Logo
/// News

Neue Deity BP-TRX Audio-Funkstrecke überrascht mit vielen Zusatzfunktionen

[11:26 Fr,24.April 2020 [e]  von ]    

Einen Tausendsassa hat Deity mit dem neuen Deity BP-TRX Kamerafunksystem vorgestellt, denn dieser vereint für wenig Geld (rund 250 Dollar) zahlreiche Zusatzfunktionen unter einer Haube: so bietet er neben der Audioübertragung per Funk als wahlweise Sender oder Empfänger auch noch die Möglichkeit, nur Audio samt TimecodeTimecode im Glossar erklärt direkt aufzuzeichnen, nur TimecodeTimecode im Glossar erklärt zu generieren, gleichzeitig Audio zu senden und aufzunehmen, als IEM (In Ear Monitor), als Camera Hop oder im Master TX Mode als Sender für mehrere Empfänger zu fungieren.


Deity-BP-TRX
Deity BP-TRX


Das neue Gerät aus Deitys Connect System besitzt ein 1.3" großes OLED Display und mehrere Tasten zur Bedienung. Zudem verfügt der Deity BP-TRX über einen variablen LowCut Filter (20 Hz bis 200Hz), ein Frequenzsprungverfahren zur störungsfreien Übertragung per Funk, eine verschlüsselte Übertragung, verschiedene Optionen zur Sendestärke (10, 25, 50, oder 100mW) und kann per USB-C als Audio InterfaceInterface im Glossar erklärt für einen Computer oder Smartphone genutzt werden.

Seine Schnittstellen umfassen einen USB-C Ausgang, einen Stereo 3.5mm Eingang und einen Kopfhörerausgang zum Monitoring. Die Aufnahme von Audio erfolgt auf bis zu 128 GB große microSD-Karten in Form von 24bit/48 KHz unkomprimierten BWF WAV Dateien. Ein Deity BP-TRX kann auch als Master Transmitter konfiguriert werden und so Audio an bis zu vier Deity BP-TRX (im Empfangs oder IEM Modus) übertragen.

Deity-BP-TRX-schema
Deity BP-TRX im Master TX Modus


Im Timcode-Generator Modus wird die Empfangs- und Sendeeinheit abgeschaltet, um eine längere Betriebsdauer von über 25 Stunden zu erreichen. Die Genauigkeit des Timecode-Generators entspricht einer Abweichung von einem FrameFrame im Glossar erklärt pro 24 Stunden. Unterstützt werden Bildraten von 23.976ND, 24ND, 25ND, 29.97ND, 29.97D, 30ND und 30D sowie der TC Output per 3.5mm Ausgang.

Deity-BP-TRX-mit-Screen
Deity BP-TRX


Der Akku ist fest eingebaut und liefert Strom für 21 Stunden Betrieb im Audioaufnahmemodus bzw. 12 Stunden im Sende-/Empfangsmodus - die interne Logik soll abschätzen können, wann der Strom zur Neige geht und so Sounddateien rechtzeitig speichern und das Gerät herunterfahren können, um Datenverlusten durch plötzlichen Stromausfall vorzubeugen. Aufgeladen wird der interne Akku per USB-C.

Das Deity BP-TRX Audiofunkübertragungssystem soll ab Juni 2020 zum Preis von rund 250 Dollar auf den Markt kommen (zum Betrieb als Funkstrecke werden zwei Geräte benötigt, die dann jeweils als Sender bzw. Empfänger konfiguriert werden).

Link mehr Informationen bei www.deitymic.com

  
[12 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Kamerafreund    15:15 am 25.4.2020
Wahnsinn! Jetzt hoffe ich noch auf Reichweite und Klangqualität und Betriebsdauer im Praxiseinsatz. Vielleicht können sie dann meine fünf Sony UWP-D in der Tasche ersetzen....weiterlesen
pillepalle    18:13 am 24.4.2020
@ Kamerafreund Wenn Du Audio und Timecode an die Kamera weitergibt, dann hast Du auf dem linken Kanal das Timecode Signal und auf dem rechten das Audiosignal. Alternativ kannst Du...weiterlesen
Kamerafreund    18:05 am 24.4.2020
Das klingt wirklich zu gut um wahr zu sein. Endlich sieht Mal ein Hersteller dass es einen Markt ausserhalb der USA mit ihrer schrecklichen Patent-Politik gibt. Man kann also wie...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNetflix feiert Abonnenten-Rekord, aber wie geht es weiter mit Neuproduktionen? bildBlackmagic senkt Preis der Pocket Cinema Camera 6K um 500 Dollar


verwandte Newsmeldungen:
Sound:

Revolutionäres Echtzeit-Editing Tool Audio Design Desk für Sound-Effekte mit kostenloser Version 22.Mai 2020
Kollaboratives Sound Editing im virtuellen Tonstudio mit Soundwhale 13.Mai 2020
Asus stellt neue 27" und 32" 4K-Monitore mit Mini-LED-Zonen und Dolby Vision vor 4.Mai 2020
Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos 28.März 2020
Sound Devices: SD-Remote App zur Steuerung der portabler Profi Mixer-Rekorder 1.März 2020
RØDE NT-USB Mini Broadcast Mikrophon 13.Februar 2020
Audio Design Desk: Revolutionäres Echtzeit-Editing Tool für Sound-Effekte 2.Februar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Sound


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Sound:
Filmkomponist oder Sounddesigner gesucht?
Filmkomponist oder Sounddesigner gesucht?
GH5 Musikvideo mit Penis
SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
100 kostenlose Musiktitel gema frei
H.265 Encoder x265 3.0 unterstützt ab sofort HDR per Dolby Vision
Audio speedramping?
mehr Beiträge zum Thema Sound


Archive

2020

Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 1.Juni 2020 - 08:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*