel
Hamburg: suchen Unterstützung beim Filmen (Musikvideo) auf Schiff
Freeskiing filmen mit DSLR oder Camcorder
(DSLR) Kamera zum Filmen von Food gesucht
Camcorder, DSLR oder DSLM zum dokumentarischen Filmen
Suche DSLR Kamera und Rig zum Filmen
Nikon DSLR als Webcam am Mac
Kaufberatung - Mittelklasse Camcorder oder doch DSLR/M? Canon/Panasonic/Sony!? bis 1000€
Neueste Pentax K-3 Mark III DSLR kann jetzt auch in 4K filmen
Nikon D6 vorgestellt - ist das DSLR Zeitalter damit Geschichte?
Hochzeit filmen mit Canon DSLR und Rode Stereo Videomic Pro? Alternative?
Nikon: Kostenloses Tool macht spiegellose und DSLR Kameras zu Webcams
Nikon D3500 Einsteiger-DSLR auf FullHD Video beschränkt // IFA 2018
Nikon D850 Vollformat DSLR mit 8K Time-Lapse Funktion und 4K Video (?) angekündigt
Suche 1x 4GB PC2 5300 DDR2 200Pin Speicherriegel
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
Nikon Z7 in der Praxis: Vollformat Cinema Überflieger DSLR? 10 Bit N-LOG, Hauttöne, Sony A7III Vergleich, uvm.
Nikon zeigt neue Eye AF Funktion für Nikon Z6 und Z7 im Video // CES 2019
Neue Nikon Sofortrabatt-Aktion: bis zu 400 Euro für Nikon Z6, Z7 und Objektive
Griffvergösserung für Nikon Z6 und Nikon Z7: Meike MK-Z7G

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom