Infoseite // Empfehlung für TV-Karte gesucht



Frage von Steve Völler:



Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einer PCI TV-Karte (;WinXP). Vorhanden ist
momentan Kabelanschluß und theoretisch liege ich auch im DVB-T
Sendegebiet. Dies habe ich aber noch nicht getestet, außerdem ist es
sehr bergig...

Die Karte sollte <80 Euro kosten, Videomitschnitte erlauben, automatisch =

aufnehmen können und derlei Dinge.
Vornehmlich genutzt zum TV schauen und aufnehmen, aber auch meine alten
VHS-Kassetten sollten über sie ins digitale Zeitalter gerettet werden
können.

Keine schlechten Bewertungen hat ja die Terratec Cinergy 600 TV, aber
bei Terratec bin ich etwas vorsichtiger geworden, nachdem meine
Soundkarte nicht mehr im neuen Rechner funktionierte.
Gibt es da Alternativen (;Haupage, Pinnacle, Innovasion, Leadtek)?

Dankend,

Steve

--

http://www.voenger.de - Das unabhängige Black Metal WebZine
http://www.wehrmut.de - Etwas persönliches...


Space


Antwort von Ansgar Strickerschmidt:

Steve Völler schrieb:

> Hallo!
>
> Ich bin auf der Suche nach einer PCI TV-Karte (;WinXP). Vorhanden ist
> momentan Kabelanschluß und theoretisch liege ich auch im DVB-T
> Sendegebiet. Dies habe ich aber noch nicht getestet, außerdem ist es
> sehr bergig...
>
> Die Karte sollte <80 Euro kosten, Videomitschnitte erlauben, automatisch
> aufnehmen können und derlei Dinge.
> Vornehmlich genutzt zum TV schauen und aufnehmen, aber auch meine alten
> VHS-Kassetten sollten über sie ins digitale Zeitalter gerettet werden
> können.
>
> Keine schlechten Bewertungen hat ja die Terratec Cinergy 600 TV, aber
> bei Terratec bin ich etwas vorsichtiger geworden, nachdem meine
> Soundkarte nicht mehr im neuen Rechner funktionierte.
> Gibt es da Alternativen (;Haupage, Pinnacle, Innovasion, Leadtek)?

Die Vorsicht bei Terrortec mag bei Soundkarten durchaus berechtigt sein -
die TV-Karten sind IMHO jedenfalls mehr als nur OK (;habe selbst sowohl -
als auch... *g*). Auch die Treiber sind -unüblicherweise- recht
problemlos. Ich bin jedenfalls mit meiner Cinergy 400 TV sehr zufrieden -
weiss jetzt nicht, was die 600er mehr bietet.
Die Bildqualität ist jedenfalls mehr als nur brauchbar, die mitgelieferte
Software (;zwei verschiedene mit sich überschneidenden Möglichkeiten)
ebenfalls, und eine Fernbedienung ist auch dabei. Aufnahmen in voller
DVD-Qualität gehen bei laufendem Programm mit einem Athlon XP 2400 so,
dass im laufenden TV-Bild nur minimale Ruckler zu sehen sind; die Aufnahme
ist dann ruckelfrei.

Ansgar

--
Mails an die angegebene Adresse erreichen mich - oder auch nicht! Gueltige
Adresse gibt's bei Bedarf!
Mail to the given e-mail address may or may not reach me! Valid response
address will be given when required!


Space


Antwort von Steve Völler:


> recht problemlos. Ich bin jedenfalls mit meiner Cinergy 400 TV sehr
> zufrieden - weiss jetzt nicht, was die 600er mehr bietet.
Laut Terratrec:
- zusätzlich Radioempfang (;RDS Timer etc.)
- Aufnahme auch im SVCD-Format

Ansonsten klingt es ja nicht schlecht.

Steve

--

http://www.voenger.de - Das unabhängige Black Metal WebZine
http://www.wehrmut.de - Etwas persönliches...


