Logo Logo
/// News

RED V-Raptor XL demnächst verfügbar - V-RAPTOR 8K S35 "coming soon"

[14:59 Mi,3.August 2022 [e]  von ]    

Die ersten RED V-Raptor XL Modelle sollen ja jetzt im August ausgeliefert werden - pünktlich zum Erscheinen sind nun auch weitere technische Spezifikationen verfügbar. Allerdings noch immer nicht die genauen Maße des (im Vergleich zum V-Raptor ohne XL) größeren Body - wiegen soll er 3,62 Kg.

RED_V-Raptor_XL
RED V-Raptor XL


Diese Kameraausführung wurde für den professionellen Einsatz entwickelt und verfügt über eine integrierte, zusätzliche 24-V Stromversorgung, zahlreiche I/O-Ports und Remote-Optionen sowie Befestigungsmöglichkeiten für Kamerazubehör. Statt eines RF-Mounts wie bei der kleineren V-Raptor ist standardmäßig ein PL-Mount verbaut, der sich auf EF Wechseln läßt. Beim Aufzeichnungsmedium bleibt es bei CFexpress Type B / CFast 2.0 (single slot). Den erstmals integrierten ND-Filter gibt RED als elektronisch an, er reicht von 2 bis 7 Stops und läßt sich in 1/3-, 1/2- oder ganzen Stufen einstellen.



Am Gehäuse finden sich neben deutlich größeren Lüftereinlässen eigene Bedienelemente zur Kontrolle des internen ND-Filters (ND/CLR und UP/DOWN) sowie zwei benutzerprogrammierbare seitliche Tasten, zwei Rosetten und ein nach vorne gerichtetes Tally Light (zur Anzeige, wenn die Kamera in entsprechenden Setups "Live" geschaltet ist).

RED_V-Raptor_XL_side2


Die V-Raptor XL bietet u.a. vier SDI Outputs (3x12G, 1x3G) sowie Genlock und Timecode, Control und USB-C, 5-Pin Audio-Input sowie einen Kopfhörerausgang. Die Stromanschlüsse umfassen

1 x LEMO 4-Pin (19.5 to 34 VDC) Input,
2 x D-Tap (12 VDC up to 3 A) Output
1 x LEMO 2-Pin (12 VDC at 3 A) Output
1 x LEMO 2-Pin (12 VDC at 1.5 A) Output
1 x LEMO 2-Pin (12 VDC at 1 A) Output
2 x Fischer 3-Pin (12 VDC up to 3 A) Output

RED_V-Raptor_XL_side


Die RED V-Raptor XL besitzt den gleichen 8K-Vollformatsensor wie die V-Raptor und unterstützt soweit wir sehen können die gleichen Aufnahmeformate:

Raw Recording / REDCODE RAW:
8192 x 4320 up to 119.88 fps
7168 x 3780 up to 140 fps
6144 x 3240 up to 160 fps
5120 x 2700 up to 192 fps
4096 x 2160 up to 240 fps
3072 x 1620 up to 320 fps
2048 x 1080 up to 480 fps

REDCODE HQ
8192 x 4320 up to 59.94p
6144 x 3240 up to 96p
4096 x 2160 up to 240p
2048 x 1080 up to 480p

REDCODE MQ
8192 x 4320 up to 59.94p
6144 x 3240 up to 160p
4096 x 2160 up to 240p
2048 x 1080 up to 480p

REDCODE LQ
8192 x 4320 up to 119.88p
6144 x 3240 up to 160p
4096 x 2160 up to 240p
2048 x 1080 up to 480p

Sensor Crop While Recording:

8K (8192 x 4320) in 2:1 / 2.4:1 / 16:9 / 17:9 When Recording in Raw
8K (8192 x 4320) in 1.25:1 / 1.3:1 / 1.5:1 / 1.6:1 / 1.8:1 / 2:1 When Recording in Raw / Anamorphic
7K (7168 x 3780) in 2:1 / 2.4:1 / 16:9 / 17:9 When Recording in Raw
7K (7168 x 3780) in 1.6:1 / 1.8:1 / 2:1 When Recording in Raw / Anamorphic
6K (6144 x 3240) in 2:1 / 2.4:1 / 16:9 / 17:9 When Recording in Raw
6K (6144 x 3240) in 1.25:1 / 1.3:1 / 1.5:1 When Recording in Raw / Anamorphic
5K (5120 x 2700) in 2:1 / 2.4:1 / 16:9 / 17:9 When Recording in Raw
4K (4096 x 2160) in 2:1 / 2.4:1 / 16:9 / 17:9 When Recording in Raw
3K (3072 x 2160) in 2:1 / 2.4:1 / 16:9 / 17:9 When Recording in Raw
2K (2048 x 1080) in 2:1 / 2.4:1 / 16:9 / 17:9 When Recording in Raw

Variable Frame Rates:

8K: Up to 119.88 fps
8K (Windowed): Up to 150 fps
7K: Up to 140 fps
7K (Windowed): Up to 175 fps
6K: Up to 160 fps
6K (Windowed): Up to 200 fps
5K: Up to 192 fps
5K (Windowed): Up to 240 fps
DCI 4K: Up to 240 fps
DCI 4K (Windowed): Up to 300 fps
3K: Up to 320 fps
3K (Windowed): Up to 400 fps
DCI 2K: Up to 480 fps
DCI 2K (Windowed): Up to 600 fps

Die RED V-Raptor XL kostet 41.600 Euro zzgl MwSt. Auch eine drehfertige Production Pack Version wird angeboten, die für 52.650 Euro (netto) zusätzlich zur Kamera Zubehör wie ein Monitor, Akkus, Speicherkarte ua. umfaßt.

Von der V-Raptor wird es in absehbarer Zukunft laut RED auch eine 8K-Version mit S35-Sensor geben, beziehungsweise zwei inkl. XL-Ausführung. Nähere Informationen dazu sind wie immer noch Mangelware, jedoch dürften diese Kameras preislich günstiger ausfallen.

Link mehr Informationen bei www.newsshooter.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSony FX3 bekommt begehrte Netflix Zertifizierung bildAzden SGM-250H: professionelles Richtrohrmikrofon


verwandte Newsmeldungen:
Megabetrug: YouTube zahlt 23 Millionen Dollar an Content-ID Scammer aus 17.August 2022
AJA Mini-Config v2.26.4 bringt Mini Convertern u.a. 12-Bit SDI 10.August 2022
Neu: Clips aus längeren Videos einfach für YouTube Shorts ausspielen 8.August 2022
Accsoon Cineview SE: SDI und HDMI Videofunkstrecke mit Monitoring und Streaming per App 6.August 2022
Canon EOS R5: Längere 8K/4K Aufnahmezeiten nach Firmware-Update v1.60 22.Juli 2022
Blackmagic ATEM SDI: Neue professionelle Live-Produktionsmischer mit SDI 21.Juli 2022
Atomos SUMO 19 SE: 2K-HDR-Vorschaumonitor, 4K Recorder und Live-Switcher überarbeitet 17.Juli 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

Red:

RED verklagt Nikon wegen interner, komprimierter RAW Aufnahme bei der Nikon Z9 27.Mai 2022
RED V-Raptor XL mit internem ND-Filter und vier SDI Ports wird 39.500 Dollar kosten 14.April 2022
Neu: RED PRO 2TB CFexpress Typ B Speicherkarte 21.Februar 2022
RED Komodo - neue Firmware bringt ua. Timelapse 14.Februar 2022
Neue RED DSMC3 V-Raptor Kamera: 8K 120fp auf CFexpress, Dual-SDI und WLAN 1.September 2021
RED DSMC3 mit 8K 120p und CFexpress Cardslots im Anflug? 31.August 2021
Zeiss, Red, Nvidia, Intel und Canon pushen volumetrisches Video - kommt die virtuelle Kamera für alle? 20.Mai 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Red


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 18.August 2022 - 16:57
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*