Infoseite // DVD in MPEG4/DivX konvertieren mit Hardwarelösung?



Frage von Christian Held:


Hallo!

Als stolzer Besitzer eines PC-DVD Laufwerks möchte ich ausgeliehene
DVDs im DivX-Format auf meinem PC speichern. Aus Performancegründen
will ich dazu keine reine Softwarelösung verwenden, da mein PC sonst
ewig lange dafür brauchen würde.
Wie ich weiss, können entsprechende Nur-Software-Lösungen die DVDs
direkt auslesen, umkodieren und als .avi im DivX Format speichern.
Ich habe auch Videoschnittkarten gefunden (;eBay), die diverse Ein- und
Ausgänge besitzen, weiss allerdings nicht, ob diese auch direkt von
PC-DVD-Laufwerken lesen können (;-und auch wirklich Hardwareencoding
beherrschen-)?!

Meine Frage:

Gibt es USB-Devices/PCI-Karten mit entsprechender Software, die eine
DVD aus dem internen Laufwerk lesen und via Hardwareencoding im MPEG 4
/ DivX Format speichern können, oder kann sowieso jede
Videoschnittlösung DVDs direkt auslesen (;so wie das scheinbar jede
reine Videosoftware kann)?

Welche Hardware/Software isd dazu empfehlenswert? Ich suche eine
günstige,unkomplizierte Amateurlösung, die ausser der reinen
Konvertierung nicht viel mehr können muss...

Danke für alle Tips,
Gruss,
Christian

Ach ja: Nachdem ich von der Thematik wirklich kaum Ahnung habe, bitte
Einsteigerniveau beibehalten ;-)


Space


Antwort von Donald Rumsduck:

Christian Held wrote:
> Hallo!
>
> Als stolzer Besitzer eines PC-DVD Laufwerks möchte ich ausgeliehene
> DVDs im DivX-Format auf meinem PC speichern. Aus Performancegründen
> will ich dazu keine reine Softwarelösung verwenden, da mein PC sonst
> ewig lange dafür brauchen würde.
> Wie ich weiss, können entsprechende Nur-Software-Lösungen die DVDs
> direkt auslesen, umkodieren und als .avi im DivX Format speichern.
> Ich habe auch Videoschnittkarten gefunden (;eBay), die diverse Ein- und
> Ausgänge besitzen, weiss allerdings nicht, ob diese auch direkt von
> PC-DVD-Laufwerken lesen können (;-und auch wirklich Hardwareencoding
> beherrschen-)?!
>
> Meine Frage:
>
> Gibt es USB-Devices/PCI-Karten mit entsprechender Software, die eine
> DVD aus dem internen Laufwerk lesen und via Hardwareencoding im MPEG 4
> / DivX Format speichern können, oder kann sowieso jede
> Videoschnittlösung DVDs direkt auslesen (;so wie das scheinbar jede
> reine Videosoftware kann)?
>
> Welche Hardware/Software isd dazu empfehlenswert? Ich suche eine
> günstige,unkomplizierte Amateurlösung, die ausser der reinen
> Konvertierung nicht viel mehr können muss...
>
>
> Danke für alle Tips,
> Gruss,
> Christian
>
> Ach ja: Nachdem ich von der Thematik wirklich kaum Ahnung habe, bitte
> Einsteigerniveau beibehalten ;-)

http://www.divx.com/hardware/detail.php?p1

Product Overview
The Plextor ConvertX PX-M402U is the ultimate solution for converting video
to any one of the most popular video formats in the market today including
DivX, MPEG-4, MPEG-1/Video CD and MPEG-2/DVD. The PX-M402U captures DVD
quality video from any TV, VCR or camcorder and automatically converts it
into the format you want while it is being recorded. InterVideo WinDVD
Creator is supplied to edit your video and make interactive DVD and Video
CDs. With InterVideo WinDVD, you can add 3D transitions, titles, special
effects and background audio. ConvertX is the ultimate add-on to other
award-winning Plextor internal and external CD and DVD solutions.
Key Features
a.. First Official DivX Certified encoding product

b.. Real-time harware and MPEG-1/2/4 digital converter

c.. Fast digital video conversion and lower CPU usage with hardware
encoder

d.. Save hard disk space with DivX and MPEG-4

e.. Burn Direct-to-Disc and Edit-on-Disc supported

f.. Hi-Speed USB 2.0 connection enables high-quality MPEG-2 video
capturing

g.. Lets you create DivX video CDs and DVDs using your CD/DVD burner to
play on DivX Certified DVD players

h.. Easy-to-use personal DVD or VCD video creation software

i.. One-year full warranty (;parts, labor or replacement)

j.. Unlimited toll-free technical support



Space


Antwort von Christian Held:

Hört sich schon gut an, aber irgendwie werde ich aus dem Teil nicht
ganz schlau:

http://www.hwhell.com/articles/plextor px-m402u convertx/ sagt dazu:

"The whole point of the Plextor ConvertX... You can perform any
operation on the video file you wanted to after you have captured it,
but what you did after that is out of the scope of this review. It is
not possible to send video from the computer back to the ConvertX for
re-encoding."
Es ist also nicht möglich, ein Videofile vom PC zum PX-M402U zu
senden, um es dort umkodieren zu lassen, richtig? (;Ich muss dringend
Englisch üben..!)

