Infoseite // DVD Maker USB 2.0, PCMCIA-Karte USB 2.0



Frage von Sven Söhnel:


Sorry, das ist ja kaum lesbar.
Hier noch einmal:

Hallo,

ich habe mir eine Billiglösung zum probieren zugelegt:
DVD Maker USB 2.0, das ist eine Digitalisierungs-"Karte" für alle
möglichen analogen Eingabegeräte.

Mit diesem Gerät verbindet man via USB die analogen Geräte mit dem PC.

Beim anstecken in den in meinem Notebook integrierten USB 1 Steckplatz
wird das Gerät auch erkannt und funktioniert so weit ganz gut, abgesehen
von der Datenmenge.

Da das Gerät laut Beschreibung entsprechende Optionen (;Qualität)
automatisch an die Hardware-Gegebenheiten (;USB 1/2) anpasst,
ist die Qualität nicht berauschend und bleibt etwas hinter meinen
Erwartungen zurück (;die sind schon nicht allzu hoch...).

Deshalb habe ich mir noch eine PCMCIA-Karte mit 2 USB 2.0 Steckplätzen
zugelegt.

Jetzt allerdings wird die Digi-Karte nicht mehr erkannt (;am USB 2.0),
wenn ich meine Maus zusammen mit der Digi-Karte an die PCMCIA-Karte
stecke, dann funktionieren auch an der Maus nur noch die Maustasten,
Bewegungen gehen nicht mehr.
Dagegen funktionieren Maus und Webcam zuverlässig an der PCMCIA-Karte
gemeinsam.

Die Frage ist also, taugt die Digi-Karte, die PCMCIA-Karte oder beides
überhaupt nichts...?
Hat jemand eine ähnliche Konstellation oder Probleme?

PCMCIA-Karte:
STLAB Cardbus 2 port USB 2.0 Adapter

Digi-Karte:
KWorld V-Stream Xpert DVD Maker USB 2.0

Betriebssystem:
WindowsXP Pro SP1 mit USB-Patch
P4, 1,7 GHz, 1G RAM, 40GB HD

Vielen Dank schon mal!

Sven

--
http://www.soehnel-software.de


Space


Antwort von Sven Söhnel:

Hallo,

ich habe mir eine Billiglösung zum probieren zugelegt: DVD Maker USB 2.0
Das ist eine Digitalisierungs-"Karte" für alle möglichen analogen
Eingabe-Geräte.

Mit diesem Gerät verbindet man via USB die analogen Geräte mit dem PC.

Beim anstecken in den in meinem Notebook integrierten USB 1 Steckplatz
wird das
Gerät auch erkannt und funktioniert so weit ganz gut, abgesehen von der
Datenmenge.

Da das Gerät laut Beschreibung entsprechende Optionen (;Qualität)
automatisch an die
Hardware-Gegebenheiten (;USB 1/2) anpasst, ist die Qualität nicht
berauschend und bleibt
etwas hinter meinen Erwartungen zurück (;die sind schon nicht allzu
hoch...).

Deshalb habe ich mir noch eine PCMCIA-Karte mit 2 USB 2.0 Steckplätzen
zugelegt.

Jetzt allerdings wird die Digi-Karte nicht mehr erkannt (;am USB 2.0),
wenn ich meine Maus zusammen mit der Digi-Karte an die PCMCIA-Karte
stecke,
dann funktionieren auch an der Maus nur noch die Maustasten, Bewegungen
gehen nicht mehr.
Dagegen funktionieren Maus und Webcam zuverlässig an der PCMCIA-Karte
gemeinsam.

Die Frage ist also, taugt die Digi-Karte, die PCMCIA-Karte oder beides
überhaupt gar nichts...?
Hat jemand eine ähnliche Konstellation oder Probleme?

PCMCIA-Karte:
STLAB Cardbus 2 port USB 2.0 Adapter

Digi-Karte:
KWorld V-Stream Xpert DVD Maker USB 2.0

Betriebssystem:
WindowsXP Pro SP1 mit USB-Patch
P4, 1,7 GHz, 1G RAM, 40GB HD

Vielen Dank schon mal!

Sven
--
http://www.soehnel-software.de


Space


Antwort von Guido Speer:


"Sven Söhnel" schrieb im Newsbeitrag
DVD Maker USB 2.0, PCMCIA-Karte USB 2.0###
> Sorry, das ist ja kaum lesbar.
>>
> PCMCIA-Karte:
> STLAB Cardbus 2 port USB 2.0 Adapter

Cardbus ist nicht PCMCIA! (;wenn ich hier nicht völlig falsch liege)
Ersterer ist 32Bit, letzterer ist 16Bit. Dabei stellt sich die Frage ob der
Eine mit dem Anderen jeweils abwätskompatibel ist.
Also, mit einem (;älteren) PCMCIA-Schacht am Notebook (;NB) kannst du die
Datenmengen eines USB2 oder FireWire wohl nicht in das NB schaufeln.
Vieleicht daher die Probleme.

> Digi-Karte:
> KWorld V-Stream Xpert DVD Maker USB 2.0
>
Über die zu erwartende Qualität solcher Prömpel hast du ja schon
realistische Vorstellungen... ;-)

Guido



Space


Antwort von Oliver Warzecha:

Sven Söhnel wrote:
>Betriebssystem:
>WindowsXP Pro SP1 mit USB-Patch
>P4, 1,7 GHz, 1G RAM, 40GB HD

Was für ein USB-Patch?


Space


Antwort von Sven S?hnel:

> Was für ein USB-Patch?

In einer Newsgroup oder einem Forum wurde von ähnlichen Problemen
geschrieben, bei einigen half wohl ein USB-Patch für WinXP.

Leider weiß ich nicht mehr wo genau ich den von den MS-Seiten geholt habe...

Such einfach mal nach USB PATCH (;oder Fix), paß aber auf, es gibt 2 Versionen,
einmal für WinXP und einmal für WinXP SP1.

hth.

Sven


Space


Antwort von Sven Söhnel:

Moin!

Konnte leider Sonntag abend bis Donnerstag abend nicht News handeln.
(;Jetzt geht's ja auch bei Google...)

Guido Speer schrieb:

> > PCMCIA-Karte:
> > STLAB Cardbus 2 port USB 2.0 Adapter
>
> Cardbus ist nicht PCMCIA! (;wenn ich hier nicht völlig falsch liege)
Mein Dell unterstützt wohl 32bit Cardbus - wenn ich das bei Dell im Web
richtig verstanden habe.

Das Teil (;PCMCIA-Karte) was Dell anbietet scheint dem in meinem Besitz
befindlichen sehr ähnlich zu sein, nur etwa 5x so teuer (;Dell: 90€).
Da im Elektronik-Handel (;war es Marktkauf?) eine derartige Karte etwas
unter 50€ kostet, gehe ich davon aus (;und hoffe es), daß Qualität seinen
Preis hat.

Zumal irgend einer im Netz ein mit der externen Digitalisierungskarte
aufgenommenes Video ins Netz gestellt hat, dessen Qualität etwa der
von mir erwarteten entsprach.

Schön währe gewesen, wenn hier einer gesagt (;geschrieben) hätte:
"Ja, liegt an der PCMCIA-Karte. Kauf 'ne bessere und alles geht super."
;-)
Muß ich wohl 'nen Testkauf machen...

> > Digi-Karte:
> > KWorld V-Stream Xpert DVD Maker USB 2.0
> >
> Über die zu erwartende Qualität solcher Prömpel hast du ja schon
> realistische Vorstellungen... ;-)
"Prömbel" ist ja mal ein neues, sehr nettes Wort... :-)

--
http://www.soehnel-software.de


Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Typhoon DVB-T PCMCIA Karte pfeift!?
PCMCIA TV Karte für Sat und Kabel
Frage zu Typhoon DVB-T/Analog/PCMCIA-Karte
Analog-TV am älteren Notebook (PIII, 700 MHz) was: Frage zu Typhoon DVB-T/Analog/PCMCIA-Karte
Firewire 1394 über PCMCIA-Karte im Notebook
Qualität Windows Vista DVD Maker
Windows 11: Kostenloser Videoschnitt per Movie Maker Nachfolger nur bis 640x480
Producer Maker Machina All-In-One Production Software
Windows Movie Maker 2 - DV AVI
Movie Maker
Videoschnittprogramm Freeware/open source als Ersatz für Movie Maker gesucht
ANUBIS Typhoon DVB-T Duo Digital / Analog - PCMCIA
Viola Digitelmo DVB-T PCMCIA - alternative Software?
PCMCIA und DVB-S
USB-Karte und USB-Festplatte?
Welcher DVD-Player mit USB kann Video über USB wiedergeben.
Capture Karte oder DVB-S Karte?
LinVDR mit DVB-T Budget-Karte + DVB-S Premium-Karte?




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash