Logo Logo
/// 

Player für getrennte Audio- und Video-Dateien



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Alan Tiedemann:
April 2004

Moin!

Kennt jemand einen Player oder ein PluginPlugin im Glossar erklärt für einen Player, mit dem man
getrennt vorliegende (;"gedemultiplexte") Audio- und Videostreams
abspielen kann? Quasi eine Art "Echtzeit-Multiplexer"? Weder
groups.google noch doom9.org noch sonstige Recherchen haben mich da
bisher weitergebracht.

Ich schneide meine Filme und Serien neuerdings mit ProjectX, und da ist
es äußerst mühsam, nach dem Schnitt die Schnitt-Stellen zu überprüfen.
Der Ton geht ja noch (;WinAMP spielt MP2 ohne Probleme), aber da der
Videostream alleine keinen sinnvollen TimecodeTimecode im Glossar erklärt enthält, findet man in
den Playern nie die richtige Stelle. Ich habe es schon erlebt, daß mir
eine 40-Minuten-Doku mit 26 Stunden (;!) Spielzeit angezeigt wurde -
entsprechend langsam wurde sie abgespielt, entsprechend unmöglich war
es, die Position "15:30 Minuten" zu finden.

Daher wäre es praktisch, wenn man Bild und Ton gemeinsam abspielen
könnte, aber ich möchte nicht nach jedem Schnittvorgang alles erstmal
mit TMPGenc muxen. Das dauert nämlich ewig (;und genau um das zu
vermeiden, nutze ich ProjectX) und braucht vor allem viel Plattenplatz
(;und den hat man nicht unbedingt, wenn man einen 4-GB-Spielfilm
schneidet und das Original aufbewahren muß, bis man ihn fehlerfrei
geschnitten hat).

Gibt's da was?

Danke schonmal!

Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at__0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede




Antwort von Matthias Eller:

Alan Tiedemann erfreute uns mit:

> Moin!
>
> Kennt jemand einen Player oder ein PluginPlugin im Glossar erklärt für einen Player, mit dem
> man getrennt vorliegende (;"gedemultiplexte") Audio- und Videostreams
> abspielen kann?

Mediaplayer Classic. Wenn die dateien gleich heißen erkennt ers
automatisch. Allerdings ist es bei mir nach dem Spulen asynchron
geworden. Is vielleicht auch nur temporär, und ich hätte einfach ein
paar Sek warten müssen.

MFG
Matthias Eller

--
Nicht an obige Adresse schreiben.
Nur diese hier benutzen:
matthias ellerwebde




Antwort von Alan Tiedemann:

Matthias Eller schrieb:
> Alan Tiedemann erfreute uns mit:
>> Kennt jemand einen Player oder ein PluginPlugin im Glossar erklärt für einen Player, mit dem
>> man getrennt vorliegende (;"gedemultiplexte") Audio- und Videostreams
>> abspielen kann?
>
> Mediaplayer Classic. Wenn die dateien gleich heißen erkennt ers
> automatisch. Allerdings ist es bei mir nach dem Spulen asynchron
> geworden. Is vielleicht auch nur temporär, und ich hätte einfach ein
> paar Sek warten müssen.

Ah, das ist ja klasse! Vielen Dank!

Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede









Antwort von Alan Tiedemann:

Matthias Eller schrieb:
> Mediaplayer Classic. Wenn die dateien gleich heißen erkennt ers
> automatisch. Allerdings ist es bei mir nach dem Spulen asynchron
> geworden. Is vielleicht auch nur temporär, und ich hätte einfach ein
> paar Sek warten müssen.

Bei mir ist er (;neueste Version 6.4.82, eben gerade von Sourceforge
heruntergeladen) nach jedem Spulen sofort asynchron und bleibt nach dem
zweiten oder dritten Klick in die Zeitschiene komplett stehen. Schade.
So kann ich natürlich nicht schnell an die Schnitt-Stellen springen, um
sie zu kontrollieren.

Danke trotzdem für den Tip!

Kennt jemand noch einen anderen Player, der das kann? Oder einen
"virtuellen Echtzeit-Multiplexer"?

Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede




Antwort von Ottfried Schmidt:

On Tue, 06 Apr 2004 13:02:05 0200, Alan Tiedemann
wrote:

>Danke trotzdem für den Tip!
>
>Kennt jemand noch einen anderen Player, der das kann? Oder einen
>"virtuellen Echtzeit-Multiplexer"?

Außer Media Player Classic? Schwierig. Ich habe das nie ausprobiert,
aber der alte MicroDVD sollte das auch können. Ich befürchte aber,
dass der dazu ein MiniScript benötigt.





Antwort von Alan Tiedemann:

Ottfried Schmidt schrieb:
> On Tue, 06 Apr 2004 13:02:05 0200, Alan Tiedemann
>> Kennt jemand noch einen anderen Player, der das kann? Oder einen
>> "virtuellen Echtzeit-Multiplexer"?
>
> Außer Media Player Classic? Schwierig. Ich habe das nie ausprobiert,
> aber der alte MicroDVD sollte das auch können. Ich befürchte aber,
> dass der dazu ein MiniScript benötigt.

Öhm... klingt kompliziert, ich glaub ich laß das bleiben ;-) Mal sehen,
vielleicht wenn ich am Osterwochenende etwas Zeit habe.

Danke für de Tip!

Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede




Antwort von Thomas Anft:

On Tue, 06 Apr 2004 13:05:29 0200, Alan Tiedemann wrote:

> Ottfried Schmidt schrieb:
>> On Tue, 06 Apr 2004 13:02:05 0200, Alan Tiedemann
>>> Kennt jemand noch einen anderen Player, der das kann? Oder einen
>>> "virtuellen Echtzeit-Multiplexer"?
Hallo Alan,
ich nehme MPEG2Schnitt zum Ansehen der demuxten Files.

Cu
Thomas




Antwort von Ottfried Schmidt:

On Tue, 6 Apr 2004 13:58:37 0200, Thomas Anft
wrote:

>ich nehme MPEG2Schnitt zum Ansehen der demuxten Files.

*sichvordenkopfschlag*

So geht's natürlich auch. ;)





Antwort von Birger Jesch:


"Alan Tiedemann" schrieb...
> Matthias Eller schrieb:

[Mplayer classic]
>
> Danke trotzdem für den Tip!
>
> Kennt jemand noch einen anderen Player, der das kann? Oder einen
> "virtuellen Echtzeit-Multiplexer"?

MPEG2Schnitt spielt gedemuxte Dateien ohne Probleme, verzoegerungsfrei
und ohne Asynchronitaeten ab.

Birger
>
> Gruß,
> Alan
>
> --
> Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten =
ab.
> http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
> Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede




Antwort von Alan Tiedemann:

Thomas Anft schrieb:
>>> On Tue, 06 Apr 2004 13:02:05 0200, Alan Tiedemann
>>>> Kennt jemand noch einen anderen Player, der das kann? Oder einen
>>>> "virtuellen Echtzeit-Multiplexer"?
>
> ich nehme MPEG2Schnitt zum Ansehen der demuxten Files.

Wow, das isses! Super! Man kann zwar nicht bei laufendem Film spulen,
aber man kann ja die "Schnitt"stelle ansteuern und dann von dort aus
abspielen.

Vielen Dank!

Gruß,
Alan

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede




Antwort von Alan Tiedemann:

Birger Jesch schrieb:
> "Alan Tiedemann" schrieb...
>> Kennt jemand noch einen anderen Player, der das kann? Oder einen
>> "virtuellen Echtzeit-Multiplexer"?
>
> MPEG2Schnitt spielt gedemuxte Dateien ohne Probleme, verzoegerungsfrei
> und ohne Asynchronitaeten ab.

Super, vielen Dank! Das klappt wirklich ganz vorzüglich!

Gruß,
Alan

PS: Eine Sig mußt Du nicht mitzitieren ;-)

--
Bitte nur in die Newsgroup antworten! Re:-Mails rufe ich nur selten ab.
http://www.schwinde.de/webdesign/ ~ http://www.schwinde.de/cdr-info/
Mail: at 0815hotmailcom ~ news-2003-10schwindede





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Player für getrennte Audio- und Video-Dateien
Player für getrennte Audio- und Video-D ateien
[mplayer] Getrennte Audio/Video Dateien zusammen abspielen?
Hardware-Media-Player, der Audio- und Videostreams abspielt?
Magix Video deluxe 2006 und BSPlayer
Video auf MP3-Videoplayer
Flimmern bei 4K Video im Player
Video nach Export mit QUICKTIME Player asynchron bei VLC synchron
Video läuft zu schnell - Player erkennt Framerate nicht
Cineplay - professioneller iOS Video Player
iMovie-Video auf Media Player abspielen
HTML5 Video Player im Vergleich
WinTV2K: wie getrennte Dateien zusammenfassen?
6 getrennte Audio Out"s bei Videoabspiel
Video mpeg 1 audio layer 2 läuft auf dvd player nicht
DVD-Player für Iso-Dateien
Externer AD/DA-Wandler für Video/TV und Audio an Firewire
DVD-Player, der Audio-CD-Player ersetzen kann?
Adobe Creative Cloud - Neue Funktionen für Video- und Audio-Applikationen // IBC 2017
Vorschau für RAW Video Dateien
Actioncam und Proberaummitschnitt: Video und Audio asynchron
Audio und Video asynchron
Video und Audio Archivierung
Suche Programm zu splitten von Video und ähnliche Dateien
Video und Audio nicht synchron
DVD Player erkennt AVI-Dateien nicht

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom