Alternder Actioncam-Star Aufstieg und Fall von GoPro

Wer erinnert sich noch an die Zeit, als GoPro in aller Munde war? Diese Zeiten sind lang vorbei. Golem hat in einem interessanten Artikel die sehr wechselhafte Geschichte von GoPro zusammengetragen, angefangen bei der ersten, noch analogen Armband-Kamera über die revolutionäre, erste Hero Actioncam, welche ab 2006 den Grundstein für GoPros Erfolg legte, bis hin zu den Folgemodellen.

Die erste GoPro Hero
Die erste GoPro Hero


GoPro hatte ja per Innovation und geschicktem Marketing eine völlig neue Produktkategorie geschaffen und war deswegen synonym mit der neuen Kamerakategorie Actioncam. Die Belohnung für die Innovation war ein über mehrere Jahre bestehendes Quasi-Monopol, welches sich nach dem erfolgreichen Börsengang 2014 dann auch in einem hohen Aktienkurs niederschlug. Doch seitdem ist der Kurs der Aktie von einstmals 64 Euro auf jetzt rund 2 Euro gefallen - die zunehmende Zahl der Billig-Actioncams aus China erodierte den Markt zusehends und GoPro sucht seitdem nach neuen Verdienstmöglichkeiten. Der Golem Artikel beleuchtet schön die Hintergründe des Aufstiegs und Falls von GoPro.


Die aktuelle GoPro Hero 12 Black
Die aktuelle GoPro Hero 12 Black


Aktion
PS. slashCam verschenkt Gutschen-Codes (noch bis 30.6.2024)
Wer beim Fachhändler Teltec für mindesten 300 Euro (netto) einkauft, kann 20 Euro sparen mit dem Gutscheincode SLASH20CAM, ab einem Mindestbestellwert von 500 Euro netto mit dem Code SLASH50CAM sogar 50 Euro - mehr Infos .
Ähnliche News //
Umfrage
    Meine nächste Kamera wird eine










    Ergebnis ansehen

slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash