Logo Logo
/// 

DVD-Menues mit TMPGenc



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Gerd Heidenreich:


Hin und wieder möchte ich was anderes als die langweiligen
Menues meines Panasonic-Recorders, dann nehme ich
TMPGenc DVD-Author.
Das geht alles sehr schön, allerdings stört mich, daß das
Programm jedesmal das ganze Material durch die Mangel
nimmt und hinten wahrscheinlich eine andere
Qualität herauskommt, obwohl ich einzig und allein das
Menue ändern möchte.
Ich habe versucht, die *.vob-Dateien hinterher einfach
wieder vom Original zu nehmen, das gibt aber manchmal
Probleme bei der Wiedergabe.

Kurz und gut: Ich suche ein Programm, mit dem ich nur
ein Menue machen kann, daß aber die Neukodierung
unterläßt, wenn die Größe wieder auf eine DVD paßt.
(;Sowas ähnliches wie bei CLONE-DVD, der die
Neukodierung abschaltet und nur kopiert, wenn das
Material wieder auf eine DVD gleicher Größe paßt)

MfG G.H.





Antwort von Gerd Schmitt:


"Gerd Heidenreich" schrieb im Newsbeitrag
DVD-Menues mit TMPGenc###
> Hin und wieder möchte ich was anderes als die langweiligen
> Menues meines Panasonic-Recorders, dann nehme ich
> TMPGenc DVD-Author.
> Das geht alles sehr schön, allerdings stört mich, daß das
> Programm jedesmal das ganze Material durch die Mangel
> nimmt und hinten wahrscheinlich eine andere
> Qualität herauskommt, obwohl ich einzig und allein das
> Menue ändern möchte.
> Ich habe versucht, die *.vob-Dateien hinterher einfach
> wieder vom Original zu nehmen, das gibt aber manchmal
> Probleme bei der Wiedergabe.
>
> Kurz und gut: Ich suche ein Programm, mit dem ich nur
> ein Menue machen kann, daß aber die Neukodierung
> unterläßt, wenn die Größe wieder auf eine DVD paßt.
> (;Sowas ähnliches wie bei CLONE-DVD, der die
> Neukodierung abschaltet und nur kopiert, wenn das
> Material wieder auf eine DVD gleicher Größe paßt)
>
> MfG G.H.
>

DVDLab

http://www.mediachance.com/dvdlab/

keep :-)





Antwort von Andreas Krauss:

Gerd Heidenreich wrote:

>Hin und wieder möchte ich was anderes als die langweiligen
>Menues meines Panasonic-Recorders, dann nehme ich
>TMPGenc DVD-Author.
>Das geht alles sehr schön, allerdings stört mich, daß das
>Programm jedesmal das ganze Material durch die Mangel
>nimmt und hinten wahrscheinlich eine andere
>Qualität herauskommt, obwohl ich einzig und allein das
>Menue ändern möchte.

TMPGenc DVD-Author kann weder encodieren noch transcodieren. Was also
meinst du genau mit 'das ganze Material durch die Mangel nehmen'?

>Ich habe versucht, die *.vob-Dateien hinterher einfach
>wieder vom Original zu nehmen, das gibt aber manchmal
>Probleme bei der Wiedergabe.

Natürlich. Du hast ein neues Menü, ggf. neue Kapitel. Die daraus
resultierende Filestruktur (;*.ifo, *.vob) muß generiert werden. Da
wird nichts neu codiert, dieser Vorgang ist qualitätsneutral.

>Kurz und gut: Ich suche ein Programm, mit dem ich nur
>ein Menue machen kann, daß aber die Neukodierung
>unterläßt, wenn die Größe wieder auf eine DVD paßt.

TMPGenc DVD-Author tut nichts dergleichen, kann es auch nicht.

Andreas










Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Selbstauafgenommene DVD (DVD-Recorder) am PC bearbeiten (schneiden, zusammenstellen, Menues)
Problem mit TMPGEnc DVD Author
4:3 LB in 16:9 wandeln mit Tsunami/TMPGENC DVD Author
Problem mit Tmpgenc DVD Author + GSA-4040B
Probleme mit TMPGEnc DVD Author und File >8GB
TMPGEnc DVD Author, mehre DVD zusammenfügen?
TMPGEnc DVD Autor
TMPGenc DVD Author
DVD Brennen nach TMPGEnc
TMPGEnc DVD-Authoring, READ ERROR
DVD erstellen mittels TMPGEnc & WinOnCD 6
Vegas DVD Architect vs tmpgenc Authoring Works
Reproduzierbarer Fehler bei TMPGEnc DVD Author 3
Mein erster Test von TMPGEnc DVD Author 2.0
TmpgEnc DVD Author 1.6 erzeugt bei mir keine Untermenüs
Probleme mit TMPGEnc
Frust mit TMPGEnc
Probleme mit TmPGEnc 2.5 Plus
Tmpgenc X Press - DVD Author - Nero Burning Rom - Probleme - Keine Kapitel vorhanden in den einzelnen Clips
TMPGenc 2.5 PLUS Problem mit Batchverarbeitung
Merge & Cut mit TMPGenc
Wie aviSynth mit TMPGEnc nutzen?
Wer arbeitet mit TMPGEnc 4.0XPress?
Tonprobleme nach Bearbeitung mit Tmpgenc
problem mit tmpgenc: ton weg
Mergen mit TMPGEnc - mpeg, ac3

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom