Logo Logo
/// News

Werden Filme und Filmtrailer immer schneller?

[10:11 So,4.August 2013 [e]  von ]    

Die oft geäußerte Vermutung, dass Filme immer schneller (geschnitten) werden, hat das Magazin Wired dazu veranlasst, eine kleine Untersuchung anhand von repräsentativen 154 Filmtrailern von 1933-2013 zu starten. Und tatsächlich: die Trailer werden - durchschnittlich gesehen - immer rasanter. Waren in den 50er Jahren noch 12 Cuts pro Minute Standard, sind es seit den 90er Jahren 38. Erklärt wird das mit der zunehmenden Einfachheit des Schnitts durch die Digitalisierung - allerdings spielt wohl auch eine zunehmende Gewöhnung an schnelle Schnittfrequenzen eine Rolle. Lustigerweise ist der Trailer mit den meisten Cuts aber von 1964: Dr. Strangelove mit wahnsinnigen 136 Schnitten pro Minute.





Ob das auch für ganze Filme gilt, kann man mithilfe der Cinemetrics Database mit Daten von über 12.000 filmen selbst versuchen herauszufinden. Zwei kleine Beispiele: Star Trek - 2009 im Vergleich mit Star Trek - 1982: Average Shot Lenght (durchschnittliche Dauer einer Aufnahme): 3.1s : 6.6s - Median Shot Length (Median Dauer einer Aufnahme) 2: 3.9s und Goldfinger - 1964 im Vergleich mit Skyfall - 2012: ASL 4.4s : 3.3s und MSL 2.9s : 2.2s. Wer will, kann auch eine eigene Auswahl von Filmen in den Labs miteinander graphisch vergleichen.

Noch mehr Filmdaten hält Barry Salts Datenbank bereit - hier gibts von einigen ausgewählten Filmen sogar Daten zu Kamerabewegungen (wieviele Pan-, Tilt-, Track-, Kran- und Zoomsequenzen hat ein Film?) und Einstellungen (wieviele POV-, Long-, Mediumshots und Close Ups?).

Star-Trek-1982
Dauer der Einstellungen in Star Trek 1982


Link mehr Informationen bei www.wired.com

  
[31 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
MLJ    21:50 am 7.8.2013
@k_munic Zitat: "Einer der Besten Trailer aller Zeiten war mMn der für den allerersten ALIEN - geschnitten auf den immer schneller werdenden Herzschlag, der der einzige soundtrack...weiterlesen
slimanus    20:25 am 6.8.2013
Ich weiß nicht, ob es nur mir so geht, aber ich verstehe bei den Kommentaren von sgywalka niemals nicht mal die Hälfte des Geschriebenen... Aber vielleicht bin ich einfach nicht...weiterlesen
ArnAuge    16:35 am 6.8.2013
Erste Sahne so was!!! Bestes Slow-Cut-Food gibt's auch bei Andrej Tarkowski.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildMoto X oder die Attacke der C-Sensoren Adobe Creative Cloud Team ab sofort auch mit Einzellizenzen


verwandte Newsmeldungen:
Film:

Die 50 besten Filme 2020 - von über 230 Filmkritikern gewählt 1.März 2021
Frame.io Camera to Cloud: Cloud-basierter Echtzeit-Workflow von der Kamera bis zum Schnitt 22.Februar 2021
Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW 18.Februar 2021
Die besten Filme 2020 im Zusammenschnitt 29.Januar 2021
Neue Vereinbarung: TV-Dokumentarfilmer erhalten höhere Honorare 21.Januar 2021
Drehorte im Fokus: wo wurde ein Film oder eine Serie gedreht? 10.Januar 2021
Sundance Film Festival 2021: Online und an vielen Orten 7.Dezember 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Film


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 4.März 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*