Space


Antwort von Horst Waldmann:

Am Fri, 04 Mar 2005 12:38:40 0100, Steve Völler
schrieb:

Hallo,

>Keine schlechten Bewertungen hat ja die Terratec Cinergy 600 TV, aber
>bei Terratec bin ich etwas vorsichtiger geworden, nachdem meine
>Soundkarte nicht mehr im neuen Rechner funktionierte.
>Gibt es da Alternativen (;Haupage, Pinnacle, Innovasion, Leadtek)?

hier läuft eine WinFast TV2000 XP Expert. Ich habe ne Menge Karten
probiert, diese Leadtek war für mich das Maß der Dinge. Gute Software,
klasse Bild und auch noch sehr preiswert. Online dürfte sie um 45,-¤
liegen.
--

Beste Grüße
Horst Waldmann


Space


Antwort von Kristian Schmees:

Ansgar Strickerschmidt schrieb:

>> Keine schlechten Bewertungen hat ja die Terratec Cinergy 600 TV, aber
>> bei Terratec bin ich etwas vorsichtiger geworden, nachdem meine
>> Soundkarte nicht mehr im neuen Rechner funktionierte.
>> Gibt es da Alternativen (;Haupage, Pinnacle, Innovasion, Leadtek)?
>
> Die Vorsicht bei Terrortec mag bei Soundkarten durchaus berechtigt sein -

ACK...

> die TV-Karten sind IMHO jedenfalls mehr als nur OK (;habe selbst sowohl -
> als auch... *g*). Auch die Treiber sind -unüblicherweise- recht
> problemlos.

*NACK*
Google mal nach "Terratec" und "Treiber"... alleine von mir wird man
etliche Probleme finden...
Du hast nach meiner Ansicht wohl einfach Glück gehabt.

Aber: man kann die (;bei mir) Cinergy 400 auch komplett ohne
Terratec-Treiber und -Software zum Laufen bringen, und damit kann ich sie
auch weiterempfehlen.
Der entsprechende Tipp ist "Fly2000TV" (;hier schonmal gepostet).

Grüße
Kristian


Space


Antwort von Ullrich Kamolz:

Hallo Steve,

wenn Deine 80 Euro-Marke nicht das letzte Wort ist, dann kann ich aus meiner
Erfahrung die Leadtek Winfast PVR 2000 nur wärmstens empfehlen. Sie hat
einen Hardware-mpeg Encoder, erlaubt das selbstständige ein- und wieder
ausschalten des Rechners und liefert einwandfreie Aufnahmen. Sie kostete vor
3 Monaten 119 Euro, die sie jeden Cent wert ist.

Gruß Ulli



Space


Antwort von Ullrich Kamolz:

Hallo Steve,

wenn Deine 80 Euro-Marke nicht das letzte Wort ist, dann kann ich aus
meiner
Erfahrung die Leadtek Winfast PVR 2000 nur wärmstens empfehlen. Sie hat
einen Hardware-mpeg Encoder, erlaubt das selbstständige ein- und wieder
ausschalten des Rechners und liefert einwandfreie Aufnahmen. Sie kostete
vor
3 Monaten 119 Euro, die sie jeden Cent wert ist.

Gruß Ulli



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Nur Monoton von TV-Karte
Welche TV-Karte, jetzt Win TV???
Satellit TV; TV Karte
Kein Empfang mit TV-Karte
Welche TV Karte ist eigentlich nicht scheisse ?
Welche TV-Karte?
3 TV Karten notwendig zur Videoüberwachung?!
Mit alter TV-Karte brauchbar aufnehmen?
Nutzen einer dt. TV-Karte im Ausland
TV-Karte, merkwürdiges Problem...
TV/FM-Karte für Anfänger?
Abhandlungen über TV-Karten-Technologie
Empfehlung für Schulprojekt (LowBudget) gesucht
Empfehlung für Actioncam gesucht: Fotos beim Motorradfahren
Empfehlung für Soundkartenkauf gesucht
Empfehlung für DVB-T USB Receiver gesucht
Empfehlung für Camcorder gesucht
Empfehlung für dvb-s Software gesucht
Brauche Empfehlung für gescheite Sat-TV-Karte
Empfehlung für Analog-TV-Karte
Suche Empfehlung für gute TV-Karte zur Konvertierung Video-Kassetten->AVIs
Camcorder-Empfehlung gesucht
Empfehlung gesucht: unter Linux Analog-FBAS + Analog-Audio ohne Sync-Probleme aufnehmen
Digital Videokamera Empfehlung gesucht
TFT-TV-Empfehlung bis 600 Euro gesucht! Und Fragen dazu!
Empfehlung fuer TV-Karte




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash