Logo Logo
/// 

Colorgrading Go Pro Protune Unterwasser Material



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Frage von Maciii:


Guten Abend,
ich schneide schon seid geraumer Zeit privat Urlaub'svideos mit FCP. Nun möchte ich eine Stufe weiter gehen und GoPro Material bearbeiten sowie auch einige 3D Text Animationen einfügen.
Wieso ich nun in's Forum schreibe. Ich versuche seit 2 Wochen einen Workflow zu entwickeln. Habe ätliche Video's angesehen & Gegoogelt. Leider sehe ich vor lauter Bäumen....ihr wisst schon.
Ich würde am liebsten mit FCP Graden, da ich damit auch schneiden werde. Gibt es denn ein Programm/Plugin, dass einen WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt per Pipette ermöglicht, darf gerne etwas kosten.
Gibt es hier jemanden der Protune Unterwasser Footage bearbeitet?
Desweiteren suche ich ein PluginPlugin im Glossar erklärt für 3D Texte. Ich würde gerne am Beginn meines Videos durch den Titel fliegen.
Über Anregungen und Hilfe wäre ich sehr dankbar, meine Freundin wäre auch froh, dann hätte ich endlich wieder Zeit für sie 😄



Antwort von cantsin:

Die Standardempfehlung für color grading in FCPX ist Color Finale. Es unterstützt auch LUTs; diese könnte Dir dabei helfen, das ProTune-Material farbrichtig zu kriegen: https://www.groundcontrolcolor.com/free-gopro-lut.html



Antwort von Axel:

FCP X kann selbst 3D-Titel erstellen. Eventuell mal updaten.

Oder verwendest du (Stichwort "Pipette") FCP 7?

Für FCP X wäre Color Finale in der Tat zu empfehlen. Einen automatischen Weißpunkt gibt es da aber nicht.

Eine recht einfache Methode, ohne Color Finale, eine allgemeine grobe Farbbalance (auch ohne Referenz-Weiß - oder -Grau) herzustellen, ist, sich das Vektorskop anzeigen zu lassen (ctrl.+cmd.+v). Im Zentrum des Kreises muss sich alles treffen, wird es aber nicht, sondern es wird vermutlich nach Blau verschoben sein. Dann rufst du das (zu Unrecht gescholtene) Colorboard auf (cmd+6), gehst in das Tab "Farbe", packst den "Global"-Puck, ziehst ihn nach Blau und etwas ins Minus, bis die Farben im Vektorskop zentriert sind. Sollte offenkundig sein, dass Farbstiche vor allem in Mitten, Höhen oder Tiefen besonders stichig sind, korrigierst du mit den anderen drei Pucks.

Du kannst diese grobe Ausgangseinstellung als eigenständigen Filter sichern:
> Bei ausgewähltem Clip mit dem/den Filtern unter >Ablage >Voreinstellung für Videofilter sichern >Namen geben (z.B. Unterwasser-Farbfilter) >bestätigen

Diesen Filter kannst du jetzt entweder auf alle mit "Unterwasser" getaggten Timeline-Clips auf einmal anwenden (günstig dann, wenn diese über den Film verteilt sind und immer mit Überwasser-Clips abwechseln) oder du kannst einen Adjustment-Layer über ganze Unterwassser-Sequenzen legen und den neuen Filter auf diese Einstellungsebene anwenden (günstig, wenn am Stück viele Clips ohne Unterbrechung unter Wasser spielen).






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
GoPro ProTune-Material nach Cineform ohne Farbkorrektur?
Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
GoPro 4 Narrow bei ProTune?
4K Material bearbeiten / runterrechnen - Vegas Pro 14
GoPro 4 Material im Schnitt mit Premiere Pro...
Aus Adobe Premiere Pro CC GH4 Material ausspielen? (Mac)
Neue Extension: Insta360 Material direkt in Premiere Pro CC nachbearbeiten
Suche Unterwasser Camcorder
Premiere Pro - Uhd Material auf 720p skalieren - Wo ist mein Denkfehler?
Trident, die Unterwasser-Kameradrohne
Kamera für Unterwasser Liveübertragung
Apeman und Unterwasser Dome
GH4 Material mit BMD Material zusammenschneiden
Rotfilter bei Unterwasser Aufnahmen (für GoPro)?
Selfie Stange / Armverlängerung auch für Unterwasser?
gutes Colorgrading
Colorgrading/Composing
Cooles Colorgrading Tutorial
Probleme nach Colorgrading
Richtige Grafikkarte für Colorgrading
Colorgrading Applikation Baselight STUDENT kostenlos, aber... // NAB 2017
ColorGrading: wie würdet ihr das stylen? (mit samples)
Sechs kurze Colorgrading Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene
Wie werden folgende Videoeffekte gemacht // Colorgrading auf Schnitt
Anamorphes Material?
HD Material rendern

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen