Infoseite // TV-Karte, merkwürdiges Problem...

Blackmagic URSA Broadcast G2

Frage von Marcus Hinzen:


Hallo !

Ich habe seit geraumer Zeit ein Problem mit meiner TV Karte.
Also prinzipiell kann ich einwandfrei alles schauen. Das bild ist auch frei
von jeglichen störungen. Jedoch tritt sehr unregelmäßig der folgende Fall
auf:

Das Bild fängt an sich ganz langsam verabschieden. nach 5-6 sekunden sehe
ich nur noch s/w streifen die sich gegenseitig zu überlagern scheinen. Wenn
man ganz genau hinschaut kann man noch Konturen erkennen.
KeineAhnung wie ich das genau beschreiben soll, aber es sieht definitiv
anders
aus als eine schlechte Empfangsqualität. Zudem gab es diesen Effekt damals
nicht bei meinem richtigen TV.

Vor einer Woche habe eine neue Grafikkarte bekommen. Seitdem tritt genau das
gleiche Problem häufiger auf. Bei der alten Karte (;nvidia tnt) war es ein
paar Minuten und dann wurde es wieder gut. Bei der
neuen Karte (;ati radeon) geht es kaum noch weg.

Es scheint unabhängig von der software zu sein. meistens hab ich moretv,
aber auch wintv 2000 geht dann nicht. Neustart hilft manchmal, manchmal auch
nicht. Neulich habe ich moretv einfach mal öfter gestartet und plötzlich war
es ok. Meistens hilft aber nur abwarten bis es wieder funktioniert.

Weiß jemand Rat ???

*verzweifelt*, Marcus



Space


Antwort von Oliver Warzecha:

"Marcus Hinzen" wrote:
>Ich habe seit geraumer Zeit ein Problem mit meiner TV Karte.
>Also prinzipiell kann ich einwandfrei alles schauen. Das bild ist auch frei
>von jeglichen störungen. Jedoch tritt sehr unregelmäßig der folgende Fall
>auf:
>[...]
>Weiß jemand Rat ???

Um welche Karte handelt es sich?
Schonmal bei der Hotline/Support versucht?
Karte in einem anderen System getestet?
Eine andere Karte getestet?
Tastatur kaputt ???

--
>2 FÜR Calgon und 6 GEGEN Calgon! [...] Daraus leite
>ich ab, dass ich auch kein Calgon mehr nehmen werde.
Leute, fresst Scheisse! Millionen Fliegen können sich nicht irren!
Peter H. Beier in de.etc.haushalt


Space


Antwort von Marcus Hinzen:


"Oliver Warzecha" schrieb im Newsbeitrag
Re: TV-Karte, merkwürdiges Problem...###
> "Marcus Hinzen" wrote:
> >Ich habe seit geraumer Zeit ein Problem mit meiner TV Karte.
> >Also prinzipiell kann ich einwandfrei alles schauen. Das bild ist auch
frei
> >von jeglichen störungen. Jedoch tritt sehr unregelmäßig der folgende Fall
> >auf:
> >[...]
> >Weiß jemand Rat ???
>
> Um welche Karte handelt es sich?
> Schonmal bei der Hotline/Support versucht?
> Karte in einem anderen System getestet?
> Eine andere Karte getestet?
> Tastatur kaputt ???

Hi !

Es ist eine WinTv GO von Haupauge!
Da das Problem mit meiner neuen Grafikkarte und neuem Board deutlich
verstärkt auftritt, gehe ich mal davon aus, daß es kein Defekt an der
Tv-Karte ist.
Aber Hotline könnte ich mal versuchen. Meine Erfahrung ist die, daß die
Leute dort nicht besonderes kompetent sind. Mal sehen...

Gruß, Marcus



Space


Antwort von Wolfgang Hauser:

"Marcus Hinzen" schrieb:

>Das Bild fängt an sich ganz langsam verabschieden.

Könnte ein Hitzeproblem sein, worauf auch...

>Vor einer Woche habe eine neue Grafikkarte bekommen. Seitdem tritt genau das
>gleiche Problem häufiger auf.

... das hindeutet. Falls die TV-Karte direkt neben der Graka steckt,
versetze sie mal in einen Slot, wo sie besser belüftet ist.


Space


Antwort von Oliver Warzecha:

"Marcus Hinzen" wrote:
>Da das Problem mit meiner neuen Grafikkarte und neuem Board deutlich
>verstärkt auftritt, gehe ich mal davon aus, daß es kein Defekt an der
>Tv-Karte ist.

Sagt wer?

--
>2 FÜR Calgon und 6 GEGEN Calgon! [...] Daraus leite
>ich ab, dass ich auch kein Calgon mehr nehmen werde.
Leute, fresst Scheisse! Millionen Fliegen können sich nicht irren!
Peter H. Beier in de.etc.haushalt


Space


Antwort von Marcus Hinzen:

> >Das Bild fängt an sich ganz langsam verabschieden.
>
> Könnte ein Hitzeproblem sein, worauf auch...
>
> >Vor einer Woche habe eine neue Grafikkarte bekommen. Seitdem tritt genau
das
> >gleiche Problem häufiger auf.
>
> ... das hindeutet. Falls die TV-Karte direkt neben der Graka steckt,
> versetze sie mal in einen Slot, wo sie besser belüftet ist.

Hallo !

Das mit dem Hitzeproblem habe ich schon öfters gehört jetzt, aber morgens
nach dem einschalten ist es definitiv schlechter als abends. der rechner
läuft den ganzen tag durch.

Ich probiers aber trotzdem mal aus.

Gruß und Danke !

marcus



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Merkwürdiges Verhalten von Nero Vision 5
Problem mit SD Karte bei Pocket 4k
Problem bei der Übertragung vom Videorekorder zur TV-Karte
DVBs TV-Karte "Technisat Skystar2"? Problem mit DVB Viewer!
VHS ==> TV- Karte mit Vdub - Problem!
Problem: TV-Karte ohne externen Audio-Ausgang
Problem mit TV-Karte
Capture Karte oder DVB-S Karte?
LinVDR mit DVB-T Budget-Karte + DVB-S Premium-Karte?
GROSSES PROBLEM: Eingescannte Fotos in der Timeline!
Veydra-Objektiv - Fokusring-Problem
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
Samplingrate Problem 48kHz > 44kHz
Problem Premiere Programmfenster Vollbild
GH5/GH5s Problem mit Atomos shogun inferno
DaVinci Resolve 16 Problem - Nur Ton- keine Bildspur
Sony PMW 400 mit Canon HJ40-fach Zoom Power Problem
Youtube 720p Problem




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash