Logo Logo
/// 

Seitenverhältnis Kamera>Premiere



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Canon EOS 5D Mark ... - 6/7D - R-Forum

Frage von jmueti:


Hallo und danke für de Aufnahme hier. Eigentlich war ich gar nicht weg nur ein paar Jahre nicht gefilmt. Nun aber mit aber mit Canon 7dMKII MP4, 5DMKIII MOV und 5D MKIV MP4. Klappt auch alles ganz gut. Bearbeiten möchte ich gerne mit Premiere CS6, auch wenn das Programm eigentlich etwas zu umfangreich ist. Dann ist das so. Nun mein Problem. Schon beim importieren habe ich ein viel zu großes Bild im Programmmonitor. Von Hand skalieren, kann es ja nicht sein. Nach dem RendernRendern im Glossar erklärt gebe ich die Filme, meisten sehr kurz, für Faceboock, Youtube, PC und TV aus. Vor ein paar Wochen habe ich alle in Widescreen ohne Balken fertiggestellt bekommen, seitdem aber nur noch mit. Ich habe ich schon die Suche genutzt, aber nichts Hilfreiches gefunden. Nähere nötige Angaben gerne, wenn nötig.



Antwort von Jörg:

Fang mit den basics an:
Ziehe dein importiertes Footage auf den button "Neues Objekt" im unteren Teil des Projektfensters, Premiere erstellt die
passende Sequenz von ALLEIN:::



Antwort von jmueti:

Ok. Dadurch ändert sich aber nichts an der Größe im Programmmonitor. Da muss ich noch skalieren.








Antwort von Jörg:

Hier sollte die Option "Einpassen" für ein passendes Verhältnis sorgen.



Antwort von srone:

jmueti hat geschrieben:
Ok. Dadurch ändert sich aber nichts an der Größe im Programmmonitor. Da muss ich noch skalieren.
könnte es sein, dass dein programm monitorfenster auf einem festen wert der darstellung steht, sowas wie 50, 75 oder gar 100 prozent?

an fenstergrösse anpassen, oberste option, würde da abhilfe schaffen...;-)

lg

srone



Antwort von jmueti:

Ich habe mir jetzt unter Fenster Arbeitsbereiche für die ver. Kameras eingerichtet, dann klappt es. Bei der Ausgabe muss ich die Größe anpassen, dann klappt es. Danke an jörg und srone.



Antwort von srone:

gerne.

lg

srone



Antwort von Jörg:

Ich habe mir jetzt unter Fenster Arbeitsbereiche für die ver. Kameras eingerichtet,
ich denke, das ist nicht der zielführende Weg.
Die logische Einstellung für eine formatlich richtige Darstellung in den Fenstern ist die Option "Einpassen" im jeweiligen Fenster.
Hier wird immer ein richtiges Verhältnis des gesamten footages gewährleistet.
dazu benötigt man keinen eigenen Arbeitsbereich, kommt bei verschiedenen Footageauflösungen auch nicht ins schleudern.
Änderungen hier dran sind dann angebracht, wenn Details, oder Verkleinerungen wegen außerhalb liegender Masken notwendig erscheinen.



Antwort von srone:

Jörg hat geschrieben:
Ich habe mir jetzt unter Fenster Arbeitsbereiche für die ver. Kameras eingerichtet,
ich denke, das ist nicht der zielführende Weg.
Die logische Einstellung für eine formatlich richtige Darstellung in den Fenstern ist die Option "Einpassen" im jeweiligen Fenster.
Hier wird immer ein richtiges Verhältnis des gesamten footages gewährleistet.
dazu benötigt man keinen eigenen Arbeitsbereich, kommt bei verschiedenen Footageauflösungen auch nicht ins schleudern.
Änderungen hier dran sind dann angebracht, wenn Details, oder Verkleinerungen wegen außerhalb liegender Masken notwendig erscheinen.
wobei ich mir arbeitsbereiche dahingehend eingerichtet habe, zb in fhd, sodass der programm monitor 25 oder 50% anzeigt, um die "krummen" skalierungen zb 33 oder 66% zu vermeiden.

lg

srone



Antwort von Jörg:

Ich finde die Erstellung eigener Bereiche in einigen Fällen sehr positiv, wenn das aus Sicht des ( erfahrenen ) Nutzers
erforderlich erscheint, seinen workflow bereichert etc.

Hier wollte ich lediglich darauf hinweisen, dass aus meiner Sicht, zum reibeungslosen Ablauf die "Einpassen" option vor
Irritationen bei weniger Geübten schützt.



Antwort von srone:

Jörg hat geschrieben:
Hier wollte ich lediglich darauf hinweisen, dass aus meiner Sicht, zum reibeungslosen Ablauf die "Einpassen" option vor
Irritationen bei weniger Geübten schützt.
da bin ich natürlich bei dir...:-)

lg

srone




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Canon EOS 5D Mark ... - 6/7D - R-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Seitenverhältnis
Pixelverhältnis und Seitenverhältnis?
Pixel-Seitenverhältnis Salat
MPEG1 im MediaPlayer falsches Seitenverhältnis
Falsches Seitenverhältnis bei Camcorder Dateien
Welches Seitenverhältnis/Bildformat wähle ich?
Video stauchen, bzw seitenverhältnis ändern
Da Vinci Resolve - Anpassung Format Seitenverhältnis etc.
Media Studio 7.xx Seitenverhältnis von Bildern
Falsches Seitenverhältnis bei Media Player Classic 6.4.5.6
Aspect Ratio (Seitenverhältnis) nach Virtualdubmod Bearbeitung stimmt nicht
RED Komodo Sensor - Größer als S35 mit 1,9:1 Seitenverhältnis
MPEG1- Datei ändert beim Reencodieren in MPEG2 immer das Seitenverhältnis
Frage: DVD auf XVID komprimieren, Seitenverhältnis past nicht (nie)
Adobe Premiere CS 6 nimmt meine MEPEG Datei nicht an SONY Kamera
Virtuelle Kamera - GoPro FX Reframe-Plugin für Premiere Pro / After Effects
CAME-TV: Neuer Parallax Kamera Slider und magnetischer Kamera Car-Mount
3d Kamera tracker und Text bewegt sich trotzdem weiter mit der Kamera
VR-Kamera Rig Halo sowie einfache 360 Grad-Kamera von YI Technology vorgestellt // NAB 2017
Premiere Pro 2020 friert ständig ein während Premiere 2019 funktioniert?
DVD und Festplattenrecorder und Premiere oder Premiere Recorder mit SAT
Welche Kamera?
Kamera Verleihen?
neue kamera
Welche Kamera?
DV Kamera gesucht

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom