Logo Logo
/// 

Ingest von Digibeta in ProResHQ mit PC und Premiere CS5.5



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von WideScreen:


Hallo Leute.

Da ich in der Vergangenheit eigentlich nur mit P2 Material gearbeitet habe, habe ich eine Frage:

Für einen Kunden möchte ich ein paar Digibetas Ingesten. Eine MAZ mit SDISDI im Glossar erklärt out und eine Blackmagic Karte für SDISDI im Glossar erklärt IN/OUT würde ich bekommen. CS5.5 habe ich, sowie einen PC!

Der Kunde möchte das ganze in ProResHQ haben. Kann ich das direkt in ProResHQ Aufnehmen? Eine erneutes RendernRendern im Glossar erklärt in ProResProRes im Glossar erklärt würde aufgrund der großen Menge nicht infrage kommen.
Wenn es geht, was brauche ich? Brauche ich Quicktime Pro?

Ich kann das nicht selbst testen, da ich ohne SDISDI im Glossar erklärt Karte, die Einstellungen nicht auswählen kann.

Bitte: Keine Diskussion über "PC ist besser oder MAC ist besser". Religionskriege helfen mir nicht weiter.

Danke für eure Hilfe!?

TOM



Antwort von Jott:

Ohne Mac geht das wohl nur mit einem der gängigen ProRes-Recorder (Blackmagic, AJA ...), die über SDISDI im Glossar erklärt aufnehmen. Anstelle der Karte, die nichts bringt.

Wobei ich gar nicht weiß, ob die auch mit SD klar kommen. Nachlesen?




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Premiere Pro CS5.5 stürzt ab bei Anschluss von externem Monitor
Premiere CS5 und Blackmagic Intensity Pro
Probleme mit PMW-200-Tonspuren in Premiere CS5
Bearbeitung und Ausgabe von 3D Filmen in Adobe CS5
Premiere cs5 export ruckeln bei schwenks und zeitlupe
mit Premiere Pro CS5 eine Auflösung 3840 x 1080
Nikon D750 - Videos mit Adobe Premiere Pro CS5 bearbeiten
Premiere CC in CS5 öffnen
Premiere CS5: 1080p30 in 25p
Import MP4 in Premiere CS5
Premiere Pro CS5 Lizenz gesucht
Rotstich beim Export aus Premiere CS5.5
Premiere CS5.5 : Alle Keyframes der Effekkte proportional mitverschieben
Kein Bild, nur Ton bei File-Import : Premiere CS5 Pro / Windows 7
FLV-Datei gibt am Anfang keinen, später gestörten Ton in Premiere Pro CS5
Welches Schnittprogramm für Blackmagic ProResHQ ?
DigiBeta umrollen
Sternfilter DigiBeta DVW-970P
! SUCHE BETACAM ODER DIGIBETA KAMERA !
??? Adobe Encore CS5 Blue Ray mit "Pause" Menue nach jedem Kapite
Rendern verändert Länge und Geschwindigkeit von Clip - Premiere Pro
Adobe Editing Contest zum 25-jährigen von Premiere mit 25.000 Dollar P
Mit Final Cut X den Videoschnitt anfangen und mit Premiere beenden?
mit DaVinci aufnehmen und mit Premiere CC schneiden
Neues von BorisFX: Sapphire 11 mit Mocha Tracking und Continuum 11 mit Primatte Keyer
Programm zum Animieren von Bewegung von Bildern für Premiere?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
ΔNOMΔLY
Specialsschraeg
21. Dezember / Diverse
Kurzfilmtag 2019
31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
7-17. Februar 2019/ Berlin
Berlinale
9-14. Februar 2019/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.Dezember 2018 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*