Logo
///  >

Tips : Live-Streaming per Google+

von Mo, 22.Oktober 2012 | 2 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Live Konzerte
  Mehr als Live Video

Ein sehr interessantes Feature hat Google schon im Mai diesen Jahres für sein soziales Netzwerk G+ freigeschaltet: die Möglichkeit kostenlos Live-Videostreams per "Hangouts on Air" einem unbegrenzten Publikum zugänglich zu machen. Alles was man dazu benötigt, ist ein Google+ sowie einen Youtube Account. Google+ Hangouts ermöglichen grundsätzlich Live-Video Chats mit anderen G+ Usern - mit der neuen Funktion Broadcast aber eben jetzt auch öffentliches Live-Streaming im eigenen YouTube Kanal, wo das aufgenommene Videomaterial dann auch nach der Live Session verfügbar bleibt, oder auf der eigenen Website (per eingebettetem YouTube-Video). Das archivierte Video der Liveübertragung kann dann online per YouTube Video-Editor nachträglich bearbeitet werden.

Die Google Streaming Infrastruktur wird seit kurzem zum Beispiel von großen Websites wie der New York Times und der Huffington Post dazu verwendet, um Interviews, Videobeiträge und Videochats ins Netz zu streamen, ohne sich um die Menge der Zuschauer Sorgen machen zu müssen, da keine Kosten für die Übertragung und Streaming-Infrastruktur anfallen und die auf Youtube Technik basierende Zuschauer-Kapazität gewaltig ist. Damit tritt Google in Konkurrenz zu Anbietern kostenpflichtiger Live Streaming Dienste wie etwa UStream.tv, und stellt für viele Anwendungsszenarien eine einfache Lösung dar, um für ein beliebig großes Publikum Video Live ins Netz zu streamen und sich keine Gedanken über die Technik machen zu müssen.

Eine auf der Chat-Funktion basierende Option kann auch genutzt werden: die Video-Streams von teilnehmenden G+ Usern (bis zu 9) können auch Live eingeblendet werden und wahlweise auf den Hauptbildschirm geschaltet werden - z.B. um Netz-Diskussionensrunden öffentlich zugänglich zu machen.

Video-Chat


Auch praktisch: zum Streamen ist keine besondere Software erforderlich - es funktioniert via Browser, unterstützt werden Google Chrome, Firefox, der Internet Explorer und Safari. Alle per Treiber ansprechbaren Audio- und Video-Inputs des Computers können dabei genutzt werden.

Lisa hat eine schönen Vergleich der Fähigkeiten und Kosten von Google+ Hangouts on Air und den großen kommerziellen Live Streaming Anbietern Ustream und Livestream, den Google in Punkto Kosten eindeutig gewinnt.

Google+: Getting Started With Hangouts On Air




Live Konzerte / Mehr als Live Video


2 Seiten:
Einleitung
Live Konzerte / Mehr als Live Video
  

[3 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
tom    12:52 am 5.8.2013
Das scheint sich geändert zu haben - man kann jetzt auch 720p streamen - siehe https://www.youtube.com/live Thomas slashCAM
Wurzelkaries    22:20 am 5.12.2012
Hallo. Also.. da muss ich dann doch etwas dazu sagen . Google Hangouts sind sicher eine tolle Sache wenn man sich mal zum schnacken treffen möchte. Aber, der größte...weiterlesen
philbird    10:44 am 24.10.2012
Wirklich interessant. Wichtig wäre jetzt zu wissen wie gut der Stream ist und ob er professionellen Ansprüchen genügt. Hat irgendwer Links dazu?
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Grundlagen: Wie funktioniert Live Streaming? Grundwissen und Basis-Setup Mi, 28.März 2018
War Live Streaming früher noch eine Sache spezialisierter Server, ist es heute dank großer Webanbieter für jedermann in professioneller Qualität erschwinglich geworden. Wir zeigen in diesem Artikel, was es alles bedarf, um gutaussehendes Video Live zu produzieren und im Netz einem großen Publikum zugänglich zu machen.
Essays: YouTube: Geld nur noch für 100% werbe-freundliche Videos? Di, 19.September 2017
YouTube hat sich zu einem Medium entwickelt, welches von 100erten Millionen Usern täglich genutzt wird – und das für Viele zu einer Alternative zum Fernsehen geworden ist. Doch wo sind die Grenzen dessen, was gezeigt und an was verdient werden darf? Was passiert, wenn YouTube auf Druck von Werbekunden Videoproduzenten die Möglichkeit verweigert Geld mit ihren Videos zu verdienen?
Erfahrungsberichte: Der Macintosh im Streaming-Einsatz: Geschichte - Tools - Praxis Do, 14.August 2003
Wie ist Apple in Sachen Streaming aufgestellt ? Welche Tools machen Sinn ? Wie sieht die Quicktime-Streaming-Praxis unter professionellen Bedingungen aus ? Wie sehen Streaming-Workflows aus ? Dieser Erfahrungsbericht beleuchtet das durchaus weite Feld: Videostreaming à la Macintosh.
Buchkritiken: Flash MX Video. Der Einstieg. Sa, 7.Dezember 2002
BildAuf dieses Buch waren wir sehr gespannt, eröffnen sich doch mit Flash MX tolle neue Möglichkeiten, Video im Netz zu präsentieren, und entsprechend interessant ließe sich ein Lehrbuch zu dieser Thematik ausarbeiten.
Tips: Tricks zur Beta-Installation von DaVinci Resolve Fr, 3.Mai 2019
Tips: Schneller Breitbild Filmlook via 2.35:1 Cache in DaVinci Resolve Di, 8.August 2017
Tips: Wissenswertes zu FUJIFILM F-Log Mo, 12.Dezember 2016
Tips: Einhandgimbal als Stativersatz auf Reisen? Hier: Car Shots Di, 3.Mai 2016
Tips: Praxis-Tipps für den Film-Dreh Do, 24.März 2016
Tips: Speed Booster an Fullframe - Ein Hauch von Mittelformat Mo, 7.März 2016
Tips: Wo ist der Weißabgleich in DaVinci Resolve? Mo, 14.Dezember 2015
Tips: DaVinci Resolve - manueller Cache entlastet die GPU Mo, 6.Juli 2015


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Streaming:
Filmocracy - Streamingprojekt mit interessantem Ansatz für Indie-Filmer
Live stream Lippen Synchron erreichen oder Panasonic AG-AC90 erweitern
Netflix wird als erster Streamingdienst Mitglied der Motion Picture Association of America
Panasonic AG-CX350 Camcorder: 4K 10 Bit 60p in H.265 inkl. NDI/HX u. RTMP Streaming
Smart-Fernsteuerung für DJI Mavic vorgestellt -- Live-Streaming Option folgt // CES 2019
Live streaming schlechte Qualität
Netflix: Kino contra Streaming - die Krux mit der Kinoauswertung
mehr Beiträge zum Thema Streaming


Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.Oktober 2019 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*