Logo Logo
/// News

Samsung: Neue Pro Plus und Evo Plus microSD/SD-Karten mit bis zu 160 MB/s

[10:58 Sa,11.September 2021 [e]  von ]    

Samsung hat Produkt-Updates für seine zwei Reihen von SDXC- und microSDXC-Speicherkarten mit UHS I Schnittstelle vorgestellt, die speziell für Profis aus den Bereichen Video und Photographie entwickelt wurden. Samsung verspricht für die Pro Plus und Evo Plus größere Lese- und Schreibgeschwindigkeiten sowie eine höhere Zuverlässigkeit und Haltbarkeit als bei üblichen Speicherkarten.

Die Pro Plus micoSDXC-Karten kommen in den Größen 128 GB, 256 GB und 512 GB, die Pro Plus und SDXC-Karten noch zusätzlich mit 32 GB und 64 GB - sie sind mit bis zu 160 MB/sMB/s im Glossar erklärt Lese- und 120 MB/sMB/s im Glossar erklärt Schreibgeschwindigkeit noch etwas schneller als die Evo Plus Modelle, die es in Größen von 64 GB, 128 GB, 256 GB und 512 GB (microSDXC) bzw 32 GB, 64 GB, 128 GB und 256 GB (SDXC) gibt, mit maximal 130 MB/s.


Samsung-SD
Neue Samsung SD-Karten


Voraussetzung für diese hohen Geschwindigkeiten, welche die maximale Geschwindigkeit der genutzten UHS-I-Bus Schnittstelle von 104 MB/sMB/s im Glossar erklärt weit überschreiten, ist jedoch ein passendes (micro)-SDCX-Lesegerät, welches Samsung proprietäre Technik unterstützt. Die Pro Plus Karten bietet Samsung deswegen zusätzlich in einer etwas teureren Variante an, bei welcher ein solcher USB-Adapter, mit dessen Hilfe die maximale Geschwindigkeit von 160 MB/sMB/s im Glossar erklärt erreicht werden kann, enthalten ist.

Samsung-microSD


Zwar gibt es deutlich schnellere microSD/SDXC-Karten mit UHS-II Schnittstelle, welche theoretisch bis zu 312 MB/sMB/s im Glossar erklärt erreichen können, diese sind allerdings deutlich teurer als UHS-I Karten wie die neu vorgestellten von Samsung, deren Preise sich für die micoSD SDXC Modelle auf rund 95 Euro (Pro Plus 512 GB), rund 45 Euro (Pro Plus 256 GB) bzw. rund 23 Euro (Pro Plus 128 GB) belaufen - die Versionen mit USB 3.0 Adapter kosten jeweils ca. 7 Euro mehr.

Wichtig für die Videoaufnahme ist aber nicht die maximale Schreibgeschwindigkeit, sondern für eine fehlerfreie Aufzeichnung die dauerhafte Schreibrate. Diese beträgt bei den Modellen von Samsungs Serie Pro Plus Serie gemäss der Leistungsklassen U3 und V30 mindestens 30 MB/sMB/s im Glossar erklärt beim sequenziellen Schreiben. Wer sich überlegt, eine neue SD-Speicherkarte zur Aufnahme von Video für seine Kamera zuzulegen, sollte sich vor dem Kauf beim Hersteller informieren, welche garantierte Schreibrate die jeweilige Kamera mindestens für das gewünschte Aufzeichnungsformat benötigt.

Samsung-SD-list
Neue Samsung microSD-Karten



Bald: SD Express mit bis zu 4 GB/s


Den Geschwindigkeits-Flaschenhals von UHS-I/II beseitigen soll in Zukunft der neue SD Express Speicherkartenstandard, welcher Übertragungen von rund 1 TB/s (gemäss SD 7.0 Standard, bei der Nutzung von einer PCIe 3.0 Lane), rund 2 TB/s (gemäss SD 8.0, eine PCIe 4.0 oder zwei PCIe 3.0 Lanes) oder rund 4 TB/s (laut SD 8.0, zwei PCIe 4.0 Lanes) ermöglichen wird. Für microSD Express sind allerdings nur maximal 1 TB/s definiert. Zwar sollte schon der 2017 verabschiedete UHS-III Standard Geschwindigkeiten von 624 MB/sMB/s im Glossar erklärt liefern, aber damit ausgerüstete SD-Speicherkarten sind nie auf den Markt gekommen - erste SD Express Karten, welche UHS-III weit übertreffen werden, sollen allerdings schon nächstes Jahr erscheinen.

Link mehr Informationen bei www.samsung.com

  
[4 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
klusterdegenerierung    21:33 am 11.9.2021
Seit Jahren krebsen die an den untersten Standarts rum, dabei sind sie dort nichtmal langsam. Um so mehr unverständlich das es nicht schon längst UHSII gibt, aber was dahinter...weiterlesen
Tscheckoff    18:30 am 11.9.2021
Ah. Das mit dem UHS-I Interface hab ich übersehen - Thx für den Hinweis. Dann ists wieder logisch dass nur V30 drauf gedruckt wird (bzw. nur das V30 Bit gesetzt wurde). UHS-I...weiterlesen
rush    18:11 am 11.9.2021
Es handelt sich doch augenscheinlich eher um Budget Karten - das UHS I Label und der Preis sollten bei Anwendern moderner Kameras bereits die Glocken läuten lassen. Die...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNeue Sigma Contemporary Objektive 24mm F2 DG DN und 90mm F2,8 DG DN vorgestellt bild20 Jahre 9/11 - wegen eingestelltem Flash fehlen viele Bilder


verwandte Newsmeldungen:


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Messenschraeg
9-13. Oktober / Las Vegas
NAB 2021
3-6. Dezember / Amsterdam
IBC 2021
weitere Termine von Messen, Schulungen und Roadshows


update am 21.September 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*