Weiter heisst es:

"After all the setup and installation, I launched WinDVD Creator and
was given options to capture from a device, edit a video, or do many
other things as well..."
Von einem Device, d.h. DVD Laufwerk geht also, obwohl das ja
letztendlich auch nur ein Videofile ist (;siehe oben)?!

Zum Schluss heisst es:
"It is definitely a plus... The greatest part about the ConvertX is
that it allows you to capture your home movies from DVD and VHS tapes
onto your PC and let you burn or edit them onto your own medium."
Also geht DVD zu DivX wirklich.

Und jetzt der Knüller:
"The average time to encode a whole movie takes about 4 hours; this
all depends on how fast your system is."
Okay, ich will mich wirklich nicht beschweren, aber mein PC schafft
das selber in 6h. Ich dachte, mit dem Plextor PX-M402U geht das
bedeutent schneller?
*Ratlos*


Space


Antwort von Peter Meissner:

hi,

"Christian Held" schrieb im Newsbeitrag
=?ISO-8859-1?Q?DVD_in_MPEG4/DivX_konvertieren_mit_Hardwarel=F6sung=3F?=###
> Hallo!
>
> Als stolzer Besitzer eines PC-DVD Laufwerks möchte ich ausgeliehene
> DVDs im DivX-Format auf meinem PC speichern. Aus Performancegründen
> will ich dazu keine reine Softwarelösung verwenden, da mein PC sonst
> ewig lange dafür brauchen würde.

kann ich sehr schlecht nachvollziehen...
hier dauert das reine kopieren auf platte 15min.. (;bei auf 2x gelockten
DVD-LW. ca 40min)
Jeder halbwegs aktuelle rechner sollte das bei runtergeschraubten
Forderungen an die Quali in Echtzeit packen
Selbst mein alter P3-500 benoetigt nur etwa 3-4fache Spieldauer bei
One-pass-Encoding.

> Wie ich weiss, können entsprechende Nur-Software-Lösungen die DVDs
> direkt auslesen, umkodieren und als .avi im DivX Format speichern.
> Ich habe auch Videoschnittkarten gefunden (;eBay), die diverse Ein- und
> Ausgänge besitzen, weiss allerdings nicht, ob diese auch direkt von
> PC-DVD-Laufwerken lesen können (;-und auch wirklich Hardwareencoding
> beherrschen-)?!

>
> Meine Frage:
>
> Gibt es USB-Devices/PCI-Karten mit entsprechender Software, die eine
> DVD aus dem internen Laufwerk lesen und via Hardwareencoding im MPEG 4
> / DivX Format speichern können, oder kann sowieso jede
> Videoschnittlösung DVDs direkt auslesen (;so wie das scheinbar jede
> reine Videosoftware kann)?

Dazu kann ich nix sagen, nur das die bei diesem Verfahren gelieferte
Qualitaet
von den altuellen Softwareloesungen sicher selbst in Realtime (;amd ab 2000 ,
p4-1800 und besser) uebertroffen werden

>
> Welche Hardware/Software isd dazu empfehlenswert? Ich suche eine
> günstige,unkomplizierte Amateurlösung, die ausser der reinen
> Konvertierung nicht viel mehr können muss...

Da wirds sicher noch enger... vor allem bei guenstig...

mfg.
Peter



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


One Click Lösung Bluray konvertieren in DVD
DIVX Player - nur Divx CDs oder auch Divx DVDs ?
Divx nach DVD konvertieren?
DivX-Files zu DivX-DVD ?
mpg - divx - svcd - vcd nach .vob konvertieren
Wie RAW avi zu DivX/WMV/etc. konvertieren?
wie viele avi in divx batch-Konvertieren
Aufgenommene DVB-T Sendung ins DivX-Format konvertieren
Konvertieren - Source Format is not Acceptable - Divx
TCPMP mit MPEG4 ACC auf PocketPC
Bildformat bei Konvertierung MPEG2 nach MPEG4
[Linux] Ausschnitt aus MPEG4 Movie bearbeiten
Was ist der Unterschied zwischen mpeg4 Codecs V1 ... V3?
MPEG4-Codecs
MPEG4 Encoder/Decoder
mpeg4-Video in AVI/MPEG2 umwandeln?
MPEG4-Camcorder?
Suche MS MPEG4 V2 Vista compatiblen Codec
Videoformat MPEG4 vs. Xvid




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash