Logo Logo
/// News

Warum die Kamera manchmal schief steht

[16:24 Mi,17.November 2021 [e]  von ]    

Den meisten Zuschauern fällt es wahrscheinlich nicht auf, aber eine auch in Hollywood gerne verwendete Filmtechnik besteht im leichten Kippen der Kamera, was in mehr oder weniger schiefen Bildern resultiert. Die sogenannte "Dutch Angle" genannte Technik hat ihren Ursprung entgegen des Namens eigentlich in Deutschland der 1920er Jahre (und wird deswegen auch "German Angle" genannt) und wurde inspiriert von den Malern des Expressionismus. Ist in "Das Kabinett des Dr Caligari" (1920) noch nur das Filmset schief, werden in "Nosferatu" (1922) und Metropolis (1927) schräge Bilder durch eine geneigte Kamera erzeugt.





Diese geneigten Bilder - oft kombiniert mit einer Auf- oder Untersicht - lassen eine Szene disharmonisch, irgendwie falsch und desorientierend wirken. Sie wird deswegen gerne eingesetzt, um eine solche Grundstimmung einer Filmszene auch unbewusst anhand der Perspektive dem Publikum zu vermitteln. Später haben dann berühmte Filme wie etwa "Citizen Kane" (1941), "Der Dritte Mann" (1949) oder "Touch of Evil" (1959) und diversen Filmen von Hitchcock diese Technik eingesetzt.

Hier zahlreiche Filmbeispiele samt Angabe des Neigiungswinkels:


Und auch heute noch wird der "Dutch Angle" gerne eingesetzt - Marvels "Thor" (2011) ist geradezu berüchtigt für dessen exzessiven Einsatz:



Eine extreme dynamische Version des "Dutch Angle" wurde in der Inthronisationsszene in Black Panther realisiert, in welcher die Kamera eine 180° Drehung durchläuft, angefangen mit einem Bild das auf dem Kopf steht:



Es gibt sogar spezielle Stativköpfe, um wiederholbare "Dutch Angle"-Aufnahmen mit schweren Kameras zu verwirklichen, wie etwa den Cam Tank. Es kann für nicht-professionelle Zwecke aber auch ein Stativ bzw. für leichtere Kameras und dynamische Änderungen des Neigungswinkels auch ein Gimbal verwendet werden.

Wie aber verwendet man den "Dutch Angle optimal im eigenen Film und identifiziert in welcher Szene man ihn einsetzt? Hier eine sehr lehrreiche Analyse einer Szene aus "Mission Impossible":



Und wie setzt man den "Dutch Angle" technisch um?





Bild zur Newsmeldung:
Dutch-Angle

Link mehr Informationen bei www.youtube.com

  
[5 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
kling    17:43 am 18.11.2021
Passt irgendwie, auch wenn's die Holländer furchtbar ärgert: Das englische Wort "Dutch" bedeutet eigentlich "deutsch" in einer verballhornten Sprechweise...weiterlesen
Darth Schneider    18:45 am 17.11.2021
Vom Stativ aus liegt es dann an der Erdkrümmung….;))) Gruss Boris
pillepalle    18:29 am 17.11.2021
Wenn mein Gimbal nicht richtig balanciert ist, rede ich mich auch immer mit dem Dutch-Angle raus: "Das gehört zur Dramaturgie" *g* VG
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAtomos und Nextorage kündigen Nextorage AtomX SSDmini für Atomos-Rekorder an bildFeiyuTech Scorp Pro Einhand-Gimbal mit Follow-Fokus und Fernsteuerung


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Blackmagic Camera 7.8 Public Beta bringt Live-Streaming für URSA Broadcast G2 3.Mai 2022
NAB 2022 Interview: Camera to Cloud, Frame IO und Premiere Pro 2.Mai 2022
Teradek Serv 4K: kabelloses Kamera-Monitoring per App - im lokalen Netz und Internet 24.April 2022
Kamera-App FiLMiC Pro bekommt Unterstützung für Frame.io Camera-to-Cloud 22.April 2022
Camera-to-Cloud ready: Neuer Shogun Connect und Atomos Connect Erweiterung für Ninja V/V+ vorgestellt 21.April 2022
Nikon Z 9 bekommt am 20.4. das 8K60p RAW intern (!) Update 14.April 2022
GoPro Hero10 Black Bones -- Fliegengewicht speziell für FPV-Drohnen 14.April 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 18.Mai 2022 - 11:18
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*