Logo Logo
/// News

Angénieux präsentiert Optimo 44-440 A2S Anamorphes Zoom // NAB 2016

[08:13 So,24.April 2016 [e]  von ]    

Mit dem Optimo 44-440 stellt Thales Angénieux einen weiteren Zoom-Anamorphoten vor. Angénieux platziert seinen neuen Anamorphoten damit goldrichtig mitten im aktuellen Trendthema „Scope“. Wir hatten am Stand von Angénieux Gelegenheit zu einem kurzen Hands-On zusammen mit Cinematographer Jean-Yves le Poulain. Das edle Stück aus der in den Bergen um Saint Etienne gelegenen Schmiede von Angénieux beeindruckte am Stand mit seiner durchgängigen T4.5 bei minimalstem Fokusbreathing beim Durchzoomen.

ALEXAAgeniuex





Das Optimo 44-440 war auf der NAB vor Ort mit einer ARRI Alexa „bestückt“. Lens-Data wurde über die am Mount anliegende Schnittstelle direkt auf den geriggten CineMonitor HD von Transvideo ausgegeben mit allen essentiellen Daten inkl. Entfernungen, BlendeBlende im Glossar erklärt, BrennweiteBrennweite im Glossar erklärt aktuellem Schärfentiefebereich etc. Angénieux setzt bei den Metadaten auf das iTechnology InterfaceInterface im Glossar erklärt von Cooke auf.

AngenieuxMonitor



Mit seiner Nahgrenze von 1,24 lässt sich das Auge eines Darstellers fast komplett in den Bildbereich zoomen – spektakuläre Rack Fokus Shots liefert das neue Optimo 44-440 anamorphe ZoomZoom im Glossar erklärt von Angénieux damit quasi frei Haus – und das wie gesagt – bei einem Fokus Breathing, welches auf minimalste Bewegung reduziert wurde.

Mit gerade mal 7.5kg zählt es zu den leichtesten Zooms seiner Klasse, (wobei diese natürlich eher überschaubar ausfällt.) Der Mount lässt sich von PL auf PV Panavision umbauen.



Der große Clou des neuen Optimo 44-440 von Angénieux liegt in der Konvertierbakeit zu einem spherischen 25-250 mm T3.5 Zoom. Hierfür stellt Angénieux eine austauschbare hintere Gruppe zur Verfügung, deren Wechsel lediglich einen sauberen Raum benötigt und nicht länger als 30 Minuten inkl. Wechsel der Brennweiten und Fokusskalen dauern soll.

Lensdata



Das neue Optimo 44-440 anamorphe ZoomZoom im Glossar erklärt von Angénieux dürfte im derzeitigen Anamorph-Fieber beim Cine-Verleih ein hochbegehrtes Stück Glas werden und da ist dann ein Anschaffungspreis um die 70.000 Euro sicherlich verschmerzbar – die Backorder-Liste weist dementsprechend wohl auch schon eine beachtliche Länge auf ...



Bild zur Newsmeldung:
AngenieuxStand


Nefal TV Atomos Sennheiser F&V Chrosziel Manfrotto

Zur Übersicht aller unserer News zur NAB 2016

  
[7 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
TonBild    17:07 am 24.4.2016
Vielen Dank. Gibt es eigentlich auch von Fremdherstellern Cine-Zooms mit AF? AF ist etwas, was ich bei meiner Arbeit als Einzelperson wirklich oft brauche. Und da geht das...weiterlesen
rob    16:31 am 24.4.2016
Hallo TonBild, die älteren Optimos von Angénieux gelten im Vergleich zu den Zeiss/ARRIs als mit eher wärmerer Farbtonwiedergabe versehen. Bei den High-End Cine-Zooms in dieser...weiterlesen
TonBild    14:49 am 24.4.2016
Wie kann man denn die Angénieux Objektive im Vergleich zu Zeiss, Schneider, Leica, Canon usw. von der Farbwiedergabe und Schärfe einordnen?
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildHands-on mit dem neuen RED DSMC2 Side Handle auf der NAB 2016 // NAB 2016 bildSoftPanels: LED Panels mit automatischem Farbabgleich


verwandte Newsmeldungen:
Zubehör:

LG UltraFine Display OLED Pro 65EP5G: Professioneller 65" 4K OLED Grading Monitor 8.Mai 2021
LumaFusion 3.0 bringt Videoscopes, Multicam-Sync und Thunderbolt 4 Support 3.Mai 2021
CineMatch und FilmConvert: 40% Rabatt und neues iPhone 12 Pro Camera Pack 2.Mai 2021
Neues Weitwinkel-Objektiv Samyang AF 24mm F1,8 FE 1.Mai 2021
Atomos bringt neue Ninja-Optionen mit 4K120p, 8Kp30 und HEVC /H.265 28.April 2021
Meike Cine-Reihe für Vollformat mit 85mm T2.1 Objektiv ergänzt 28.April 2021
Neues optisches Design für E- und L-Mount - SIGMA 35mm F1,4 DG DN Art 27.April 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
12-15. Mai / Thalmässing
27. Kurzfilmtage Thalmässing
12-16. Mai / Bremen
realtime, festival für neue musik
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen


update am 9.Mai 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*