CAME-TV: Fernsteuerbarer Slider für DJI RS2 Gimbal mit 3.47 Meter Schiene

// 10:25 Mi, 11. Aug 2021von

Der chinesische Hersteller CAME-TV hat einen fernsteuerbaren Slider für DJIs RS 2 Einhand Gimbal vorgestellt. Das Slider-System mit einer Nutzlast von bis zu 50 kg besteht aus einer 3.47 Meter langen Schiene, einem motorisierten Dolly, einem 80cm hohen 6-füßigen Gestell für den Slider sowie einer Fernsteuerung, die sowohl den Dolly als auch den Gimbal kontrolliert.

CAME-TV Slider for DJI RS 2
CAME-TV Slider für DJI RS 2


Die maximale Geschwindigkeit des achträdrigen Dollys beträgt 4m/s. Er beherrscht mehrere automatische Fahrtmodi wie eine Fahrt von A nach B, einen sanften Start und Stop, eine Fahrt mit konstanter Geschwindigkeit sowie programmierbare Hin- und Rückfahrten. Eine Akkuladung von 5.200mAH soll für ca. 4 Stunden Betrieb reichen. Die Schiene besteht aus mehreren (4 x 667mm und 1 x 800mm) verschraubbaren Rohren.


Remote control for CAME-TV DJI RS 2 Slider
Fern steuerung für CAME-TV DJI RS 2 Slider

Mithilfe der Funkfernsteuerung, welche Entfernungen von bis zu 50 Meter überbrückt, kann sowohl die Bewegung des Dollys als auch Schwenk-, Roll- und Neigebewegungen des Ronin RS2 gesteuert werden. Gesteuert werden die Slider-Fahrten und Gimbal-Bewegungen mittels zweier Drehräder, eines Joysticks sowie mehrerer Knöpfe. Geladen wird die Fernbedienung per USB-C.



Der Remote Controlled Slider For DJI RS2 Gimbal (SL05-RS2) kostet rund 1.900 Dollar und kommt in drei Transporttaschen.


CAME-TV Slider for DJI RS 2
CAME-TV Slider für DJI RS 2



Ähnliche News //
Umfrage
    Meine nächste Kamera wird eine










    Ergebnis ansehen

slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash