Logo
/// News

Ultralichtstark: Voigtländer 29mm / 1:0,8 Super Nokton asphärisch MFT vorgestellt

[13:32 Mi,18.November 2020 [e]  von ]    

Ein extrem lichtstarkes MFT-Objektiv erscheint demnächst von Voigtländer, oder besser gesagt Cosina. Das 29mm / 1:0,8 Super Nokton ist laut Hersteller das erste Serienobjektiv mit einer Lichtstärke von F0,8 und wurde exklusiv für den Micro-Four-Thirds-Standard entwickelt.

voigtlander_29mm_1-0-8_superNokton_MFT


Die optische Konstruktion umfasst 11 Elemte in 7 Gruppen, darunter zwei asphärische Linsen, wovon eine aus einem neuartigen Hochtemperaturglas gefertig wird. Sie wird ferner mit einem speziellen Schleifverfahren behandelt und soll so zusammen mit einem Floating Element für eine hochwertige Abbildungsleistung mit gleichmäßiger Schärfe bis in die Randbereiche sorgen.



Der Blickwinkel des Objektivs liegt bei 42,75° und entspricht in etwa dem eines 58mm Vollformatobjektivs. Die BlendeBlende im Glossar erklärt besteht aus 12 Lamellen und läßt sich wie auch bei den anderen Voigtländer MFT-Objektiven für Videoanwendungen entklicken bzw. stufenlos einstellen. Der Mindestfokussierabstand beträgt 37cm, die Maße des Objektivs 72.3 (Durchmesser) × 88.9mm (Länge), das Gewicht 703g. Filter mit 62mm Diameter lassen sich anbringen.

Das Voigtländer 29mm / 1:0,8 Super Nokton asphärisch MFT wird voraussichtlich noch im Dezember erscheinen und 1799 Euro kosten.

Link mehr Informationen bei www.voigtlaender.de

  
[23 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Sammy D    15:56 am 21.11.2020
Ja, ist leider genauso. Bei Offenblende bis f4.0 ist es in der Tat nicht leicht Objekte jenseits der 1m-Marke zu fokussieren; besonders bei Brennweiten jenseits der 25mm...weiterlesen
acrossthewire    14:50 am 21.11.2020
Ich wiederhole mich eventuell aber was zumindest das 17,5mm Nokton für mich beim Filmen nicht als gerade optimal erscheinen lässt, ist die die Aufteilung des Fokuswegs in ca. 80%...weiterlesen
Sammy D    19:54 am 20.11.2020
Die Cosina Noktons bekommt man mittlerweile für 400-600 Euro gebraucht (nicht das 60er). Für mein Empfinden, rein mechanisch betrachtet, die angenehmsten Objektive für MFT...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm. bildAdobe Premiere Pro Update 14.6 bringt schnellen Export und Medienersetzung in Motion Graphics-Vorlagen


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2020

November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 25.November 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*