Logo Logo
/// News

Erste Vollformat Cine-Zooms von Canon decken 20-50mm bzw. 45-135mm Brennweite ab

[17:59 Di,12.April 2022 [e]  von ]    

Canon stellt mit Flex Zoom Serie seine ersten Premium-Vollformat-Zoomobjektive für professionelle Kinoproduktionen vor. Das CN-E 20-50mm T2.4 L F / FP und das CN-E 45-135mm T2.4 L F / FP bieten eine konstant hohe Lichtstärke von T2.4 über den gesamten Zoombereich und decken zusammen einen häufig verwendeten Brennweitenbereich ab. Sie sind mit EF oder PL Bajonett erhältlich; es lässt sich auch zwischen EF und PL wechseln, allerdings nicht selbstständig, nur bei einem autorisierten Canon Service Center oder einem autorisierten Drittanbieter.

canon_Flex_zoom_serie
Canon CN-E 20-50mm T2.4 L F / FP und CN-E 45-135mm T2.4 L F / FP


Die Serie eignet sich für Vollformat- sowie Super 35mm-Kameras und ist für 4K- und 8K-Aufnahmen ausgelegt. Die Schärfe soll über den gesamten Bildbereich hoch sein, das Focus Breathing minimal ausfallen. Bedient wird manuell, der Fokus-Drehwinkel beträgt 300°.



Die Objektive sollen die gleiche natürliche und warme Farbwiedergabe wie bisherige Canon Cinema-Objektive bieten. Die Blende setzt sich aus 11 Lamellen zusammen.

canon_CN-E_20-50mm_T2-4_L_F_FP
Canon CN-E 20-50mm T2.4 L F / FP


Die Flex Zoom Serie ist mit mehreren Kommunikationsstandards kompatibel, neben der Objektiv-Kamera-Kommunikation des EF Bajonetts auch mit der Cooke /i Technology™ und Zeiss eXtended Data™ für das PL Bajonett. Dies ermöglicht die Anzeige oder Aufzeichnung von Objektiv-Metadaten sowie die Nutzung von Funktionen kompatibler Kameras wie Aberrationskorrektur, Vignettierungskorrektur und Fokus-Assistent. Die externe 4-polige Lemo-Kommunikation bietet Metadaten-Unterstützung für Kameras, die nicht mit den oben genannten Protokollen kompatibel sind.

canon_CN-E_45-135mm_T2-4_L_F_FP
Canon CN-E 45-135mm T2.4 L F / FP


Die Flex Zoom Objektive wiegen 3,3Kg bzw. 3,4Kg und zeichnen sich durch ein einheitliches Design, einheitliche Frontdurchmesser, Zahnradpositionen und Zahnraddrehwinkel sowie eine robuste Bauweise aus. Fokus-, Zoom- und Blendenwählräder verfügen über Industriestandard-Zahnräder mit 0,8 mm Zahnabstand, um den Einsatz von Drittanbieter-Zubehör für die Nachführung zu ermöglichen. Außerdem verfügen sie über (im Dunkeln) leuchtende metrische und Zoll-Markierungen für eine einfache Bedienung in schlecht beleuchteten Umgebungen.

Das CN-E 20-50mm T2.4 L F / FP wird voraussichtlich ab Juni 2022 und das CN-E 45-135mm T2.4 L F / FP ab September 2022 verfügbar sein. Preislich werden die Objektive jeweils bei 18.900 Euro zzgl. MwSt. liegen.

Link mehr Informationen bei www.canon.de

  
[69 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Frank Glencairn    22:35 am 14.4.2022
Yup 1000 km - den Saigoku Weg :-) Opera Snapshot_2022-04-14_224647_www.mineworks.de.png https://www.ardmediathek.de/video/laend ... zE1MzM4MTE Unter anderem hier in...weiterlesen
Sammy D    22:30 am 14.4.2022
Habt Ihr da auch auf den alten Pilgerwegen in Kumano gedreht?
roki100    22:24 am 14.4.2022
:D niemals! :))
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAdobe Premiere Pro und After Effects April-Updates - Frame.io Integration, Auto Color und mehr bildApple Final Cut Pro Update bringt Duplikat-Erkennung und Voice Isolation per KI


verwandte Newsmeldungen:
Canon:

Canon stellt EOS C70 RAW Firmware Update 1.0.3.1 (inkl. 4K 60p Raw) zum freien Download zur Verfügung 24.März 2022
Canon EOS R5 und R6 Firmware Update verbessert AF Augenerkennung und mehr … 22.März 2022
Atomos Ninja V/Ninja V+ Update ermöglicht Canon EOS R5 C ProRes RAW mit bis zu 8K 30fps 1.März 2022
Canon stellt professionelle, leichte RF Supertele-Objektive vor (800mm F5.6, 1200mm F8) 24.Februar 2022
Benro Aureole Objektiv-Adapter mit 2x Einsteckfilter (EF auf Canon R oder Sony E) vorgestellt 8.Februar 2022
Atomos Ninja V/Ninja V+ plus Canon EOS R5 C: ProRes RAW Aufnahme mit bis zu 8K 30fps 23.Januar 2022
Canon schließt Kamerawerk in China 20.Januar 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Canon

Video-DSLR:

Leica SL2-S Firmware v3.0 ermöglicht externe 4K RAW-Aufnahme 12.Mai 2022
Sony Xperia 1 IV: Erstes Smartphone mit optischem 85-125 mm Telezoom per Periskop 11.Mai 2022
Lange erwartete Fujifilm X-H2 dürfte Ende Mai vorgestellt werden mit 8K 6.Mai 2022
DuoVox Mate Pro: Nachtsichtkamera mit Sony Spezialsensor macht farbige Videos auch bei Dunkelheit 5.Mai 2022
Optimiertes Sony FE 24-70 Millimeter F2.8 GM II Zoomobjektiv für Alpha-Kameras vorgestellt 28.April 2022
Nikon Z 9 bekommt am 20.4. das 8K60p RAW intern (!) Update 14.April 2022
Nikon bringt Supertele-Objektiv NIKKOR Z 800 mm 1:6,3 VR S 12.April 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Video-DSLR


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 16.Mai 2022 - 16:39
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*