Logo Logo
/// News

Sigma - Neue FF "Classic" Primes sowie PL/L-Mount Konverter MC31 // IBC 2019

[12:09 Do,12.September 2019 [e]  von ]    

Sigma will im Markt der Cine-Objektive definitiv eine feste Größe werden. Die Chancen dafür stehen sicherlich nicht schlecht, da Sigma ja mit seiner ART-Serie im Fotobereich bereits mehrfach unter Beweis stellen konnte, dass man komplexe Optik Designs sehr gut beherrscht. Sigma verweist nun stolz darauf, dass ihre neuen Objektive beim Dreh von „Top Gun: Maverick“ eingesetzt wurden, der 2020 in die Kinos kommen soll.

Für die Brennweiten aus der SIGMA CINE „Art-Prime“ Serie, die aufgrund hoher Lichtstärke direkt mit den Zeiss Master Primes konkurriert, gibt es nun eine neue PL-Mount, die das /i-Technology-Kommunikationsprotokoll von Cooke Optics unterstützt. Über dieses Protokoll kann das Objektiv Metadaten wie Fokussierabstand, BrennweiteBrennweite im Glossar erklärt und BlendeBlende im Glossar erklärt an die Kamera übertragen. Die Objektive sind für Bildkreise von 43,3mm (bei max. 46,3mm Ausleuchtung) gerechnet und sollen an aktuellen FF-Kameras selbst 8K-Auflösungen stemmen können.


sigma_cine_classic


Gleiches gilt für die schon früher angekündigte, aber nun fest zur IBC vorgestellten "FF-Classic-Prime-Line". Im Gegensatz zur Cine ART Prime Serie, sollen die "Klassiker" ganz bewusste Bildfehler, bzw. den Charakter älterer Cine-Primes aufweisen. So bieten sie laut Sigma "eine einzigartige Kombination aus geringem Kontrast und künstlerischen Reflexen bzw. GhostingGhosting im Glossar erklärt im Bild.". Die FF-Classic-Prime-Line bietet einen konstanten T-Wert über die gesamte Produktlinie (14mm und 135mm T3.2, alle anderen Objektive T2.5), der nicht so klein wie bei den ART-Primes ausfällt.

Wie das wirken kann oder soll, hat Sigma bereits in einem Demo-Video gezeigt:



Die FF-Classic-Prime-Line soll Ende 2019 zu einem noch unbekannten Preis eingeführt werden. Sie sollen dabei nur im Set mit 10 Primes angeboten werden. Auch diese Objektive werden mit der neuen /i-Technologie angeboten werden.
Für Kunden, die bereits ein Sigma PL-Mount-Objektiv gekauft haben, soll ein neuer Service zur Umstellung ihrer Objektive in /i-Technologie eingerichtet werden.

PL-L-Konverter_MC31


Ganz ohne /i-Technologie Protokoll arbeitet dagegen der ebenfalls angekündigte Mount-Konverter von PL- auf L-Mount namens MC-31. Sigma hat zwar weder Preis noch Verfügbarkeit hierfür angegeben, will jedoch auf der IBC 2019 bereits ein Serienmodell zeigen, was eine baldige Verfügbarkeit erwarten lässt. Natürlich passt dieser auch vorzüglich zur eigenen Sigma fp-Kamera, die einen L-Mount Anschluss besitzt:

sigma_fp_und_sucher


Link mehr Informationen bei www.sigma-global.com

Sennheiser Nefal TV SanDisk Cartoni G-Technology Atomos

Zur Übersicht aller unserer News zur IFA 2019 und IBC 2019

  
[3 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
tom    16:57 am 12.9.2019
Danke für den Hinweis, ist jetzt verbessert! Thomas
cantsin    13:23 am 12.9.2019
@Slashcam, das in der Meldung verlinkte/eingebettete YouTube-Video funktioniert nicht...
filmkamera.ch    12:45 am 12.9.2019
Die Sigmas sind ein echter "bang for the buck" und haben mittlerweile die CP primes zu Ladenhütern gemacht.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildApple TV+ Streamingdienst startet im November für nur 4.99 Euro pro Monat bildSpiegellose Fujifilm X-A7 Kamera mit neuem APS-C Sensor und hellem Dreh-und Klappdisplay vorgestellt


verwandte Newsmeldungen:
Konverter:

Z Cam ZRAW - Hacker stellt CDNG Konverter in Aussicht 14.Dezember 2020
Atomos Connect: HDMI nach USB Konverter fürs Streaming 29.September 2020
PL- auf L-Mount Konverter Sigma MC-31 in Kürze verfügbar 22.Februar 2020
AJA: Neue 12G-SDI nach HDMI 2.0 Mini-Konverter-Serie 12.Juni 2018
Blackmagic Design: Neue Konverter, 8K Decklink-Karte und Micro Camera Updates 15.November 2017
AJA FS-HDR Frame Synchronizer und Konverter wird ausgeliefert // IBC 2017 14.September 2017
Blackmagic Teranex AV Konverter // IBC 2016 13.September 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Konverter

Konverter:

Z Cam ZRAW - Hacker stellt CDNG Konverter in Aussicht 14.Dezember 2020
Atomos Connect: HDMI nach USB Konverter fürs Streaming 29.September 2020
PL- auf L-Mount Konverter Sigma MC-31 in Kürze verfügbar 22.Februar 2020
AJA: Neue 12G-SDI nach HDMI 2.0 Mini-Konverter-Serie 12.Juni 2018
Blackmagic Design: Neue Konverter, 8K Decklink-Karte und Micro Camera Updates 15.November 2017
AJA FS-HDR Frame Synchronizer und Konverter wird ausgeliefert // IBC 2017 14.September 2017
Blackmagic Teranex AV Konverter // IBC 2016 13.September 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Konverter

Kamera-Zubehör:

SIGMA 28-70mm F2.8 DG DN | Contemporary - Leichtes und günstiges Vollformat-Zoom für E- und L-Mount 26.Februar 2021
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher 17.Februar 2021
4 weitere Laowa-Objektive für L-Mount: 2 Weitwinkel und 2 Makrolinsen inkl.Makrosonde 12.Februar 2021
Weitwinkel Cine-Objektiv Samyang MF 14mm T3,1 erscheint in der VDSLR MK2 Serie 18.Januar 2021
Tokina Cinema Vista 65mm T1.5 ergänzt Large Format Objektivreihe 14.Januar 2021
Neues kompaktes Sony G Master FE 35mm F1.4 Objektiv für Nutzer der A7-Kameras ua. 13.Januar 2021
Canon: Demnächst Einhand-Gimbal mit integriertem S35/Fullframe Sensor und Wechselmount? 1.Januar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Kamera-Zubehör


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 5.März 2021 - 09:48
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*