Logo Logo
/// 

Test: JVC GY-HM150 – sanfte Evolution



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Artikel-Fragen-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Test: Test: JVC GY-HM150 – sanfte Evolution von rudi - 25 Jan 2012 13:36:00
>Mit der GY-HM150 bringt JVC einen Nachfolger für den doch etwas etwas in die Jahre gekommenen GY-HM100. Doch obwohl zwischen der Vorstellung der beiden Modelle rund drei Jahre vergangen sind, hat JVC erstaunlich wenig verändert. Da stellt sich unweigerlich die Frage, ob die GY-HM150 im Jahr 2012 mit fast baugleicher Technik immer noch begeistern kann...
zum ganzen Artikel



Antwort von Reinhard S:

Hi,

danke für den Test!

Ihr habt mit allem Recht - der mäßige Weitwinkel ist nicht mehr zeitgemäß, ebenso die unterdurchschnittlichen Lowlight-Eigenschaften und der Bildstabilisator.

Einen Punkt möchte ich allerdings auf der Positivseite anmerken: es ist meines Wissens die einzige(?) Cam in der Liga, wo man Griff und XLR-Stecker abmontieren kann: damit kommt man - speziell auf Reisen - auch mal wo zum Filmen rein, wo es mit einer mehr nach Profi aussehenden Cam ein "njet" bedeutet hätte. *)

LG
Reinhard

*) Das ist der Hauptgrund, warum ich diesem Camera-Konzept treu geblieben bin.



Antwort von Bernd E.:

...es ist meines Wissens die einzige(?) Cam in der Liga, wo man Griff und XLR-Stecker abmontieren kann... Nicht ganz: Auf die Panasonic AG-HMC41 trifft das ebenfalls zu. Bei ihr geht die Modulbauweise sogar noch einen Schritt weiter, denn anders als bei der HM150 sind bei der HMC41 auch noch Griff und Audioadapter trennbar.








Antwort von nordheide:

Auch die Canon XA10 wird ohne Griff und Audioeinheit zur unscheinbaren HF G10.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Artikel-Fragen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
The Evolution of Videogame Controllers
Panasonic GH5 II - zweite (R)evolution?
Sennheiser kündigt G3 Nachfolger: evolution wireless G4 an
GH5 Test
Cutter Test
JVC GR DV M5 & Cliperkennung
PC & JVC GR-DVX
JVC GZ-V500BE
Panasonic vs. JVC
JVC GR-D245EG
The Ultimate Test Drive
ProGrade Cardreader Test
GH5 Autofokus Test
S1H (Test)Nachtaufnahmen
Xiaomi Yi 4K Test Footage
Drehbuchschreibprogramme - Mein Test
JVC HM 750 + 700
JVC GY-DV5100 Hilfe !
Erfahrungen JVC GR-D21E
JVC Evero GZ-MgG60
JVC GR-DX Polarität Ladekabel
JVC GY HD201e Start
Erfahrungsbericht JVC GY-HM 360
JVC Everio + "Grabster"
jvc hr-s6800 Handbuch
RED Motion Mount Test

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom