Logo Logo
/// 

DVD Maker USB 2.0, PCMCIA-Karte USB 2.0



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Sven Söhnel:


Sorry, das ist ja kaum lesbar.
Hier noch einmal:

Hallo,

ich habe mir eine Billiglösung zum probieren zugelegt:
DVD Maker USB 2.0, das ist eine Digitalisierungs-"Karte" für alle
möglichen analogen Eingabegeräte.

Mit diesem Gerät verbindet man via USB die analogen Geräte mit dem PC.

Beim anstecken in den in meinem Notebook integrierten USB 1 Steckplatz
wird das Gerät auch erkannt und funktioniert so weit ganz gut, abgesehen
von der Datenmenge.

Da das Gerät laut Beschreibung entsprechende Optionen (;Qualität)
automatisch an die Hardware-Gegebenheiten (;USB 1/2) anpasst,
ist die Qualität nicht berauschend und bleibt etwas hinter meinen
Erwartungen zurück (;die sind schon nicht allzu hoch...).

Deshalb habe ich mir noch eine PCMCIA-Karte mit 2 USB 2.0 Steckplätzen
zugelegt.

Jetzt allerdings wird die Digi-Karte nicht mehr erkannt (;am USB 2.0),
wenn ich meine Maus zusammen mit der Digi-Karte an die PCMCIA-Karte
stecke, dann funktionieren auch an der Maus nur noch die Maustasten,
Bewegungen gehen nicht mehr.
Dagegen funktionieren Maus und Webcam zuverlässig an der PCMCIA-Karte
gemeinsam.

Die Frage ist also, taugt die Digi-Karte, die PCMCIA-Karte oder beides
überhaupt nichts...?
Hat jemand eine ähnliche Konstellation oder Probleme?

PCMCIA-Karte:
STLAB Cardbus 2 port USB 2.0 Adapter

Digi-Karte:
KWorld V-Stream Xpert DVD Maker USB 2.0

Betriebssystem:
WindowsXP Pro SP1 mit USB-Patch
P4, 1,7 GHz, 1G RAM, 40GB HD

Vielen Dank schon mal!

Sven

--
http://www.soehnel-software.de




Antwort von Sven Söhnel:

Hallo,

ich habe mir eine Billiglösung zum probieren zugelegt: DVD Maker USB 2.0
Das ist eine Digitalisierungs-"Karte" für alle möglichen analogen
Eingabe-Geräte.

Mit diesem Gerät verbindet man via USB die analogen Geräte mit dem PC.

Beim anstecken in den in meinem Notebook integrierten USB 1 Steckplatz
wird das
Gerät auch erkannt und funktioniert so weit ganz gut, abgesehen von der
Datenmenge.

Da das Gerät laut Beschreibung entsprechende Optionen (;Qualität)
automatisch an die
Hardware-Gegebenheiten (;USB 1/2) anpasst, ist die Qualität nicht
berauschend und bleibt
etwas hinter meinen Erwartungen zurück (;die sind schon nicht allzu
hoch...).

Deshalb habe ich mir noch eine PCMCIA-Karte mit 2 USB 2.0 Steckplätzen
zugelegt.

Jetzt allerdings wird die Digi-Karte nicht mehr erkannt (;am USB 2.0),
wenn ich meine Maus zusammen mit der Digi-Karte an die PCMCIA-Karte
stecke,
dann funktionieren auch an der Maus nur noch die Maustasten, Bewegungen
gehen nicht mehr.
Dagegen funktionieren Maus und Webcam zuverlässig an der PCMCIA-Karte
gemeinsam.

Die Frage ist also, taugt die Digi-Karte, die PCMCIA-Karte oder beides
überhaupt gar nichts...?
Hat jemand eine ähnliche Konstellation oder Probleme?

PCMCIA-Karte:
STLAB Cardbus 2 port USB 2.0 Adapter

Digi-Karte:
KWorld V-Stream Xpert DVD Maker USB 2.0

Betriebssystem:
WindowsXP Pro SP1 mit USB-Patch
P4, 1,7 GHz, 1G RAM, 40GB HD

Vielen Dank schon mal!

Sven
--
http://www.soehnel-software.de




Antwort von Guido Speer:


"Sven Söhnel" schrieb im Newsbeitrag
DVD Maker USB 2.0, PCMCIA-Karte USB 2.0###
> Sorry, das ist ja kaum lesbar.
>>
> PCMCIA-Karte:
> STLAB Cardbus 2 port USB 2.0 Adapter

Cardbus ist nicht PCMCIA! (;wenn ich hier nicht völlig falsch liege)
Ersterer ist 32Bit, letzterer ist 16Bit. Dabei stellt sich die Frage ob der
Eine mit dem Anderen jeweils abwätskompatibel ist.
Also, mit einem (;älteren) PCMCIA-Schacht am Notebook (;NB) kannst du die
Datenmengen eines USB2 oder FireWire wohl nicht in das NB schaufeln.
Vieleicht daher die Probleme.

> Digi-Karte:
> KWorld V-Stream Xpert DVD Maker USB 2.0
>
Über die zu erwartende Qualität solcher Prömpel hast du ja schon
realistische Vorstellungen... ;-)

Guido







Antwort von Oliver Warzecha:

Sven Söhnel wrote:
>Betriebssystem:
>WindowsXP Pro SP1 mit USB-Patch
>P4, 1,7 GHz, 1G RAM, 40GB HD

Was für ein USB-Patch?




Antwort von Sven S?hnel:

> Was für ein USB-Patch?

In einer Newsgroup oder einem Forum wurde von ähnlichen Problemen
geschrieben, bei einigen half wohl ein USB-Patch für WinXP.

Leider weiß ich nicht mehr wo genau ich den von den MS-Seiten geholt habe...

Such einfach mal nach USB PATCH (;oder Fix), paß aber auf, es gibt 2 Versionen,
einmal für WinXP und einmal für WinXP SP1.

hth.

Sven




Antwort von Sven Söhnel:

Moin!

Konnte leider Sonntag abend bis Donnerstag abend nicht News handeln.
(;Jetzt geht's ja auch bei Google...)

Guido Speer schrieb:

> > PCMCIA-Karte:
> > STLAB Cardbus 2 port USB 2.0 Adapter
>
> Cardbus ist nicht PCMCIA! (;wenn ich hier nicht völlig falsch liege)
Mein Dell unterstützt wohl 32bit Cardbus - wenn ich das bei Dell im Web
richtig verstanden habe.

Das Teil (;PCMCIA-Karte) was Dell anbietet scheint dem in meinem Besitz
befindlichen sehr ähnlich zu sein, nur etwa 5x so teuer (;Dell: 90€).
Da im Elektronik-Handel (;war es Marktkauf?) eine derartige Karte etwas
unter 50€ kostet, gehe ich davon aus (;und hoffe es), daß Qualität seinen
Preis hat.

Zumal irgend einer im Netz ein mit der externen Digitalisierungskarte
aufgenommenes Video ins Netz gestellt hat, dessen Qualität etwa der
von mir erwarteten entsprach.

Schön währe gewesen, wenn hier einer gesagt (;geschrieben) hätte:
"Ja, liegt an der PCMCIA-Karte. Kauf 'ne bessere und alles geht super."
;-)
Muß ich wohl 'nen Testkauf machen...

> > Digi-Karte:
> > KWorld V-Stream Xpert DVD Maker USB 2.0
> >
> Über die zu erwartende Qualität solcher Prömpel hast du ja schon
> realistische Vorstellungen... ;-)
"Prömbel" ist ja mal ein neues, sehr nettes Wort... :-)

--
http://www.soehnel-software.de





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Neu: Weltweit schnellster USB-C Hub Sony MRW-S3 und robuste Sony SF-M TOUGH SD-Karten
USB-TVKarte
Gefälschte USB-Sticks und SD-Karten
Lexar stellt Profi 4-Port-Kartenreader mit USB 3.0 vor
USB-Karte und USB-Festplatte?
Welcher DVD-Player mit USB kann Video über USB wiedergeben.
Pinnacle USB-500 - war: Kaufempfehlung USB-Videograbber
USB 2.0 Externe TV Karte
TV-Karte per USB anschließen?
USB-TV-Karte mit Radio?
USB Hybrid TV Karte - Empfehlungen?
Q: Terratec Cinergy Hybrid T USB XS an USB 1.1?
USB A auf USB B mit On/Off Schalter?
TV-Karte USB [was: Graka AGP mit TV-IN]
Welche ext. TV SAT USB Karte
Kaufempfehlung: TV-Karte mit USB - wenn überhaupt
USB-TV Karte für Notebook ohne Line-In gesucht
Beamer für SD Karte oder USB Stick zum Abspielen?
PCIe DVB-S+hdtv-mpeg2+h.264- oder USB-Karte.
Datensicherung - USB Festplatte & SD Karte mit Handy ansteuern
DVD-Rekorder mit USB?
HD am USB-Eingang eines DVD-Players
Typhoon DVB-T PCMCIA Karte pfeift!?
Gesucht: DVD-Player mit USB-Anschluss
Firewire 1394 über PCMCIA-Karte im Notebook
PCMCIA TV Karte für Sat und Kabel

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
22. September / Essen
Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.September 2019 - 18:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*