Logo
///  >

Test : JVC X900 - ultramobiler Scharfseher

von Fr, 10.Juli 2009 | 5 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Ausstattung
  Bedienung
  Audio
  Slow-Motion
  Foto-Funktionen
  Aus dem Messlabor
  Fazit

Kompromisslose FullHD-Auflösung für die Hosentasche, daran sind schon andere Hersteller gescheitert. Mit der X900 will JVC dagegen gleich das iPhone der Videografie ausliefern. Was das wohl zu bedeuten hat?





Die Verarbeitung der JVC X900 wirkt durchaus solide, wobei sie neben einer Sony TG7 mit ihrem kratzfesten Titan-Gehäuse „spürbar“ den kürzeren zieht. Auch beim Größenvergleich geht die Sony noch als Miniaturisierungs-Gewinner aus dem Rennen. Die JVC besitzt keine echte Halteschlaufe und ist durch ihre Kantigkeit etwas unergonomisch zu halten. Vielleicht gefällt das Keil-Design aber dennoch dem einen oder anderen Anwender besser, der sich mit dem Pistolen-Hochkant-Filmen der Sony TG7 oder den Sanyos in diesem Produktsegment nicht anfreunden will. Immer wieder praktisch: Die JVC öffnet und schließt den Objektiv-Schutz automatisch.

Ausstattung / Bedienung / Audio


JVC GZ-X900
Plus Minus Listenpreis: 999 Euro (inklusive Mwst.)
MEHR INFO:
Alle technische Daten sowie Testbilder und Testergebnisse in unserer Datenbank
+ viele manuelle Einstellmöglichkeiten
+ sehr scharfes Bild
+ gute Foto-Funktionen
- Manuelle Bedienung kaum praktikabel
- Keine Audio-Anschlüsse
- Kein Sucher


5 Seiten:
Einleitung
Ausstattung / Bedienung / Audio
Slow-Motion / Foto-Funktionen
Aus dem Messlabor
Fazit
  

[1 Leserkommentar] [Kommentar schreiben]   Letzter Kommentar:
Harald_123    22:35 am 15.7.2009
Ist es so, dass hier vom Frequenzgang des Rauschteppichs auf den Aufnahmefrequenzgang geschlossen wird? Ich hatte wegen der kleinen Pegel und des Textes bei anderen Tests schon...weiterlesen
[Kommentar ganz lesen]

Weitere Artikel:


Test: Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 - 4K Camcorder kompakt und komplett? Mo, 27.Januar 2020
Klein, aber dennoch komplett ausgestattet um auch professionellen Erfordernissen gerecht zu werden. Geht das? Panasonic versucht es mit den neuen 4K-Modellen HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10.
Test: Die Bildqualität der Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 Mo, 13.Januar 2020
Wir haben bereits die Panasonic HC-X2000 von Panasonic bei uns. Um die Wartezeit auf den ganzen Test zu verkürzen, veröffentlichen wir schon einmal vorab unsere Erkenntnisse zur Bildqualität.
Test: Hands On: Sony FX9 - 5.9K Vollformat-Camcorder mit Fast Hybrid-Autofokus und 16 Bit Raw Output // IBC 2019 Fr, 13.September 2019
Wir hatten bei einem Sony PRE-IBC Event Gelegenheit zu einem ersten Hands On mit der neuen Vollformat Sony FX9, die über einen 5.9 K Sensor (15+ Stops) verfügt und den aus der Sony Alpha Serie bekannten Fast Hybrid Autofokus erhalten hat. Hier alles zum Thema FX9 Sensorauslesung, Formate, Autofokus, Frameraten, elektronischer Vario ND-Filter, 16 Bit RAW-Optionen...
Test: Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 2 - inkl. Fazit Mi, 29.Mai 2019
Im zweiten Teil unseres DJI Osmo Action Camera Tests im Vergleich mit der GoPro Hero 7 Black dreht sich alles um die Bildqualität bei unterschiedlichen Videofunktionen in der Praxis: 240 fps High Frame Rates, Hypersmooth vs Rocksteady Stabilisierung, Timewarp vs Timlapse sowie D-Cinelike vs HDR vs Flat Bildprofile. Inkl. vielen Unterscheidungsmerkmalen und Fazit ...
Test: Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1 Do, 23.Mai 2019
Test: Panasonic AG-CX350 - 4K-Camcorder mit allem drin und dran? Mi, 20.Februar 2019
Test: Canon XF705 - Teil 2: Sensor-Bildqualität und Bewertung Di, 12.Februar 2019
Test: Canon XF705 1" 4K-Camcorder - Teil 1: Ausstattung, Bedienung und Formate Fr, 8.Februar 2019
Test: GoPro Hero7 Black in der Praxis: Hypersmooth bei 4k 60p, Timewarp, Zeitlupe und Vergleich zur Hero 6 Mi, 30.Januar 2019
Test: GoPro Hero 7 Black - Mehr als nur mehr Bildstabilisation? Mo, 22.Oktober 2018
Test: Panasonic HC-VXF11 (und HC-VX11) - Es lebe der Camcorder im Jahr 2018 Mi, 30.Mai 2018
Test: Sony PXW-Z90 - 4K oder 10 Bit FullHD(R) Mo, 19.Februar 2018


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
JVC:
JVC GY HD201e Start
JVC DT-U31(PRO) HDR Produktionsmonitore mit DCI bzw. UltraHD 4K
mehr Beiträge zum Thema JVC

Camcorder:
FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera
Canon HG20 arbeitet nicht im Aufnahmemodus
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
Sony HDR CX-900 mit Atomos Ninja 2
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.Februar 2020 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*