Logo Logo
/// News

Ultrabreiter 49" 5K Monitor Philips 498P9 kommt im August

[15:43 So,2.August 2020 [e]  von ]    

Philips (bzw. TP Vision) hatte den neuen 49" Monitor 498P9 schon im März vage für den Sommer angekündigt, jetzt ist klar, daß er im August auf den Markt kommen wird. Der 498P9 ist der Nachfolger des vor rund einem Jahr vorgestellten Philips 499P9H9. Das ultrabreite gekrümmte (1.800R) Display mit 5K Dual-QHD-Auflösung im 32:9 FormatFormat im Glossar erklärt (d.h. 5.120 x 1.440 Pixel) zielt darauf ab, Multimonitor-Setups (wie etwa zwei 27" WQHD-Monitore) zu ersetzen und so eine große zusammenhängende lückenlose Arbeitsfläche zu bieten. Ein Nachteil des 32:9 Formats ist allerdings die geringe Bildhöhe von 1.440 Pixeln, die keine native Darstellung von 4K erlaubt.



Das 8-Bit VA-Panel unterstützt den NTSC-Farbraum zu 103%, den sRGB zu 121% und den Adobe RGBRGB im Glossar erklärt zu 91% (mehr zu Farbräumen in unserem Ratgeber-Artikel:Farbräume und was sie für Filmer bedeuten ) - zudem erfüllt es die Spezifikationen des DisplayHDR400 Standards mit einer Helligkeit von 450 cd/m². Die geringe Helligkeit bedeutet aber, daß der 498P9 kein echtes HDR darstellen kann. Das Display besitzt ein Kontrastverhältnis von 3000:1, eine Reaktionszeit von 5 ms (Grau zu Grau)und kann variable Bildwiederholungsraten mittels Adaptive Sync wiedergeben.

Philips-498P9
Philips 498P9


Der Philips 498P9 verfügt wie schon sein Vorgänger über einen DisplayPort 1.4, zwei HDMI2.0 Anschlüsse sowie eine USB-C 3.1 Gen 2 Schnittstelle. Wird diese verwendet, können mithilfe der integrierten USB 3.1 Dockingstation über den Monitor USB-Peripheriegeräte wie Maus, Tastatur angesprochen werden sowie der Anschluß ans Gigabit-Ethernet erfolgen - sehr praktisch für den mobilen Einsatz eines Notebooks, der dann selbst nur eine Kabelverbindung benötigt und auch noch gleichzeitig mit Strom (bis zu 65W) versorgt wird.

Über den ebenfalls integrierten Multiclient-KVM-Switch können zwei separate PCs mit einem Monitor-Tastatur-Maus-Setup bedient werden. Für eine optimale Ergonomie kann er gedreht, geneigt und in der Höhe verstellt werden - ungewöhnlich für einen Monitor dieser Größe. Zum Schonen der Augen via Reduktion des Blauanteils des Lichts dient der LowBlue-Modus sowie die "Flicker-Free"-Technologie, welche ein Flimmern vermeiden soll.

Der Philips 498P9 wird im August zum Preis von rund 950 Euro auf den Markt.

Link mehr Informationen bei www.philips.de

  
[12 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Jost    22:54 am 2.8.2020
Das ist schon richtig. Adobe RGB nutze ich nicht und mit Rec.709 tue ich mich schwer, weil man eine definierte Beleuchtung haben muss. Vorzugsweise ohne wechselndes Tageslicht,...weiterlesen
rdcl    22:51 am 2.8.2020
Sorry, ich glaube ich habe mich vertan. Der 16:9 Monitor ist 32", nicht 34". Und den benutze ich als Peview-Monitor. Den 32:9 benutze ich als GUI-Monitor. Also ein Monitor, der...weiterlesen
Drushba    21:50 am 2.8.2020
34" 16:9? Wo gibts denn den, ist der an mir vorbei gegangen? Hätte ich sehr gerne, würde mir ausreichen. Aber Du schreibst doch, dass Du für Avid zwei Monitore hast?...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildTeradek Ranger: Erste Funkstrecke für unkomprimiertes 4K Video ohne Latenz bildSmallHD kündigt vier neue mobile 4K HDR Produktionsmonitore an


verwandte Newsmeldungen:
Monitor:

Neue Asus Notebooks für Kreative mit OLED-Displays: ProArt Studiobook Pro und Vivobook Pro 4.September 2021
LG 38WP85C: Gekrümmter 38" Monitor mit USB-C und 3.840 x 1.600 Pixeln 23.August 2021
Samsung verringert Energieverbrauch von OLED-Panels um 25% 19.August 2021
Huawei MateView: 28,2" 4K+ Monitor im exotischen 3:2 Format mit 3.840 × 2.560 Pixeln 10.August 2021
Doppelt so hell und teuer: Samsung Odyssey Neo G9 - Ultrabreiter 49" 5K Monitor mit 2.000 nits Helligkeit 29.Juli 2021
Acer XV431CP: Ultrabreiter 43.8" Monitor im 32:9 Format mit 3.840 x 1.080 25.Juli 2021
Asus TUF Gaming VG32AQL1A 31.5" Monitor: 99% DCI-P3 und 170 Hz 22.Juli 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Monitor

PC:

DaVinci Resolve 17.3.1 Update 2.September 2021
Neue RED DSMC3 V-Raptor Kamera: 8K 120fp auf CFexpress, Dual-SDI und WLAN 1.September 2021
AMD Ryzen Threadripper Pro 5995WX: Neue Workstation CPU mit 64 Kernen geleakt 1.September 2021
Tamron entwickelt 18-300mm F/3.5-6.3 APS-C Superzoom-Objektiv für E- und X-Mount 29.August 2021
LG 38WP85C: Gekrümmter 38" Monitor mit USB-C und 3.840 x 1.600 Pixeln 23.August 2021
Nvidia RTX A2000: Neue kompakte GPU für professionelle Anwender 17.August 2021
Aldi: Neuer High-End PC mit Nvidia RTX 3090 und Intel Core i9-11900KF 16.August 2021
alle Newsmeldungen zum Thema PC

Bildschirme:

LG 38WP85C: Gekrümmter 38" Monitor mit USB-C und 3.840 x 1.600 Pixeln 23.August 2021
Huawei MateView: 28,2" 4K+ Monitor im exotischen 3:2 Format mit 3.840 × 2.560 Pixeln 10.August 2021
Doppelt so hell und teuer: Samsung Odyssey Neo G9 - Ultrabreiter 49" 5K Monitor mit 2.000 nits Helligkeit 29.Juli 2021
Acer XV431CP: Ultrabreiter 43.8" Monitor im 32:9 Format mit 3.840 x 1.080 25.Juli 2021
Asus TUF Gaming VG32AQL1A 31.5" Monitor: 99% DCI-P3 und 170 Hz 22.Juli 2021
Philips 498P9Z: Superbreiter 49" Monitor mit 5K, 165 Hz und 91% DCI-P3 10.Juli 2021
Asus ProArt Display PA32UCG: 32" 4K-Mini-LED Monitor mit DisplayHDR 1400 ist endlich erhältlich 9.Juli 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Bildschirme


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Messenschraeg
9-13. Oktober / Las Vegas
NAB 2021
3-6. Dezember / Amsterdam
IBC 2021
weitere Termine von Messen, Schulungen und Roadshows


update am 16.September 2021 - 16:24
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*