Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Infoseite // After Effects zu Premiere - Live Text Problem



Frage von al3ks3i:


Ich habe aus After Effects eine Sequenz mit Animierten Text in Premiere per Drag & Drop reingefügt. Es wird auch alles super abgespielt. Sobald ich aber den Textinhalt in Premiere ändere wird die Schrift auf eine Standart Schrift zurückgesetzt. Also es funktioniert alles solange ich den Text nicht in den Effekteinstellungen (Premiere) editiere. Was kann ich da machen?

Space


Antwort von srone:

den text in ae ändern?

lg

srone

Space


Antwort von al3ks3i:

Der Text beinhaltet eine Animation und einen animierten Background. Dieser wird als Kapitelübergang genutzt. Das bedeutet bei 10 Kapiteln 10 verschiedene Texte. Deswegen wollte ich ja das als Master Vorlage mit editierbarem Text nutzen.

Space


Antwort von srone:

könnte es sein, dass der schrifttyp zwar in ae vorhanden ist, aber in premiere nicht?

das verhalten von premiere deutet daraufhin, mal im premiere titler checken.

lg

srone

Space


Antwort von al3ks3i:

Du meinst ein Textfeld in Pr aufziehen und die gleiche Schriftart raussuchen, das funktioniert ohne Probleme. Pr bezieht doch die Fonts auch wie AE vom System.

Space


Antwort von srone:

al3ks3i hat geschrieben:
Du meinst ein Textfeld in Pr aufziehen und die gleiche Schriftart raussuchen, das funktioniert ohne Probleme. Pr bezieht doch die Fonts auch wie AE vom System.
ok, hatte damit schon mal probleme, deswegen erwähnte ich es.

hast du mal versucht die ae-sequenz abzuspeichern und dann in pr zu importieren, also nicht via drag&drop?

lg

srone

Space


Antwort von al3ks3i:

Ich habe es per Drag & Drop und Import probiert. Auch jetzt noch mal an einem anderen Laptop. Es passiert das gleiche, sobald ich den Text in Pr editiere, springt es auf eine standart Schrift zurück.

Hier ist das Tutorial dazu an dem ich mich orientiert habe.
https://helpx.adobe.com/at/premiere-pro ... lates.html

Space


Antwort von srone:

Verwenden einer Live-Text-Vorlagenkapseldatei (.aecap) in Premiere Pro

Als Autor einer After Effects-Textvorlage können Sie auch ein Projekt einschließlich sämtlicher Elemente in eine einzelne Kapseldatei (*.aecap) komprimieren, die in Premiere Pro genutzt werden kann. Wenn Sie in einem Video eine After Effects-Vorlage für animierte Grafiken am unteren Bildrand verwenden, können Sie den bearbeitbaren Text ganz einfach in Premiere Pro anpassen, ohne dass Sie zu After Effects wechseln müssen.

Sie haben drei Möglichkeiten, eine After Effects-Textvorlage (.aecap-Datei) zu importieren:

Wählen Sie Datei > Importieren und anschließend Adobe After Effects-Textvorlagen (*.aecap), um die für den Import verfügbaren After Effects-Textvorlagen anzuzeigen, und wählen Sie die gewünschte Datei aus.

Importieren einer After Effects-Textvorlage
Importieren einer After Effects-Textvorlage

Wählen Sie Datei > Adobe Dynamic Link > After Effects-Komposition importieren, um links im Dialogfeld eine .aecap-Datei auszuwählen.
Mit dem Media-Browser:
Verwenden Sie den Media-Browser, um zur After Effects-Kapselkomposition (*.aecap-Datei) zu navigieren.
Wählen Sie Datei > Importieren und wählen Sie die Komposition aus, die Sie importieren möchten.
Wählen Sie im Kontextmenü einer .aecap-Datei (linke Baumstruktur) die Option Importieren und doppelklicken Sie auf die Kapsel-Masterkomposition. Ziehen Sie die Kapsel-Masterkomposition (*.aecap-Datei) auf das Projektfenster.

Sämtliche Änderungen, die Sie an den Textebenen in der Komposition vornehmen, haben keine Auswirkungen auf die Bilder oder Grafiken, die den Text umgeben.

vielleicht mal diesen weg probieren?

lg

srone

Space


Antwort von al3ks3i:

Die Funktion Datei > Exportieren > Komposition als Textvorlage ist in der aktuelle AE Version gar nicht mehr vorhanden. Also wird es damit auch nix. Ich vermute irgendwo ist eine Option die deaktiviert ist in AE selber oder Pr und somit der Text auf default gesetzt wird.

Space



Space


Antwort von TomStg:

Mach Dich mal in AE vertraut mit dem Bedienfeld „Essential Graphics“ und dort mit „Animationsvorlagen erstellen“.
https://helpx.adobe.com/de/after-effect ... lates.html
Dort findest Du alles, was Du brauchst.

Space


Antwort von al3ks3i:

TomStg hat geschrieben:
Mach Dich mal in AE vertraut mit dem Bedienfeld „Essential Graphics“ und dort mit „Animationsvorlagen erstellen“.
https://helpx.adobe.com/de/after-effect ... lates.html
Dort findest Du alles, was Du brauchst.
Danke, schau ich mir mal näher an.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Premiere zu After Effects und wieder zurück
Die nützlichsten Premiere und After Effects Plug Ins und Erweiterungen
Premiere vs. After Effects
After Effects und Premiere irgendwann auch mit ATI-Unterstützung?
Premiere zu After Effects
Premiere hängt sich dank After Effects auf
Premiere vs. After Effects
Premiere + After Effects
Kombination After Effects und Premiere
Premiere / After Effects: 16:9
premiere zu after effects und zurück zu premiere
Zusammenspiel Premiere 6.5 und After Effects 5.5
Neue Februar Updates (22.2) für Adobe Premiere Pro und After Effects - Remix und Speech to Text
Massives After Effects Problem
Video-Editing per Textkommando: Nach Text-zu-Bild kommt Text-zu-Video
Kostenloses Script für in Adobe After Effects gestylte Untertitel in Premiere Pro
Alte Premiere Pro und After Effects-Versionen?
Adobe MAX - Auch neue Funktionen für Premiere Pro, After Effects und Co...
Virtuelle Kamera - GoPro FX Reframe-Plugin für Premiere Pro / After Effects
Import von Premiere Pro zu After Effects
Adobe startet öffentliche Betas u.a. für Premiere Pro, After Effects und Audition
Adobe Premiere Pro und After Effects bekommen ProRes RAW und mehr Neues...
Adobe Creative Cloud - neue Funktionen für Premiere Pro und After Effects 2020
BRAW in Premiere CC 2020/After Effects CC 2020
Premiere -> After Effects Farbverschiebung
Adobe: Neue kostenlose Tutorialreihen für Premiere Pro, After Effects und Rush




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash