Logo
/// News

Nikon Vollformat Systemkamera mit neuem Z-Mount im Anflug?

[10:26 So,14.Januar 2018 [e]  von ]    

Nikonrumors berichtet die Tage über neu aufkommende Gerüchte zu Nikons kommendem spiegellosem Vollformatsystem. Dass ein solches System irgendwann kommen wird, scheint auch uns nur noch ein Frage des Zeit zu sein. Konkret geht es bei den Gerüchten um ein einen neuen Vollformat Nikon-Mount der sich durch die bislang kürzeste Auflagemaß in dieser Klasse auszeichnen soll. Gerade mal 16mm soll das Auflagemaß des derzeit „Z-Mount“ genannten neuen Nikon-Mounts sein. Der externe Durchmesser soll 49mm betragen. Damit würde Nikon den Sony E-Mount im Auflagemaß um nochmals 2mm unterbieten ( E-Mount = 18mm flange distance bei 46,1 mm). Der bisherige Nikon F Mount für Vollformat liegt bei stattlichen 46,5 mm Auflagemaß bei 44mm Durchmesser.

Nikon_F




Zu den Gerüchten passen würde auch ein entsprechendes Nikon-Patent, dass einen neuen Objektivmount inkl. Kontakte spezifiziert:

NikonZMount


Mit einem der größten Portfolios an Vollformat F-Objektiven scheint es naheliegend zu sein, dass Nikon einen entsprechenden Adapter für eine möglichst optimale Adaptierung von Nikon Alt-Glas an die neue Vollformat Systemkamera ebenfalls zur Verfügung stellt. Das geringe Auflagemaß von 16mm schreit geradezu nach Adaptierung.

Hätten wir bei der neuen Nikon Vollformat Systemkamera etwas mitzuentscheiden, würden wir einen Überflieger in Videobereich zusammenbasteln, der einen eigenen Nikon-Speedbooster für Nikon- F Objektive mitbringen würde und mind. in 10 BitBit im Glossar erklärt mit 400 Mbit und optional compressed Raw auszeichnen würde wie hier schonmal fantasiert. Nikon muss kein Videoportfolio schützen und wäre einer der wenigen Player, der hier richtig Gas gegen könnte. Realistischer Weise wird es aber wohl wieder ein Sony-Sensor werden und Sony dürfte via Lizenzierung allzu ambitionierte Videofunktionen ausschließen – und Nikon wird dankbar annehmen - same procedure as every year ...

Damit richten sich unsere Augen auf :

Fuji.

Vielleicht gibt ja die für Februar erwartete Fujiflm X-H1 bereits einen Fingerzeig in Richtung neue Videoambitionen bei Fujifilm. Die schicken MK Cine Objektive von Fuji (MK18-55mm und MK50-135mm) sind ja bereits für den X-Mount von Fuji erhältlich. Fehlt nur noch eine potente Fuji (Cine)Kamera mit S35 Sensor ...

Link mehr Informationen bei nikonrumors.com

    
[10 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
TonBild    23:27 am 14.1.2018
"Gerade mal 16mm soll das Auflagemaß des derzeit „Z-Mount“ genannten neuen Nikon-Mounts sein. Der externe Durchmesser soll 49mm betragen. Damit würde Nikon den Sony E-Mount...weiterlesen
rush    22:28 am 14.1.2018
*gähn*.... ja... alte Leier... kennen wir alle das es so begann... aber dann kam nicht mehr viel. Wenn Nikon nicht aufpasst, ergeht es ihnen bald wie Kodak. Melken ohne den Wink...weiterlesen
Roland Schulz    21:18 am 14.1.2018
Nikon hatte die erste videotaugliche SLR - aber stimmt schon, die Weiterentwinklung hat gehinkt...
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildErweiterte Multicam-Kontrolle -- IP-basierte Steuerung von bis zu 100 Sony RX0 Kameras bildAudio-Copyright-Verletzung auf YouTube durch weißes Rauschen?


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera 18.Oktober 2018
Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR 17.Oktober 2018
Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme 15.Oktober 2018
Blackmagic Design tritt Netflix Post Technology Alliance bei 12.Oktober 2018
Rekord: Samsung Galaxy A9 (2018) mit Quad-Kamera vorgestellt 11.Oktober 2018
Insta360 ONE X: Surround-Kamera mit höherer Auflösung und Speedramp Option 10.Oktober 2018
AJA Firmware Updates für FS-HDR, HELO und Ki Pro Ultra Plus // IBC 2018 4.Oktober 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Video-DSLR:

Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera 18.Oktober 2018
Messevideo: Nikon Z6 und Z7: 4K 10 Bit N-Log, Fullsensor Readout, XQD, Sensorstabi uvm. // Photokina 2018 28.September 2018
Messevideo: Canon EOS R: 10 Bit 4K Out, Dual Pixel AF via Touchscreen, Ergonomie, Verfügbarkeit uvm. // Photokina 2018 27.September 2018
GFX 100Megapixels Concept -- auch Fujifilm plant 4K-fähige Mittelformat-Kamera // Photokina 2018 25.September 2018
Leica S3: Mittelformatkamera nutzt volle Sensorfläche für 4K Video // Photokina 2018 25.September 2018
Exklusiv: weitere Fotos der Panasonic Lumix S1(R) von der // Photokina 2018 25.September 2018
Panasonic Lumix S1 -- spiegellose Vollformat-Kameras offiziell angekündigt mit 4K/60p // Photokina 2018 25.September 2018
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Video-DSLR:
Lumix GH5 - SanDisk extremePro V30 95MB/s - 4k - welche optimalen Einstellungen?
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera
Speedbooster MFT zu Nikon mit Elektronik
Canon EOS M Blinkt nur noch
Kaufberatung Videooptik für Canon 5D Mark IV
Messevideo: Nikon Z6 und Z7: 4K 10 Bit N-Log, Fullsensor Readout, XQD, Sensorstabi uvm. // Photokina 2018
mehr Beiträge zum Thema Video-DSLR

Camcorder:
Blackmagic Fusion Standalone Version / Plugin-Support?
Camcorder oder Systemkamera für längere Reise
Sony A7 III rauscht unverhältnismäßig
Nikon Z7 - viele Crop-Modi und deren Unterschiede in der Bildqualität beim Filmen
Huawei Mate 20 Pro Smartphone mit 16-80mm Leica Triple-Kamera
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.1.2 bringt Verbesserungen und Bugfixes
Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Archive

2018

Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 22.Oktober 2018 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*