Logo Logo
/// 

Alter Hut: mit welchen Systemvoraussetzungen überspiele ich VHS-Videos auf DVD?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Holger Ringle:


Leute,

ich weiß - das ist schon Schnee von gestern, weil
heutzutags zeichnet Man(;n) und Frau ja gleich mit
dem HD-DVD-Rekorder auf (;digital, komfortabel und
...)

Ich möcht gern ein paar VHS-Mitschnitte auf DVD brennen.
Brauch' ich dafür wirklich "pinacles Adapterteil", dieses
Gerät, was im c't-Magazin für ältere PCs auf jeden Fall
empfohlen wurde.

Wenn Ihr für Tipps mehr über meinen PC usw. wissen
müsst, bitte kurzes Posting. Ich melde mich wieder.

Danke erst Mal,

Holger




Antwort von Michael Mott:


"Holger Ringle" (;...)
> Ich möcht gern ein paar VHS-Mitschnitte auf DVD brennen.
> Brauch' ich dafür wirklich "pinacles Adapterteil", dieses ...

Moin Holger,

also "irgendein Adapterteil" brauchst Du schon.

Das kann sein:
- ein AD-Wandler (;damit war wohl das "Pinnacle Adapterteil gemeint) oder
- eine (;Digital-)Videokamera mit Analog-Eingang (;da sitzt der Wandler in der
Kamera) oder
- eine Grafikkarte mit Analog-Eingang (;meistens Hosideneingang) oder
- ein Aldi-/Verarschungs-/Geiz-ist-geil-/Multimedia-PC mit allem drin und
dran,
was den PC laut macht.

Nimm das einfachste Teil - es reicht qualitätsmässig garantiert für Deine
VHS-Filme.

Gruss
Michael
--
diese mailadresse wird nicht gelesen
reply bitte an:
michael dot mott at gmx dot de
laut macht





Antwort von Holger Ringle:

Hallo Michael,
danke erst mal für die Übersicht an mölichen Problemlösungen.

Hat denn jemand hier schon Erfahrung mit den AD-Wandlern
(;von Pinnacle z.B. Pinnacle Studio Plus 9 MovieBox Deluxe)?

Laut c't-Magazin kann man das Teil und die Software gerade
auch für ältere PCs nutzen, weil es einen Teil der Resourcen,
die der PC wohl nicht liefert für das Capturen der Filme,
im Gehäuse selber mitbringt.

Ich betreibe eine CPU mit 800MHz und hab 512-MB-Speicher
eingebaut.

Holger



Michael Mott schrieb:
> "Holger Ringle" (;...)
> Ich möcht gern ein paar VHS-Mitschnitte auf DVD brennen.
> Brauch' ich dafür wirklich "pinacles Adapterteil", dieses ...

> Moin Holger,
> also "irgendein Adapterteil" brauchst Du schon.

[snip]

> Gruss
> Michael









Antwort von Rainer Nagel:

On Tue, 14 Dec 2004 10:12:24 0100, Holger Ringle
wrote:

> Ich möcht gern ein paar VHS-Mitschnitte auf DVD brennen.
> Brauch' ich dafür wirklich "pinacles Adapterteil", dieses
> Gerät, was im c't-Magazin für ältere PCs auf jeden Fall
> empfohlen wurde.

Besorg dir bei eBay eine Matrox Marvel G 400 oder 450 eTV (;kosten momentan
etwa 40 bis 50 Euronen).

Deren Hardware unterstützt die Aufzeichnung in .avi (;400) oder .mpg (;450),
so dass dein Prozessor nicht ins stottern kommt.
Bei der 400 verwende ich VirtualDub zur Aufzeichnung, zum Schneiden und
zur Wandlung ins divX-Format, das geht besser, als die Original-Software.

Und noch ein Tip zur Video-Überspielung: Das Band vorher mehrmals
vollständig auf- und abspulen, das vermeidet dann während der Aufzeichnung
die gröbsten Bildsprünge. Ganz abstellen kann man das aber nicht...

Rainer

--
Using M2, Opera's revolutionary e-mail client: http://www.opera.com/m2/




Antwort von Michael Mott:


"Holger Ringle" ist noch unsicher:

> Laut c't-Magazin kann man das Teil und die Software gerade
> auch für ältere PCs nutzen, weil es einen Teil der Resourcen,
> die der PC wohl nicht liefert für das Capturen der Filme,
> im Gehäuse selber mitbringt.
>
> Ich betreibe eine CPU mit 800MHz und hab 512-MB-Speicher
> eingebaut.

Moin Holger,

solange, wie Du im "avi-Format" (;untechnisch ausgedrückt) capturest, muss
das Dein PC packen.

Ich capture teilweise mit einemLaptop mit Pentium 700MHz über eine Digicam
ohne Probleme und ohne dropped frames.

gruß
Michael
--
diese mailadresse wird nicht gelesen
reply bitte an:
michael dot mott at gmx dot de





Antwort von Holger Ringle:

'nAbend, Michael!

Michael Mott schrieb:

[snip]

>
> Moin Holger,
>
> solange, wie Du im "avi-Format" (;untechnisch ausgedrückt) capturest, muss
> das Dein PC packen.

Aha. Dann können die diversen Fehlschläge auch andere Ursachen bei mir
haben: 1. Mein System ist mal wieder so ""zugemüllt", dass die Bildchen
vom Videorekorder nur noch farbverfälscht und ruckelig rüberkommen.
2. Das Programm/tv-karte taucht nix, mit dem ich es versucht habe
(;typhoon, und dann auch noch ab Win95 "zugelassen") inzwischen läuft
hier Win2000 - hab zwar aktuelle Treiber heruntergeladen, aber ...)

>
> Ich capture teilweise mit einemLaptop mit Pentium 700MHz über eine Digicam
> ohne Probleme und ohne dropped frames.
>

Eine digicam liefert doch aber schon ein anderes Signal wie ein
VHS-Analog-Rekorder - oder spielt das keine Rolle?

Gruß zurück

Holger





Antwort von Michael Mott:


"Holger Ringle" fragt nach:

> Eine digicam liefert doch aber schon ein anderes Signal wie ein
> VHS-Analog-Rekorder - oder spielt das keine Rolle?

Ja, Holger,

natürlich liefert eine Digicam ein anderes Signal als ein
VHS-Analog-Rekorder. Aber
wir sprachen die ganze Zeit von VHS-Videos - deshalb verstand es sich - für
mich - von selbst, dass ich dabei die Digicam als AD-Wandler benutzt habe;
also: analog rein und DV raus und das über Firewire in den PC.

Alles klar jetzt?

Gruß
Michael
--
diese mailadresse wird nicht gelesen
reply bitte an:
michael dot mott at gmx dot de






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Alter Hut: mit welchen Systemvoraussetzungen überspiele ich VHS-Videos auf DVD?
VHS-Videos auf DVD brennen
Neulings-Frage/Alter Hut: SonyTRV-120E
VHS Videos auf DVD brennen (bin Anfänger & brauche Hilfe) !
Fragen zur Digitalisierung alter VHS u. S-VHS Kassetten
VHS-Bänder mit Zweikanalton auf DVD umsetzen?
Wie kriege ich Videos auf die HD?
Digitalisieren alter Videos
alte VHS Kassetten mit schlechter Bildqualitaet sichern (VHS->(S)VCD oder DVD)
Wie brenne ich DVD-VR auf Video-DVD???
VHS-Videos mit Nexus-S capturen?
VHS-Video auf DVD mit Magix Video deLuxe 2004 Plus brennen
VHS capturen: Welchen Audio-Codec nehmen?
Wie? - eig. Videos von Kamera auf PC und dann auf DVD
Welchen Codec soll ich zum streamen verwenden?
MacPro 6.1 4K-Editing - welchen kann/sollte ich nehmen?
vhs auf dvd
DVD auf vhs
S-VHS auf DVD sichern
VHS-C auf DVD überspielen
VHS auf DVD überspielen...
Von VHS auf CD/DVD ... ???
VHS auf DVD kopieren
VHS auf DVD Problem
NTSC-VHS auf DVD
VHS-Film auf DVD kopieren?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom