Logo Logo
/// News

Ridley Scott: Angehende Filmemacher haben "keine Ausreden" mehr

[11:07 So,31.März 2019 [e]  von ]    

bildBei seiner Ehrung der British Academy of Film and Television Arts (BAFTA) gab Ridley Scott ein paar Ratschläge an angehende Filmemacher. So sei die Verfügbarkeit relevanter Technologien -wie Digitalkameras und Videobearbeitungsprogramme- kein Grund mehr, um KEINEN Film zu machen. Viele frühere Barrieren für die Produktion eines Films existieren schlicht nicht mehr. Wer ihm auf seinem Weg als Regisseur folgen wolle, könne dieses Wochenende rausgehen und einen Film drehen. Und wer das nicht mache, solle aufhören zu meckern.

Wichtig für den Erfolg sei weiterhin vor allem die Bereitschaft hart zu arbeiten. Wer heute von Beruf als Filmemacher träume, denke meistens, alles sei nur Spaß und Partys. Aber das Gegenteil ist sei der Fall. Mann müsse sehr früh aufstehen, wenn man überhaupt etwas weiterbringen will. Junge Filmemache müssten vor allem lernen, Dreharbeiten innerhalb von Zeit und Budget durchführen zu können. "Die Filmhochschule lehrt dich das nie", sagte der erfahrene Regisseur.



Weiters warnt er davor lange in Schnitträumen oder Mixing-Sessions zu verharren. "Wenn ihr jeden Abend mit dem Redakteur im Schneideraum sitzt, werdet ihr euch gegenseitig verrückt machen. (...) Ich filme. Ich sehe mir die Rushes an. Und dann gehe ich. (...) Wenn man dann erst wieder kommt, wenn der erste Schnitt fertig ist bleibt man frisch."

Auch als Zitat erwähnenswert: "Schreiben ist die mächtigste Sache im Geschäft (...) Wenn ich es geschrieben bekomme, dann ist es kinderleicht, einen Film zu machen. Wenn es dagegen nicht auf dem Papier steht, ist es ein Albtraum".

Auf der Webseite der British Academy of Film and Television Arts gibt es den gesamten Inhalt seiner Rede als Audiostream zu hören. Auch zu seinen bekannten Werken wie Alien gibt es dabei die eine oder andere Anekdote zu hören.

Link mehr Informationen bei guru.bafta.org

  
[52 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Framerate25    15:32 am 2.4.2019
Hm, Rammstein... das Video in Aussage ist ein positiver Ausnahmefall. Nie sowas durchdachtes und geniales in Bezug auf Aussage in einem Musikvideo gesehen. Doof nur das meist...weiterlesen
macaw    15:03 am 2.4.2019
Das Video ist aber gar nicht so schlecht geworden... ich finde es zwar etwas schade nicht dabei gewesen zu sein, aber als gratis Job: never!
macaw    14:56 am 2.4.2019
Ich hab kürzlich eine making of DVD angeschaut von einem lächerlichen Film (ist scheinbar außer auf der Premiere nirgends gelaufen oder veröffentlicht worden -der Film wurde...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildCineBench R20: Wie schnell ist mein PC? bild2-in-1 Zubehör: Strom und Handgriff für die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K


verwandte Newsmeldungen:
Filmemacher:

RØDE Vlogger Kits für Smartphone-Filmemacher 26.November 2020
Filmmaker Mode jetzt auf Samsung Fernsehern per Firmware Update verfügbar 14.Juli 2020
Lehrreiche Livestreams für Filmemacher im Überblick -- Cine Live Guide 15.Mai 2020
Filmmaker Mode für Fernseher bekommt weitere Unterstützung 12.Januar 2020
Wes Andersons 30 Lieblingsfilme: Inspirationen für Filmemacher 8.Dezember 2019
SKYWATCH - Hollywoodreifer SciFi-Kurzfilm mit Blender und Kickstarter 6.Dezember 2019
Hollywood-Filmemacher protestieren gegen neues Netflix-Feature 31.Oktober 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Filmemacher

Film:

Oscars 2021 - moderner und diverser: Nomadsland gewinnt u.a. als bester Film 26.April 2021
RØDE Connect: Kostenloses Podcast- und Streaming-Tool für bis zu vier NT-USB Mini Mikros 17.April 2021
Die ersten 100 Jahre: Die Entwicklung von Autoverfolgungsjagden im Film 11.April 2021
CAME-TV 2-8kg Load Pro Camera Video Stabilizer Kit 23.März 2021
Kinefinity MAVO Edge 8K - Erster Demo Film 22.März 2021
Die Kameras der Oscars 2021 für Best Picture und Cinematography inkl. Trailer 16.März 2021
Die 50 besten Filme 2020 - von über 230 Filmkritikern gewählt 1.März 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Film


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-15. Mai / Thalmässing
27. Kurzfilmtage Thalmässing
12-16. Mai / Bremen
realtime, festival für neue musik
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen


update am 8.Mai 2021 - 13:51
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*